Suchen

Automotive Ethernet und Radar-Test: Was Keysight bietet

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Für den Automobil-Markt bietet Keysight eine Testlösung für Automotive Ethernet sowie einen Radar Target Simulator. Was beide bieten haben wir uns genauer angeschaut.

Firma zum Thema

Automotive-Ethernet: Die Automotive-Ethernet-Kanal-Konformitätslösung von Keysight läuft auf drei verschiedenen VNA-Plattformen.
Automotive-Ethernet: Die Automotive-Ethernet-Kanal-Konformitätslösung von Keysight läuft auf drei verschiedenen VNA-Plattformen.
(Bild: Keysight)

Trotz der weltweiten Einschränkungen und dem aktuell unsicheren Automobil-Geschäft hält Keysight an seiner Strategie fest: Dazu gehören die Felder Cloud, Wireless, Automotive, Internet of Things (IoT) sowie Luft- und Raumfahrt/Verteidigung. In dieser Zeit haben die Experten des Unternehmens auch viele wertvolle Erfahrungen sammeln können. Dabei half es, dass man weltweit bei den Kunden vor Ort war, sich gegenseitig ausgetauscht hat. Hier helfen die rund 150 Niederlassungen und die weltweit 13.600 Beschäftigten.

Wichtige Kunden wie BMW halten weiterhin die Treue für Keysight: So läuft beispielsweise der Cell Test weiter. Das bestätigt auch Thomas Götzl, Geschäftsführer Keysight Technologies Deutschland sowie Vice President and General Manager Automotive & Energy Solutions: „Unseren Kunden war es wichtig, diese Programm weiter zu fahren. Auch unsere außereuropäischen Kunden sind an einer Weiterentwicklung ihrer Projekte interessiert. Für uns positiv: Die Kunden kommen wieder!“

Bildergalerie

Autonome und elektrisch angetriebene Fahrzeuge

Ob elektrisch angetrieben oder autonom fahrend – für die unterschiedlichen Anwendungen bietet Keysight seine Mess- und Prüftechnik an. Dazu gehören beispielsweise die Kommunikation der Fahrzeuge untereinander (Vehicle to Everything (V2X)), der Test der Ladefunktion sowie das Cell Forming und die Optimierung der Selbst-Entladefunktion. Aber auch der Test von Automotive Ethernet sowie Radarfunktionen am Fahrzeug.

Beim Batterietest ist Keysight in der Lage, Zellen von kleiner bis großer Leistung automatisch zu testen. Dazu gehören sowohl Module und Packs. Hier unterstützt der Messtechnik-Anbieter mit einer kompletten Laborumgebung für den Test, bis hin zur Zellproduktion. Dabei liegt der Fokus auf den Labortest.

Kupferkabel bremst die Datenübertragung

Beim Thema Automotive Ethernet soll das Produktportfolio weiter konsequent ausgebaut werden. Hintergrund sind die immer höheren Datenraten bei den Sensorinformationen, die schnell an eine KI oder an eine Entscheidungsumgebung fließen müssen. Die gewonnenen Daten von Kamera- und Radarsystemen mit ihrer hohen Auflösung, hohen Geschwindigkeit und Bandbreite nutzen Automotive Ethernet. Hier ist das Kabel der Flaschenhals im System. Bei Kabellängen bis 15 m kommt es in einem Kupferkabel zu Verlustleistungen. Der Kanaltest muss an dieser Stelle standardisiert werden.

Die Automotive-Ethernet-Kanal-Konformitätslösung von Keysight vereinfacht die Konformitätsprüfung für Steckverbinder, Kabel und Kabelbäume in einem Automotive-Ethernet-Netzwerk.
Die Automotive-Ethernet-Kanal-Konformitätslösung von Keysight vereinfacht die Konformitätsprüfung für Steckverbinder, Kabel und Kabelbäume in einem Automotive-Ethernet-Netzwerk.
(Bild: Keysight)

Hier bieten Netzwerkanalysatoren eine entsprechende Testumgebung mit einer Softwareinfrastruktur. Doch Kupfer bremst die Datenübertragung schnell aus, da bei Datenraten bis 2,5 GBit/s schnell Probleme auftreten. Eine Lösung sind entweder sogenannte Multilevel-Signale oder die Signalleistung wird erhöht. Dabei kommen Filtersysteme zum Einsatz. Bei der Multiformat-Datenübertragung PAM wird die Anzahl der Daten erhöht und die Signalrate bleibt unten. Hier greift die Advanced Automotive Ethernet Software von Keysight: Sie stellt die Anforderungen an die Signalqualität mit Konformitätstests für diesen Kanal sicher. Außerdem misst die Software Rückflussdämpfung, Einfügedämpfung, Modusumwandlung, Leistungssumme und Übersprechen eines Kabels in einem Bündel.

Die Hauptmerkmale der Software

Automatische Testplanerstellung und bei jedem Testlauf erfasste Testergebnisse.
Automatische Testplanerstellung und bei jedem Testlauf erfasste Testergebnisse.
(Bild: Keysight)

Auswahl der zu testenden Spezifikation und die Anzahl der Ports. Danach erstellt die Software automatisch den Testplan.
Auswahl der zu testenden Spezifikation und die Anzahl der Ports. Danach erstellt die Software automatisch den Testplan.
(Bild: Keysight)

Für den Kanaltest bei Automotive Ethernet erstellt die Software einen Testplan, in dem alle erforderlichen Tests gemäß der Spezifikation enthalten sind. Außerdem richtet die Software den verwendeten Vektor-Netzwerkanalysator wie den Keysight E5080B ENA, den Vektor-Netzwerkanalysator Keysight PXI oder den USB-Vektor-Netzwerkanalysator aus der Streamline-Serie für jede Messung automatisch ein und definiert die entsprechenden Testgrenzen. Nach dem Test erhält der Anwender detaillierte Berichte für jeden gemachten Test. Die Software-Suite unterstützt Konformitätstest für IEEE 802.3ch. In der Automotive-Ethernet-Test enthalten sind Hardware, Software, Kabel sowie Zubehör für die Konformitätsprüfung.

Flexibel Messen bei Automotive Radar

Die Kundenwünsche bei einem Radartest beschreibt Götzl so: „Die Messumgebung muss flexibel aufgebaut sein und dabei hoch präzise arbeiten.“ Mit dem Radar Target Simulator lassen sich Multi-Target- und Multi-Winkel-Tests an Radarmodule in einer Laborumgebung durchführen. Die Schwierigkeit beim Radartest besteht laut den Experten von Keysight in den verschiedenen Kundenszenarien und den Test der HF-Parameter im laufenden Betrieb. Dabei wird das Signal aufgenommen und über eine analoge Infrastruktur wird das Signal verzögert, um es schnell wieder zurückzuschicken. Laut Keysight lassen sich Geschwindigkeiten von 100 bis 300 km/h simulieren. Das war bereits vorher möglich, aber nur mit extra Hardware und nicht kalibriert. Dank der neuen Keysight-Messumgebung ist das für den Kunden einfacher. Und mit Blick in die Zukunft wird auch die FMC-Radar-Technik simuliert.

Automotive-Testlösungen von Keysight

(ID:46892592)