Energiespeicher für unterbrechungsfreie Stromversorgungen

Auswahl der richtigen Batterietechnologie für DC-USV-Systeme

Whitepaper Cover: Bicker Elektronik GmbH

Was müssen Entwickler bei Auswahl und Dimensionierung von DC-USV-Systemen beachten? Wie unterscheiden sich Supercap-, Lithium-Ionen- und Reinblei-Zinn-Energiespeicher bezüglich Lebensdauer, Sicherheit und Kosten? Das Whitepaper gibt die Antworten.

Die ausfallsichere Verfügbarkeit prozessrelevanter Systeme und Komponenten beginnt ganz elementar bei der unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) und dem damit verbundenen Schutz der Gleichstromversorgung vor Ausfällen, Flicker, Schwankungen oder Spannungseinbrüchen. Aber welche Faktoren müssen Entwickler bei der Auswahl und Dimensionierung von DC-USV-Systemen beachten?

Das Whitepaper

  • zeigt Ihnen die technologischen Unterschiede und Auswahlkriterien für verschiedene Energiespeicher wie Supercaps, Lithium-Eisenphosphat-Zellen (LiFePO4), konventionellen Lithium-Ionen-Zellen (LCO/NMC), Reinblei-Zinn-Batterien (Cyclon-Zellen) oder klassische Blei-Gel-Batterien auf
  • vergleicht diese hinsichtlich zahlreicher Parameter, unter anderem Zellaufbau, Energie- und Leistungsdichte, Lebensdauer, Strombelastbarkeit und Arbeitstemperaturbereich, und
  • geht auf Themen wie Initial- und Folgekosten, Total Cost of Ownership, Sicherheit, Wartung, Transport und Lagerung ein.
Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper! Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr ELEKTRONIK PRAXIS-Team.

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Anbieter des Whitepapers

Bicker Elektronik GmbH

Ludwig-Auer-Str. 23
86609 Donauwörth
Deutschland