Mobile Datenerfassung CipherLab 8000 mit bis zu 400 Stunden Akkulaufzeit

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Mit den mobilen Computern der CipherLab 8000-Serie von ICO Innovative Computer lassen sich Daten mobil erfassen. Der modellabhängige IP-Schutz ermöglicht selbst unter widrigen Bedingungen

Anbieter zum Thema

Mit den mobilen Computern der CipherLab 8000-Serie von ICO Innovative Computer lassen sich Daten mobil erfassen. Der modellabhängige IP-Schutz ermöglicht selbst unter widrigen Bedingungen eine zuverlässige Datenerfassung.

Die Akkulaufzeit der Geräte ist ebenfalls modellabhängig, beträgt jedoch bei allen Geräten im Batchmodus mindestens 100 Stunden. Mit einer Akkulaufzeit bis zu 400 Stunden kommt der CipherLab 8500 aus. Je nach Anforderungen und Einsatzzweck kann zwischen Geräten mit CCD-, Laser- oder Imager-Technologie gewählt werden. Geräte mit RFID sind ebenfalls erhältlich.

Die Übertragung der gescannten Daten erfolgt bei allen Geräten per Batch-Übertragung. Je nach Modell können die Daten zusätzlich über eine Bluetooth oder WLAN-Verbindung zum Hostsystem gesendet werden.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:329266)