Suchen

NANO-BT Board für Display- und Panel-PC Lösungen

| Redakteur: Margit Kuther

ICP Deutschland bietet mit dem NANO-BT ein EPIC-CPU-Board mit einem PCI/104- und einem PCIe-Mini-Card-Slot für kundenspezifische Erweiterungen an.

Firmen zum Thema

NANO-BT-1-BTW2: EPIC Board mit Baytrail SoC
NANO-BT-1-BTW2: EPIC Board mit Baytrail SoC
(Bild: ICP)

Das Board eignet sich für Display- und Panel-PC-Lösungen, Digital Signage und Anzeigesysteme. Es ist mit Intels 22-nm-Atom- oder Celeron-on-Board-SoC ausgestattet.

Alle Varianten können mit max. 8 GB DDR3L SDRAM bestückt werden und haben eine Intel Graphics Gen 7 Engine mit leistungsstarken Video-Encoding- und Decoding-Funktion.

Details zum NANO-BT – EPIC Board mit Baytrail SoC

  • Die EPIC-CPU-Boards unterstützen Intels 22-nm-Atom- und Celeron-on-Board-SoCs
  • Dual Independent Display mit VGA-, HDMI- und iDP-Schnittstelle für HDMI, LVDS, VGA, DVI und DP
  • Max. 8 GB DDR3L SDRAM
  • Intel HD Graphics Gen 7 Engine mit Unterstützung für DX11.1, OpenGL 4.2 und OpenCL 1.2
  • Erweiterung über Full-size PCIe Mini Card und PCI/104 sowie microSD Slot
  • IPMI 2.0 Unterstützung mit optionalem iRIS-1010 Modul
  • Betriebstemperatur: -20 °C~60 °C
  • 5 Jahre Langzeitverfügbarkeit

Die Ausgabe ist auf zwei unabhängigen Displays möglich. Der VGA- und der HDMI Port sind bereits herausgeführt, ein weiterer HDMI-, LVDS-, VGA-, DVI- oder DP-Port kann mittels optionalem Adapterboard über den iDP (internen DisplayPort) realisiert werden.

Zur Auswahl stehen fünf Atom-Lösungen von 1,46 GHz Single Core mit 5 W TDP bis zu 1,91 GHz Quad Core mit 10 W TDP sowie drei Celeron-Modelle. Eine optionale Erweiterung mit dem iRIS-1010-Remote-Management-Modul bietet volle IPMI-2.0-Unterstützung.

(ID:43530856)