Fachartikel

Driftfreier Operationsverstärker für drahtlose Strommessungen

Driftfreier Operationsverstärker für drahtlose Strommessungen

Drahtlose Sensoranwendungen benötigen eine akkurate Batterie-Entladeschaltung. Der Beitrag zeigt, wie man verschiedene Chips zu einem zuverlässigen SmartMesh-IP-Netzwerk kombiniert. lesen

Ein Echtzeit-Chip für
fast alle Ethernet-Protokolle

Ein Echtzeit-Chip für fast alle Ethernet-Protokolle

Der REM-Switch fido5x00 und die Schnittstelle RapID unterstützen alle gängigen Protokolle auf einer Hardware-Konfiguration. Über bereits integrierte Funktionen lassen sich TSN-Standards implementieren. lesen

Wie sich Roboter gefühlvoll herantasten

Wie sich Roboter gefühlvoll herantasten

Monotone Aufgaben sind vielfach teilautomatisiert. Doch stoßen die Anwendungen bislang an ihre Grenzen. Optoforce möchte das ändern. Sechsachsige, haptische Sensoren verleihen Industrierobotern einen Tastsinn und erweitern so die Möglichkeiten. lesen

Tipps zur Wahl der richtigen
Ladezustandsanzeige für Akkus

Tipps zur Wahl der richtigen Ladezustandsanzeige für Akkus

Wählt der Entwickler die richtige Akku-Ladezustandsanzeige aus, kann er damit die Markteinführungszeit seines Gerätes verkürzen und die Laufzeit seines Akkus maximieren. Wir zeigen, worauf es ankommt. lesen

Wie eine Zwischenkreisspannung
den Wirkungsgrad verbessert

Wie eine Zwischenkreisspannung den Wirkungsgrad verbessert

In diesem Power-Tipp erklären wir, wie man die Wandlereffizienz mit Hilfe einer Zwischenkreisspannung erhöhen kann. Obwohl die Energie einer kaskadierten Lösung durch zwei Schaltregler geführt wird, ist die Effizienz höher als bei der direkten Wandlung. lesen

Wie Lichtmesstechnik hilft, Kunstwerke vor schädlichem Licht zu schützen

Wie Lichtmesstechnik hilft, Kunstwerke vor schädlichem Licht zu schützen

Kunstwerke gehören ins rechte Licht gerückt: Bei schädlichen Wellenlängen wird die Oberfläche angegriffen und im schlimmsten Fall das teure Kunstwerk zerstört. Ein mobiles Lichtmessgerät schafft Abhilfe. lesen

Analogtechnik für die
Gesundheitsvorsorge der Zukunft

Analogtechnik für die Gesundheitsvorsorge der Zukunft

Diagnostische Funktionen in Wearables machen Sportuhren zu einem medizinischen Gerät. Die neue Technik in Wearables wird in diesem Artikel detailliert am Beispiel der Pulsmessung erläutert. lesen

LED-Leuchten über Bluetooth Mesh vernetzen und mit Sensoren ausstatten

LED-Leuchten über Bluetooth Mesh vernetzen und mit Sensoren ausstatten

LED-Beleuchtung auf Grundlage von Bluetooth Mesh kombiniert verschiedene Sensordaten und lässt sich zudem über Smartphone oder Tablet steuern. Ein interessanter Ansatz für Gebäudevernetzung. lesen

Datenfluss: Vom Sensor direkt in die Cloud

Datenfluss: Vom Sensor direkt in die Cloud

Daten aus dem Produktionsumfeld schneller und universal verfügbar zu machen, darum geht es im Kern von Industrie 4.0. Die Informationen sollen von unterschiedlichen Quellen auf der Feldebene eingesammelt und mit zentralen Datenpools verknüpft werden. So können neue Erkenntnisse gewonnen werden und die viel diskutierten Mehrwerte und neuen Geschäftsmodelle erst entstehen. lesen

IoT in der Schaltschrank-Klimatisierung – Wartung und Service cloudbasiert

IoT in der Schaltschrank-Klimatisierung – Wartung und Service cloudbasiert

Kühlgeräte und Chiller für die Schaltschrank-Klimatisierung sind heute mehr als nur Kühlaggregate. Sie können auch intelligent kommunizieren. Damit werden cloudbasierte IoT-Anwendungen für Monitoring und Service möglich. Das spart sowohl bei den Energiekosten als auch bei der Wartung. lesen

