Hannover Messe spricht von bester Bilanz seit zehn Jahren



  • 230.000 Besucher
    Hannover Messe spricht von bester Bilanz seit zehn Jahren

    Zum Abschluss der Hannover Messe 2011 gab die Deutsche Messe AG ihre Zahlen bekannt. Deutlich über 230.000 Besucher sind laut Deutsche Messe AG von 4. bis 8. April auf das Messegelände gekommen, um die Innovationen von rund 6500 Ausstellern aus 65 Ländern zu begutachten.

    zum Artikel



  • Die Vorträge und Diskussionsrunden der Sonderschau Metropolitan Solutions waren so interessant, dass ich immer wieder zurückkehrte, um das Gesamtangebot so intensiv wie möglich zu nutzen (obwohl ursprünglich La France Grund meines Messebesuchs war). Die Themen waren gut gewählt, die Beiträge sehr gewissenhaft vorbereitet und überzeugend dargestellt. Auch die Leuchtturmprojekte vermittelten einen guten Überblick dessen, was heute schon möglich ist. Bedauerlich ist nur, dass Deutschland wunderbar zukunftsorientierte und weltweit gefragte technische Lösungen entwickeln kann, die meisten Kommunen hierzulande jedoch nicht über die finanziellen und personellen Mittel verfügen, ihre Infrastruktur umfassend dem Stand der Technik anzupassen. Das ist eigentlich beschämend. Wie ist es möglich, dass die Technologiebetriebe hochgradig innovativ sein können, während der Finanzsektor nicht in der Lage ist, intelligente Finanzierungskonzepte zu entwickeln, damit Deutschland flächendeckend auf den neusten Stand gebracht werden kann?


Log in to reply