Mit Employer Branding gegen den Fachkräftemangel angehen



  • Employer-Branding-Reihe, Teil 1
    Mit Employer Branding gegen den Fachkräftemangel angehen

    In unserer sechsteiligen Employer-Branding-Reihe verraten wir Ihnen, was notwendig ist, um eine Arbeitgebermarke erfolgreich aufzubauen, und welche grundlegenden Schritte Sie dabei beachten sollten.

    zum Artikel



  • Und ebenfalls wichtig: Wie bewerten die eigenen Mitarbeiter das Unternehmen und das Management? Wenn die eigenen Mitarbeiter schon nicht überzeugt sind, wie will man dann potentielle neue Mitarbeiter überzeugen? Gerade bei vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen scheint man gar nicht zu wissen (oder nicht zu wissen wollen), wie stark der Ruf als Arbeitgeber bereits gelitten hat. Ist der Ruf erst einmal ramponiert, bleibt man in der Personalabteilung recht ungestört.


Log in to reply