ELEKTRONIKPRAXIS Fachwissen Newsletter abonnieren.

Immer donnerstags: der ELEKTRONIKPRAXIS Newsletter für Professionals. Lesen Sie die besten Beiträge aus dem Heft incl. Link zur kostenlosen Digitalausgabe; plus: exklusive und beliebte Onlinebeiträge der Woche.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Analogtechnik: Fachwissen

Intrusive Manipulation von Smart Metern erkennen und abwehren

Intrusive Manipulation von Smart Metern erkennen und abwehren

Jahr für Jahr erleiden Energieversorgungsunternehmen (EVUs) auf der ganzen Welt Verluste, die nicht durch technische Faktoren des Stromnetzes verursacht werden, sondern beispielsweise durch Energiediebstahl. Mit einfachen Mitteln kann dieser aber reduziert werden. lesen

Auf kühlen Reifen zur Spitzengeschwindigkeit im Hyperloop

Auf kühlen Reifen zur Spitzengeschwindigkeit im Hyperloop

Mit dem sogenannten Hyperloop in Rekordgeschwindigkeit von A nach B reisen – das ist die Vision von Tesla-Chef Elon Musk. Bei diesen Hochgeschwindigkeitstransporten spielt präzise Sensorik für Überwachungsaufgaben eine wesentliche Rolle. So wird beispielsweise die Oberflächentemperatur der Antriebsräder durch Infrarot-Temperatursensoren von Micro-Epsilon in Echtzeit kontrolliert. lesen

Störungen im Schaltregler mit einer Schottky-Diode reduzieren

Störungen im Schaltregler mit einer Schottky-Diode reduzieren

Synchrone Schaltregler bieten viele Vorteile, haben aber einen wesentlichen Nachteil: Sie verursachen höhere Störungen. In diesem Power-Tipp stellen wir eine Möglichkeit vor, wie man die Totzeit und Reverse Recovery minimiert. lesen

Isolierter pH-Monitor mit Temperaturkompensation

Isolierter pH-Monitor mit Temperaturkompensation

In diesem Schaltungstipp stellen wir ein einfaches, mit einer Genauigkeit von 0,5% präzise arbeitendes Referenzdesign vor, mit dem man pH-Sensoren auslesen kann. Die Schaltung unterstützt pH-Sensoren mit Impedanzen von 1 MΩ bis zu einigen GΩ. lesen

Ausbau von NarrowBand-IoT: Vodafone aktiviert Maschinen-Netz

Ausbau von NarrowBand-IoT: Vodafone aktiviert Maschinen-Netz

Der Startschuss für das neue Schmalband-Netz für das IoT vom Mobilfunkanbieter Vodafone ist bereits in Düsseldorf gefallen. Bis zum Ende des Jahres 2018 sollen dann 13 deutsche Metropolen an das „Maschinen-Netz“ angeschlossen sein. lesen

Energie- und Datenübertragung mit Schleifringen

Energie- und Datenübertragung mit Schleifringen

Neu entwickelte Schleifringgenerationen, wie die hier vorgestellten, können den gestiegenen Anforderungen zum Einsatz in Industrial Ethernet und Industrie 4.0 entsprechen. lesen

Silicon Labs kauft Z-Wave: Kein Gewinn für Geräte- und Systemhersteller

Silicon Labs kauft Z-Wave: Kein Gewinn für Geräte- und Systemhersteller

In den letzten Jahren hat sich der Heimvernetzungsmarkt enorm konsolidiert. Nun hat Silicon Labs mit dem Zukauf von Z-Wave sein Portfolio erneut erweitert. Diese massive Bündelung unterschiedlicher Technologien unter einem Dach bringt für Gerätehersteller aber nicht nur Vor- sondern auch enorme Nachteile. Ein Kommentar zur derzeitigen Lage. lesen

Die Eleganz eines Sperrwandlers ohne Feedbackpfad

Die Eleganz eines Sperrwandlers ohne Feedbackpfad

In diesem Power-Tipp stellen wir einen Sperrwandler ohne diskreten Rückkoppelpfad vor. Dabei erkennt ein Wandler-IC anhand der rückreflektierten Spannung von der Sekundärseite zur Primärseite, ob und wie das vom PWM-Generator erzeugte Taktverhältnis angepasst werden muss. Die Schaltung kommt ohne Optokoppler aus. lesen

Die Geschichte zu den de-Facto-Standards bei Operationsverstärkern

Die Geschichte zu den de-Facto-Standards bei Operationsverstärkern

Operationsverstärker sind wohl die innovativste Erfindung in der Analogtechnik. Heute sind sie für Elektronikgeräte unverzichtbar. Wir werfen einen Blick zurück auf die Anfänge mit dem LM101 von National Semiconductor und dem μA741 von Fairchild Semiconductor. lesen