Synchrone Gleichrichtung
auf der Sekundärseite

Synchrone Gleichrichtung auf der Sekundärseite

In einfachen Abwärtswandlern werden gerne Schalttransistoren verwendet. Allerdings müssen diese MOSFETs gegen negativen Stromfluss geschützt werden. Wir stellen in diesem Power-Tipp ein Schaltungskonzept vor, bei dem die synchrone Gleichrichtung nicht zugeschaltet wird, sobald der Strom in die falsche Richtung fließt. lesen

SAR-Wandler mit PGA
erreicht Dynamik von 125 dB

SAR-Wandler mit PGA erreicht Dynamik von 125 dB

Für Anwendungen mit einem hohen Dynamikbereich wird oft ein Sigma-Delta Wandler eingesetzt. Diese Anwendungen sind oft in der chemischen Analyse, der Medizin und Wägetechnik zu finden. Viele dieser Bausteine besitzen nicht die Möglichkeit einer schnellen Wandlung. Die folgende Schaltung beschreibt einen solchen Ansatz, der eine hohe Dynamik kombiniert mit hoher Wandlungsrate. lesen

Akustische Oberflächen- oder Bulk-Filter – welche sind wann besser?

Akustische Oberflächen- oder Bulk-Filter – welche sind wann besser?

In drahtlosen HF-Systemen sind sie unverzichtbar: wellenformende Bauelemente wie SAW- und BAW-Filter. Hier erfahren Sie, in welchen Anwendungen die Vorteile dieser beiden Technologien liegen. lesen

Die Abtastrate von A/D-Wandlern durch Dezimation verringern

Die Abtastrate von A/D-Wandlern durch Dezimation verringern

Durch Überabtastung und Dezimation kann bei der A/D-Wandlung der Aufwand für die Anti-Alias-Filterung vom Analogen ins Digitale verschoben werden. Was bringen hier GSPS-A/D-Wandler mit DDC? lesen

So lassen sich MEMS-Sensoren per Schall manipulieren

So lassen sich MEMS-Sensoren per Schall manipulieren

Falsch ausgelegte analoge Komponenten ermöglichen akustische Attacken auf Embedded Systeme, die es erlauben, Teile eines Systems zu übernehmen. Modifikationen in Soft- und Hardware können diese Angriffe aber verhindern. lesen

Rauschanalyse der Signalkette
bei der Präzisionsdatenerfassung

Rauschanalyse der Signalkette bei der Präzisionsdatenerfassung

Die Rauschanalyse gibt Informationen darüber, welchen Beitrag die Bauteile zum Gesamtrauschen leisten. Wir erläutern das Vorgehen am Beispiel einer differenziellen Datenerfassungskette. lesen

So finden Sie den richtigen Filtertyp für Ihre Schaltung

Filter-Basics

So finden Sie den richtigen Filtertyp für Ihre Schaltung

Der Beitrag fasst die Unterschiede zwischen Butterworth-, Tschebyscheff-, linearphasigen und traditionellen Gauß‘schen Filtern zusammen. Eine Matrix zur Flachheit des Durchlassbereichs, dem Phasengang sowie den Überschwingern und Oszillationen in der Sprungantwort hilft bei der Auswahl des richtigen Filters für die Anwendung. lesen

Datenwandler ohne Eva-Board einfach auswählen und testen

Tool-Tipp

Datenwandler ohne Eva-Board einfach auswählen und testen

Das Simulationstool Virtual Eval bietet eine einfache Möglichkeit, verschiedene A/D-Wandler unter den gewünschten Rahmenbedingungen schnell und kostengünstig in variierenden Szenarien zu testen. lesen

Was die spektrale Rauschdichte
von A/D-Wandlern aussagt

Analogtipp

Was die spektrale Rauschdichte von A/D-Wandlern aussagt

Die spektrale Rauschdichte NSD beschreibt die Leistungsfähigkeit eines A/D-Wandlers. Wir erörtern die wichtigsten Eckpunkte. lesen

Tunnelmagnetoresistive Sensoren für präzise Wege und Winkel

Sensorik

Tunnelmagnetoresistive Sensoren für präzise Wege und Winkel

Für das Messen von Länge, Position und Winkel setzen sich Sensoren in TMR-Technologie weiter durch. Unterschiede zu AMR- und GMR- Sensoren skizziert dieser Beitrag und zeigt das Verhalten im Drehfeld. lesen