Prototypen entwickeln

Chain-Debugger für Prototypen-Leiterplatten

16.12.2008 | Redakteur: Hendrik Härter

Mit seinem Chain-Debugger stellt XJTAG (Vertrieb: FlowCAD) ein Tool vor, mit dem sich komplexe, mit Kugelgridanordnungen bestückte Leiterplatten und Prototyp-Plantinen, entwickeln

Mit seinem Chain-Debugger stellt XJTAG (Vertrieb: FlowCAD) ein Tool vor, mit dem sich komplexe, mit Kugelgridanordnungen bestückte Leiterplatten und Prototyp-Plantinen, entwickeln lassen. Es verifiziert die Integrität der JTAG-Chain und gleicht den Device-Code sowie dazugehörige BSDL-Dateien ab. Fehler wie Kurzschlüsse oder Leerlaufschaltungen lassen sich genauer feststellen.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 282552 / Leiterplatten-Design)