Schall- und Schwingungsmessung Analysesystem mit 12 Kanälen

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Anbieter zum Thema

Mit dem Typ 3053 von Brüel & Kjaer lassen sich vierkanalige Schall- und Schwingungsmessungen realisieren. Der Frequenzbereich des Analysators von DC bis zu 25,6 kHz eignet sich weiterhin für Strukturanalysen an Windkraftanlagen. Die hohe Frequenzbandbreite ermöglicht den Einsatz zur Schallleistungsbestimmung nach internationalen Normen wie ISO 3741 bis ISO 3743 (Vergleichsmethode) und ISO 3744 bis ISO 3746. Jedes Modul hat nur eine Größe von 132,6 mm x 27,5 mm x 250 mm. Das Modul ist nahezu unbegrenzt erweiterbar mit anderen LAN-XI Modulen und Modulträgern.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:26820070)