Fachwissen zu Automobilelektronik

Zuverlässige Stromversorgung von Fahrzeug-Trackingsystemen

Zuverlässige Stromversorgung von Fahrzeug-Trackingsystemen

Der Einsatz von Trackingsystemen in Automobilen und Fahrzeugflotten steigt beständig. Moderne Tracker werden immer kompakter und ihr Funktionsumfang wächst, um eine aktive Datenübertragung in Echtzeit zu ermöglichen. Zudem sind Backup-Fähigkeit und geringere Spannungen zum Versorgen des GPRS-Chipsatzes nötig. lesen

Skalierbare Energieversorgung für die Elektromobilität

Skalierbare Energieversorgung für die Elektromobilität

Elektroautos sollen möglichst schnell geladen werden, und zwar am besten mit regenerativ erzeugtem Strom. Möglich ist das auch bei hohem Strombedarf mithilfe von externen Energiespeichern. lesen

Elektronische Absicherung von Fahrzeugbordnetzen bis 48 V

Elektronische Absicherung von Fahrzeugbordnetzen bis 48 V

Das 12-V-Bordnetz kommt an seine Grenzen und ein 48-V-Teilbordnetz übernimmt deshalb die Versorgung leistungsstarker Verbraucher. Dies erfordert aber auch neue Konzepte zur elektrischen Absicherung. lesen

Power-LEDs im Autoscheinwerfer als Temperaturfühler leben länger

Power-LEDs im Autoscheinwerfer als Temperaturfühler leben länger

In immer mehr Fahrzeugscheinwerfern kommen LEDs zu Einsatz, deren Lebensdauer aber bei hohen Betriebstemperaturen drastisch sinken. Nutzt man die LEDs als Temperaturfühler, lässt sich dies verhindern. lesen

Optimales Fahrerlebnis dank Lärmreduktion und Klangerzeugung

Optimales Fahrerlebnis dank Lärmreduktion und Klangerzeugung

Motor- und Fahrgeräusche stören im Auto und sollten eliminiert werden. Aber manchmal wünscht man sich auch Klänge, wie den Sound eines Achtzylinders oder künstliche Fahrgeräusche bei E-Fahrzeugen. lesen

Wie sich große Hybridluftschiffe erfolgreich testen lassen

Wie sich große Hybridluftschiffe erfolgreich testen lassen

Ein gigantisches Luftschiff wie der Airlander 10 erfordert sorgfältige Tests aller Steuerungs- und Kommunikationssysteme. Wie sich diese Herausforderungen meistern lassen, lesen Sie in diesem Beitrag. lesen

Wie sich die serielle Bildüber­tragung im Auto verbessern lässt

Wie sich die serielle Bildüber­tragung im Auto verbessern lässt

Moderne Fahrerassistenzsysteme brauchen Kameras und Bildsensoren , deren Signale seriell übertragen werden. Für eine minimale Bitfehlerrate ist auf den Jitter des eingangsseitigen Pixeltakts zu achten. lesen

Auf dem Weg zu Festkörperakkus für E-Fahrzeuge und Smart Grids

Auf dem Weg zu Festkörperakkus für E-Fahrzeuge und Smart Grids

Festkörper-Lithium-Ionen-Akkus bieten zwar viele Vorteile, eignen sich derzeit jedoch nicht für größere Speichersysteme, etwa in Elektroautos oder in Smart Grids. Nanocomposit-Elektrolyte sollen das ändern. lesen

Nutzfahrzeuge und Elektromobilität – Alles gut geladen?

Nutzfahrzeuge und Elektromobilität – Alles gut geladen?

Elektrische PKWs, Busse oder LKWs haben gemeinsame Probleme: Reichweite, Ladegeschwindigkeit und Ladeinfrastruktur. Wichtige Schritte sind gemacht. Doch wie funktioniert das Laden im Detail? lesen

Wie Graphitfolien die Lebensdauer und Sicherheit von Batterien erhöhen

Elektromobilität

Wie Graphitfolien die Lebensdauer und Sicherheit von Batterien erhöhen

In Lithium-Ionen-Batterien für die Automobilbranche kann durch die Kombination und Anpassung verschiedener Materialien das Thermomanagement und damit die Lebensdauer und Sicherheit optimiert werden. lesen

Firmen stellen vor: Produkte

Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG

Elektronische & Elektromechanische Bauelemente: Automotive

Würth Elektronik iBE Würth Elektronik iBE entwickelt, fertigt und vertreibt kundenspezifische Stabkern-/Sonderdrosseln und ein standardisiertes Sortiment an EMV-Bauteile und Induktivitäten für Automotive-Anwendungen. ...

MEN Mikro Elektronik GmbH

Quad Gigabit Ethernet Interface Board, M12-X

Quad Gigabit Ethernet Board The G211X quad Ethernet interface is a rugged single Eurocard CompactPCI Serial peripheral board. ...

Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG

capaNCDT - Kapazitive Wegsensoren

Kapazitive Sensoren werden für äußerste präzise Messungen verwendet. Dabei spielt es keine Rolle, ...

Firmen stellen vor: News

TRILUX GmbH & Co. KG

BMU Förderprogramm

Mit LED Förderung gegen den Klimawandel

GS YUASA Battery Germany GmbH

GS YUASA Battery Germany GmbH zieht um

Die GS YUASA Battery Germany GmbH wird voraussichtlich Mitte April 2019 an ihren neuen Unternehmenssitz in Krefeld umziehen.

N & H Technology GmbH

Federkontakt mit Schraubgewinde / Screw Pogo Pin

Elektronische Geräte werden immer kleiner, schneller und effizienter. Diese Miniaturisierung stellt höchste Anforderungen an die Fertigungstechnik, ...