Rennen um Lithium: Bolivien, strategischer Partner der E-Mobilität?

Rennen um Lithium: Bolivien, strategischer Partner der E-Mobilität?

Für die Wende vom Verbrennermotor zur E-Mobilität braucht Europas Autoindustrie Batterien - und jede Menge Rohstoffe. Bolivien hat enorme Lithiumressourcen. Und ein ambitioniertes Ziel: Global Player zu werden. Der Plan: Es gemeinsam mit Deutschland tun. lesen

Handelskrieg mit USA belastet Chinas Außenhandel schwer

Handelskrieg mit USA belastet Chinas Außenhandel schwer

Der Handel zwischen den beiden größten Volkswirtschaften ist im September weiter eingebrochen. Kann das von Donald Trump verkündete Teilabkommen mit dem Chinesen die Lage entschärfen? Derweil die EU versucht, neue US-Strafzölle auf Waren aus Europa doch noch abzuwenden. lesen

TFT-Display im Fahrzeug: Absatz bricht um 5% ein

TFT-Display im Fahrzeug: Absatz bricht um 5% ein

Der Markt der TFT-Displays für Automobil-Anwendungen ist im Jahr 2019 zum ersten Mal nach zehn Jahren eingebrochen. Ein wesentlicher Grund sind die Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und China. lesen

Leiterplatten – kommt der Lieferengpass in der Supply Chain?

Leiterplatten – kommt der Lieferengpass in der Supply Chain?

Von der Massenproduktion zur Mangelware – Veränderungen in der Leiterplattenindustrie deuten darauf hin, dass eine Verknappung bei Leiterplatten alles andere als unrealistisch ist. Es stellt sich nicht die Frage ob, sondern wann dieser Lieferengpass kommt. lesen

3D-Druck-Markt wächst um 25 Prozent jährlich

3D-Druck-Markt wächst um 25 Prozent jährlich

Vom Flugzeugteil bis zum Zahnersatz – mit Produkten aus 3D-Druckern werden nach einer Studie der Unternehmensberatung Ernst & Young dieses Jahr bereits rund 11 Milliarden Euro Umsatz erwirtschaftet. lesen

Deutschland rutscht bei Wettbewerbsfähigkeit deutlich ab

Deutschland rutscht bei Wettbewerbsfähigkeit deutlich ab

Innovationen bringt Deutschland immer noch viele hervor. Aber bei der Versorgung mit Informationstechnologie hapert es gewaltig. Die Folge: Deutschland verliert seinen Treppchenplatz im Ranking internationaler Wettbewerbsfähigkeit. lesen

EU-Wettbewerbshüter gehen gegen Broadcom vor

EU-Wettbewerbshüter gehen gegen Broadcom vor

Die EU-Kommission will konkrete Maßnahmen gegen den Chiphersteller Broadcom in die Wege leiten. Die Wettbewerbshüter verdächtigen den Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in den USA, über Jahre Konkurrenten mit Absprachen aus dem Markt gedrängt zu haben. Das will die EU nun unterbinden. lesen

„Made in Germany“ gilt weltweit als Qualitätssiegel

„Made in Germany“ gilt weltweit als Qualitätssiegel

Aktuelle Daten aus dem internationalen YouGov-Cambridge Globalism Project zeigen, wie Menschen weltweit verschiedene Länder als Produktionsstandorte wahrnehmen: „Made in Germany“ ist die beste Auszeichnung, die auf einem Produkt stehen kann. lesen

Wirtschaftsvereinigung bangt um Rohstoffversorgung

Wirtschaftsvereinigung bangt um Rohstoffversorgung

Die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) sieht wachsende Risiken für eine ausreichende Rohstoffversorgung für die Elektronikbranche. lesen

Bieterschlacht um Osram: Das dritte Angebot

Bieterschlacht um Osram: Das dritte Angebot

Die Übernahmeschlacht um Osram wird zum Fortsetzungsdrama: Ein eigentlich schon abgeschlagener US-Finanzinvestor zaubert einen neuen Partner aus dem Hut, um die momentan in Führung liegende Konkurrenz aus Österreich doch noch auszustechen. lesen