Company Topimage

02.09.2021

SMD-Schablonen – passgenau für Ihren Anspruch

Wir produzieren SMD-Schablonen in höchster Präzision aus Edelstahl. Unsere Schablonen werden dank der neuesten Laserdiodentechnik der Firma LPKF mit einer Genauigkeit von +/- 2 μm geschnitten.

Unsere Schablonen werden standardmäßig von beiden Seiten gebürstet, um die beim Laserschneiden entstandenen Grate zu minimieren.

Wir unterstützen alle gängigen Spannsysteme.


Material:

Edelstahl, 50 μm - 500 μm


Datenformate

Unterstützung von 19 Datenformaten


Bestellung

Die Schablonen können online kalkuliert und bestellt werden. Wir schicken Ihnen jedoch auch gerne auf Anfrage ein Angebot.


Eilservice

Erhalten Sie Ihre Schablone in kürzester Zeit – bei Produktionszeiten ab 1 Arbeitstag!


StencilCheck

Nach der Fertigung werden die Schablonen durch den LPKF StencilCheck überprüft, um ein sehr hohes Maß an Qualität zu garantieren. Hierbei wird die gelaserte Schablone mit den Produktionsdaten abgeglichen und Abweichungen werden sofort angezeigt. Fehlende Ausschnitte sind so nahezu ausgeschlossen.


Oberflächenveredlung der Schablonen

Tension®

Das bei Beta LAYOUT erhältliche Tension® Materia ist ein besonders feinkörniges SMT Stencil Edelstahlmaterial.

Es bietet folgende Vorteile:

Einen präziseren Pastendruck durch eine weniger raue Schnittkante und ein besseres Auslöseverhalten der Paste. Bei flexiblen Leiterplatten zahlen sich stärkere magnetische Eigenschaften des Materials aus. Erhöhte Härte verbessert die Haltbarkeit. Eine höhere Zugfestigkeit von Tension® verbessert die Registrierung in Fine-Pitch-Schablonen und erfüllt die Anforderungen an Hochspannungsrahmen.


Nanoclear:

NanoClear ist eine kostengünstige Technik zur fluxophoben (pastenabweisenden) Schablonenbeschichtung, die zu Hochleistungsschablonen führt.


Elektropolitur:

Die Oberflächenrauheit wird durch das Elektropolieren verringert, die Wandungen der ausgeschnittenen Pads geglättet und feine Grate entfernt.


Mehr Info