Embedded World: STMicro und Microchip sagen Teilnahme ab



  • Als Aussteller der Embedded World würde ich due NürnbergMesse umgehend auf Schadensersatz verklagen. Galten diese Gründe nicht schon bei der Embedded World????

    Aufgrund der neuen Sachlage in Bezug auf die Verbreitung des Corona-Virus hat sich die NürnbergMesse entschieden, die IWA OutdoorClassics 2020 zu verschieben, vom geplanten Termin 6.-9. März 2020 auf ein noch konkret festzulegendes Datum in 2020.

    Wir hoffen auf Ihr Verständnis für die getroffene Entscheidung. Ziel einer jeden Messe muss es sein, für Aussteller und Besucher gleichermaßen ein besonderes Erlebnis zu schaffen und den vielfältigen Auf- und Ausbau von Geschäftsbeziehungen zu ermöglichen. Dieses Ziel lässt sich unter den derzeit gegebenen Umständen leider nicht realisieren.



  • Unser Fazit nach drei Tagen embedded world als Aussteller: EIN DESASTER.
    Wenn die offizielle Besucherzahl über einem Zehntel der ursprünglich beworbenen 30k Fachbesucher liegen sollte, würde ich das nicht glauben. Die wenigen Besucher waren dann (in dieser Reihenfolge) Studenten, Mitaussteller, Kugelschreibersammler und vereinzelt tatsächlich potentielle Kunden. Relevente Gespräche über die drei Tage hinweg konnte man an einer Hand abzählen.
    Neidvoller Blick zu den Ausstellern, die nicht gekommen sind: Sie haben es absolut richtig gemacht. Erleichtertes Klatschen an den verbliebenen Ständen, als die Durchsage am Donnerstagabend kam, dass die Messe nun zu Ende ist.

    Liebe Messeveranstalter: Ihr hättet allen eine riesigen Gefallen getan, wenn Ihr den Mumm gehabt hättet (wie andere auch), die Messe abzusagen oder zu verschieben. Das Schweigen und Abkassieren ist eine Hypothek, an der Ihr noch lange tragen werdet.

    Alexander



  • Nächstes Jahr ist das vergessen.



  • Für manche evtl. interessant am Rande, die Messe Nürnberg lässt die derzeit laufende Freizeit Messe weiterlaufen.

    In Erlangen wurde wg. Coronainfektion jetzt ein Teil der Uniklinik geschlossen, weiterhin aus nicht weiter angegebenen eine Orthopädie-Praxis, aber Erlangen ist ja weit, weit weg.

    https://www.nordbayern.de/region/erlangen/coronafall-in-erlangen-infiziertem-oberarzt-geht-es-gut-1.9887590


Log in to reply