Suchen

Embedded Computing & Power Aus Emerson wird Artesyn

| Redakteur: Holger Heller

Das Embedded-Computing- und -Power-Geschäft von Emerson Network Power ist jetzt Artesyn Embedded Technologies. Ein Besitzerwechsel mache die neue Markenindentität erforderlich.

Firmen zum Thema

Artesyn Embedded Technologies: ist der neue Name der Embedded Computing & Power Group von Emerson Network Power
Artesyn Embedded Technologies: ist der neue Name der Embedded Computing & Power Group von Emerson Network Power
(Bild: VBM-Archiv )

Der frühere Geschäftsbereich von Emerson Network Power, Embedded Computing & Power firmiert jetzt unter dem Namen Artesyn Embedded Technologies. Die neue Marke ergab sich aus dem Eigentümerwechsel im vierten Quartal 2013. Platinum Equity, ein Finanzinvestor aus Los Angeles, hatte im November die Mehrheit der Aktien des Unternehmens von Emerson gekauft. Emerson behielt einen Anteil von 49%.

Jay Geldmacher, CEO von Artesyn Embedded Technologies, sagte, Artesyn sei gut aufgestellt, um die Marktführerschaft des Unternehmens in den Bereichen Stromversorgung und Embedded-Computing-Lösungen für die Sektoren Kommunikation, Computing, Medizintechnik und Industrie weiter auszubauen.

Gleichzeitig mit der Bekanntmachung stellte Artesyn das neue Firmenlogo vor. Derzeit entwickelt das Unternehmen einen neuen Internetauftritt unter www.artesyn.com mit einem Angebot an AC/DC- und DC/DC-Stromversorgungen und Embedded-Computing-Lösungen für Entwickler Designer. Die neue Website wird voraussichtlich Ende März 2014 an den Start gehen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42488396)