IBV-Kamera-Kabel

Ausgelegt für 10 Mio. Biegezyklen

| Redakteur: Gerd Kucera

(Bild: © Rauscher, Hintergrund Fotolia 46995202)

Die High-Flex-GigE-Kabelserien IFC6-GEVP von Intercon (Vertrieb Rauscher) für GigE- und GigE-Vision-Kameras haben in alle Richtungen gewinkelte Kabelabgänge und Zugentlastung und sind die Lösung für Anwendungen, bei denen hinter der Kamera nur wenig Platz zur Verfügung steht. Das doppelt abgeschirmte Design bietet Schutz und hohe Leistung, der langlebige TPE-Kabelmantel schützt zusätzlich gegen Einflüsse wie Wasser, Öl und Abrieb. Ein High-Flex-GigE-Kabel hält über zehn Millionen Biegewechsel im Rollbiegetest und drei Millionen Biegewechsel im Torsionsbiegetest stand.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 42876195 / Bildverarbeitung)