Industrieelektronik & Automatisierung

Fachwissen

Office- und Fertigungs-IT: Zeit für einen Kulturwandel

Office- und Fertigungs-IT: Zeit für einen Kulturwandel

Damit Industrie-4.0-Projekte erfolgreich sein können, müssen bislang getrennte IT-Systeme gemeinsam agieren. Dann ist es möglich, Daten aus der Fertigung für übergeordnete Systeme nutzbar zu machen. lesen

Automation Software Engineering Kongress sucht Referenten

Automation Software Engineering Kongress sucht Referenten

Der 1. ASE-Kongress 2019 sucht Referenten, die ihr Wissen über Software in der Automatisierung an Entwickler und Anwender in der Industrie weitergeben möchten. Paper können bis zum 15. März 2019 unter www.ase-kongress.de eingereicht werden. lesen

Industrie 4.0: Prozessdaten zuverlässig protokollieren

Industrie 4.0: Prozessdaten zuverlässig protokollieren

Grundlage von Industrie-4.0-Anwendungen sind sinnvoll nutzbare Daten. Daher ist das unmittelbare, kontinuierliche und zuverlässige Protokollieren von Vorgangsdaten entscheidend. lesen

Telezentrische Messobjektive für den blauen Spektralbereich

Telezentrische Messobjektive für den blauen Spektralbereich

Telezentrische Messobjektive bilden dreidimensionale Objekte ohne perspektivische Verzerrung ab. Die Baureihen vicotar TO18 und TO30 sind für den blauen Bereich optimiert. Warum, skizziert dieser Artikel. lesen

Künstliche Intelligenz: Mehr Schein als Sein?

Künstliche Intelligenz: Mehr Schein als Sein?

Um Künstliche Intelligenz gibt es viel Hype, doch sind bei der Anwendung noch keine großen Fortschritte zu verzeichnen. Warum das so ist und wie man Unternehmen den Einstieg in die KI erleichtern kann, erläutert Richard Rovner, Vice President of Marketing von MathWorks, im Gespräch mit "Industry of Things". lesen

Kundenspezifische IPCs mit Coffee-Lake-Mainboard

Kundenspezifische IPCs mit Coffee-Lake-Mainboard

Nach Freigabe der „Coffee-Lake“-CPUs für den Konsummarkt im letzten Jahr gibt es nun Mainboards für den industriellen Embedded-Einsatz mit i7-8700K-Prozessor – etwa zum Bau kundenspezifischer IPCs. lesen

Raspberry Pi goes Industry: Professionelle Automatisierung mit PiXtend

Raspberry Pi goes Industry: Professionelle Automatisierung mit PiXtend

Der programmierbare Raspberry Pi stellt Rechenleistung und Netzanbindung. Mittels Interfaceerweiterung PiXtend entsteht eine vollwertige Kleinsteuerung mit allen notwendigen I/Os. lesen

Smart Factory: Audis Autofabrik der Zukunft

Smart Factory: Audis Autofabrik der Zukunft

Fertigungsinseln statt Fliessband: Audi arbeitet an der „Smart Factory 2035“. In dieser intelligenten Fabrik der Zukunft dominieren Fertigungsinseln die Produktion, die flexibel und intelligent agieren und so individuelle Käuferwünsche realisieren. lesen

Image Noise: Ursachen von Bildrauschen in CCD- und CMOS-Sensoren

Image Noise: Ursachen von Bildrauschen in CCD- und CMOS-Sensoren

Technisch bedingt ist das Bildrauschen (Image Noise) in digitalen Bildern unvermeidbar. Die Ursachen sind komplex. Für Kameraentwickler enthält Bildrauschen wertvolle Informationen und der Anwender kann auf dieses Bildrauschen Einfluss nehmen. lesen

Feldbus – Ethernet – Digitalisierung: Industrielle Kommunikation im Wandel

Feldbus – Ethernet – Digitalisierung: Industrielle Kommunikation im Wandel

Als Ende der 1980er und Anfang der 1990er Jahren der sogenannte Feldbuskrieg Fahrt aufnahm, konnten Hersteller und Anwender nicht ahnen, welche Möglichkeiten sich ihnen 30 Jahre später bieten. lesen

So wird Raspberry Pi 3 zum Industrie-Controller

So wird Raspberry Pi 3 zum Industrie-Controller

Mit Raspberry Pi 3 können Entwickler schnell programmierbare Industrie-Steuerungen für Automatisierungs-Systeme kreieren, etwa fürs Prototyping. Wie, verrät dieser Beitrag. lesen

IoT-Basics: IOTA für die Industrie 4.0

IoT-Basics: IOTA für die Industrie 4.0

IOTA ist eine Kryptowährung, die vor allem für automatisierte Bezahlvorgänge zwischen Maschinen im Internet of Things konzipiert ist. Dadurch werden Bezahlvorgänge einfacher und effektiver. Der Rechenaufwand soll, so die Entwickler, genauso sinken wie die Kosten. lesen

Drei Systembeispiele für den „Griff in die Kiste“

Drei Systembeispiele für den „Griff in die Kiste“

Der sichere Griff in die Kiste mit chaotisch bereitgestellten Objekten gehört zu den anspruchsvollsten Roboterapplikationen. Embedded-Architektur, 3D- und Quad-Kamera-Sensorik sowie integriertes WAN bringen die Roboterführung voran. Drei beispielhafte Lösungen stellt dieser Artikel vor. lesen

„Digital Transformer of the Year“ – Wie weit ist die digitale Transformation in Deutschland?

„Digital Transformer of the Year“ – Wie weit ist die digitale Transformation in Deutschland?

