Suchen

Bildanalyse Bilddaten per Mausklick messtechnisch analysieren

Redakteur: Johann Wiesböck

EyeMeasureEasy ist ein intuitiv bedienbares Bildanalyse-Tool. Der Benutzer kann direkt und mit wenigen Klicks die Bilddaten messtechnisch analysieren.

Firmen zum Thema

Bild 1: EyeMeasure-Angle-3: Live-Bild, 4-Punkt-Winkelberechnung
Bild 1: EyeMeasure-Angle-3: Live-Bild, 4-Punkt-Winkelberechnung
(Bild: EVT Eye Vision Technology)

Das Bildanalyse-Tool EyeMeasureEasy eignet sich einerseits für Anwendungen in der Mikroskopie. Andererseits kann dessen Funktionalität jederzeit erweitert werden, so dass es auch in einen vollautomatischen industriellen Inspektionsprozess eingebunden werden kann.

Bildergalerie

Mit EyeMeasureEasy (EME) lassen sich sowohl Live-Bilder darstellen, als auch Bilder speichern und Bilder wieder vom Speicher laden. Auf diesen Bildern lassen sich verschiedenste Messungen durchführen. Messoptionen sind z.B.:

  • Winkel innerhalb von drei Punkten oder auch vier Punkten
  • Abstände zwischen zwei Punkten
  • Radius von Kreisen mit drei Punkten, n-Punkten oder automatisch etc.

Die Messergebnisse lassen sich in Listen bzw. Tabellen ausgeben. Die Messungen können vom Benutzer mittels Start- und Stopp-Buttons gesteuert werden oder die Messungen der Bilder können in einem Dauerlauf durchgeführt bzw. aufgenommen werden.

Die Kameraoptionen können direkt eingestellt werden und die Benutzeroberfläche kann frei zusammengestellt werden. Zusätzlich zu den Messungen gibt es die Möglichkeit der Kalibrierung und Auswertung von Farbbereichen bis hin zu einem Histogramm.

EyeMeasureEasy kann zudem optional um über 100 Inspektions-, Datenarchivierungs- und Prozesskommunikations-Tools erweitert werden. Weiter Informationen finden Sie unter: www.evt-web.com.

(ID:44683855)