Ein Großteil der Fach- und Führungskräfte blickt kritisch auf den Stand der digitalen Transformation in der eigenen Branche. Zu diesem Schluss kommt die Initiative „Digital Transformer of the Year“ (DToY), die im vergangenen Jahr Fach- und Führungskräfte deutscher Unternehmen befragte. lesen

Funktionale Sicherheit: Schneller erfolgreich zertifiziert

Funktionale Sicherheit: Schneller erfolgreich zertifiziert

Soll ein Produkt nach nationalen und internationalen Vorgaben zugelassen werden, dann ist es ratsam, das Zertifizierungsinstitut bereits ab der Produktidee in die Entwicklung mit einzubeziehen. Das fördert die Funktionale Sicherheit. lesen

5 Tipps für mehr IT-Sicherheit im Zeitalter von Industrie 4.0

5 Tipps für mehr IT-Sicherheit im Zeitalter von Industrie 4.0

Wie gelingt es, in einer belebten Fabrikhalle oder einer rauen Fertigungsumgebung eine ausfallsichere IT-Infrastruktur schnell aufzubauen? Die folgenden fünf Tipps zeigen, welche Sicherheitsaspekte wichtig sind und wie IT-Container für Edge-Computing dabei helfen, schnell Kapazitäten zu schaffen. lesen

Modulare Steckverbinder
perfekt kombinieren

Modulare Steckverbinder perfekt kombinieren

Modulare Steckverbinder sind hoch flexibel, haben geringeren Platzbedarf, bieten Raum für spätere Erweiterungen und zeichnen sich durch eine Vielfalt an High-Speed- Datensteckverbindern aus. lesen

Dynamische Zertifizierung: Neue Standards für die Industrie 4.0

Dynamische Zertifizierung: Neue Standards für die Industrie 4.0

Vernetzung macht Prozesse intelligenter – zum Preis häufigerer Software-Updates. Um die Sicherheit zu gewährleisten, benötigen Unternehmen eine dynamische Zertifizierung. lesen

Das müssen Bildsensoren in
der Industrie 4.0 leisten

Das müssen Bildsensoren in der Industrie 4.0 leisten

Das zuverlässige Erkennen von Details in kurzer Zeit ist ein wichtiger Baustein auf dem Weg zur modernen, vernetzten Fertigung. Bildsensoren dürfen dabei nicht selbst zum Engpass werden. lesen

Was eine miniaturisierte
Ethernet-Schnittstelle bringt

Was eine miniaturisierte Ethernet-Schnittstelle bringt

Ein Synonym für Ethernet-Verbindungen ist der RJ45-Steckverbinder, der aber für viele Applikationen mittlerweile zu groß ist. Die Baureihe iX könnte eine Alternative werden. Wir stellen die Signalvariante vor. lesen

Karriere:

Lauterbach GmbH

Web-Entwickler Frontend (w/m/d)

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen mit nahezu 40 Jahren Erfahrung im Bereich von Testsystemen. ...

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

Applikationsentwickler Regelungs- und Antriebstechnik (m/w) Fertigungsmaschinen / Hochpräzisionsfertigung - Einstiegschance für Absolvent / Ingenieur Elektrotechnik

In Zusammenarbeit mit den Produktentwick­lungsteams untersuchen und bewerten Sie unsere Produkte hinsichtlich ihrer Einflüsse auf das regelungstechnische Ver­halten von Vorschubachsen in den Applikationen »Werkzeug­maschine und Module der Elektronikfertigung«. ...

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Testmanager für Webanwendungen (m/w/d)

Sie entwickeln Teststrategien und leiten daraus Testpläne sowie Testspezifikationen für Web Anwendungen ab Sie analysieren und erfassen Akzeptanzkriterien für User-Stories, ...

Firmen stellen vor: Produkte

PLS Programmierbare Logik & Systeme GmbH

Review: ZUKUNFTSNAVI 2016

Januar 2016, Studienakademie BautzenPLS Programmierbare Logik & Systeme GmbH war Aussteller be......

CTX Thermal Solutions GmbH

Neu bei CTX – Kühlkörper mit elektrischer Isolierung

Bei Verwendung moderner elektronischer IGBT-Komponenten (IGBT = Bipolartransistor mit isolierter Gate-Elektrode) ...

Kostenlose Downloads

CST - Computer Simulation Technology GmbH

Article: CST STUDIO SUITE 2013 - Performance, Usability and Versatility

Feature range and user experience are sometimes seen as mutually exclusive. The ever-increasing complexity of de-sign tasks means that engineers need a broad range of powerful simulation tools and features at their disposal, ...

Firmen laden ein: Events

MicroConsult Microelectronics Consulting & Training GmbH

C# .NET: C# Programmierung unter .NET

Nach Teilnahme am C# .NET Training beherrschen Sie C# und kennen das .NET Framework im Überblick. ...

TRILUX GmbH & Co. KG

Seminare, Webinare und Lehrgänge von TRILUX

Alle Seminare, Webinare und Lehrgänge von TRILUX auf einen Blick...

Schulz-Electronic GmbH

Design&Elektronik Batterieforum München

http://www.batterien-entwicklerforum.de

Firmen stellen vor: News

GS YUASA Battery Germany GmbH

GS YUASA baut eine der weltweit größten Batteriespeicheranlagen

GS YUASA Corporation hat den Auftrag für ein Projekt zum Aufbau einer der weltweit größten Hochkapazitäts-Batteriespeicheranlagen in Japan erhalten.

WIBU-SYSTEMS AG

Is the Dongle Dead?

Secure hardware-based license dongles remain the platform of choice for the ultimate in software protection against unauthorized usage or illegal tampering.

ET System electronic GmbH

Neue Leistungsübersicht - Laborstromversorgungen

Programmierbare Laborstromversorgungen direkt vom Hersteller - ET System Ihr Partner für Standardlösungen, ...