Hochspannungs-Verstärker erweitert den Spannungsbereich zur Coulomb-Zählung auf ±270 V

Hochspannungs-Verstärker erweitert den Spannungsbereich zur Coulomb-Zählung auf ±270 V

In diesem Analogtipp stellen wir eine Schaltung vor, in der ein kleiner Coulomb-Zähler-IC die Ladung in eine oder aus einer Batterie bei Spannungen bis 20 V misst. Mit einem Hochspannungs-Verstärker als Pegelwandler kann man diesen Messbereich auf höhere Spannungen erweitern. Mit dem LT6375, einem Differenzspannungs-Verstärker, sind akkurate Messungen in einem erstaunlich großen Bereich möglich. lesen

Multiplizierende D/A-Wandler gekonnt einsetzen

Multiplizierende D/A-Wandler gekonnt einsetzen

Multiplizierende D/A-Wandler sind nicht so verbreitet, bieten jedoch vielfältige Möglichkeiten. In diesem Analogtipp stellen wir eine Schaltung vor, die ein Signal mit großer Bandbreite verstärken oder abschwächen kann und auch für mobile Anwendungen gut geeignet ist. lesen

SAW-Sensoren mit Resonator-Strukturen

SAW-Sensoren mit Resonator-Strukturen

Wenige elektronische Bauteile lassen sich so universell einsetzen wie Oberflächenwellensensoren. In diesem Teil unserer Sensorik-Serie erklärt ELEKTRONIKPRAXIS Aufbau, Funktionsweise und Einsatzgebiete von SAW-Sensoren mit Resonatorstrukturen. lesen

Gleichstrom über sechs Dekaden ohne Bereichsumschaltung messen

Gleichstrom über sechs Dekaden ohne Bereichsumschaltung messen

In diesem Analogtipp stellen wir eine Schaltung vor, mit der man kleine Gleichströme über mehrere Dekaden ohne Umschalten des Shunts messen kann. lesen

Ein Mikroskop für magnetische Atome

Ein Mikroskop für magnetische Atome

Rastertunnelmikroskope können einzelne Atome eines Materials sichtbar machen. Forscher der ETH Zürich haben nun mit einem solchen Mikroskop auch deren Magnetisierung gemessen. Die neue Technologie könnte sowohl in der magnetischen Bildgebung als auch in der magnetischen Informationsverarbeitung Anwendung finden. lesen

Monte-Carlo-Sampling – Die hohe Kunst der Schaltungsentwicklung

Monte-Carlo-Sampling – Die hohe Kunst der Schaltungsentwicklung

Entwickler von Analog-und Mixed-Signal-Bausteinen benötigen Werkzeuge, mit denen sich Prozess-Schwankungen analysieren lassen. Wir stellen eine verbesserte Monte-Carlo-Analyse vor. lesen

NarrowBand IoT: Telekom und Fraunhofer IML starten Open IoT Labs

NarrowBand IoT: Telekom und Fraunhofer IML starten Open IoT Labs

Im neuen Open IoT Lab entwickeln und testen Wissenschaftler und IoT-Experten der Deutschen Telekom und des Dortmunder Fraunhofer IML IoT-Lösungen auf Basis Funktechnologie NarrowBand IoT und bringen diese zur Marktreife. Die Labs sind offen für weitere Unternehmen. lesen

Analogtechnik für Digitalentwickler

Analogtechnik für Digitalentwickler

Zwischen der analogen und der digitalen Denkweise gibt es grundlegende Unterschiede. Wir geben einen kleinen Exkurs in die Unterschiede zwischen Analog- und Digitalentwicklung. lesen

Robuste Schutzschicht für die IoT-Vernetzung

Robuste Schutzschicht für die IoT-Vernetzung

Geringe Stückkosten, hohe Energieeffizienz und weitreichende Skalierbarkeit sind nicht alles: Damit das Internet der Dinge erfolgreich eingesetzt werden kann, muss es vor allem eines sein: sicher. lesen

Störungen eines Schaltreglers mit einem LC-Filter reduzieren

Störungen eines Schaltreglers mit einem LC-Filter reduzieren

Ein zusätzliches Filtern auf der Eingangsseite der Stromversorgung ist für empfindliche Schaltungen sinnvoll. In diesem Power-Tipp beschreiben wir, warum dies bei Buck-Reglern besonders wichtig ist. lesen

Ein Netzwerk für Sensoren und Big Data

Ein Netzwerk für Sensoren und Big Data

Sigfox ist ein Low-Power-Wide-Area-Netzwerk, das derzeit in Deutschland ausgerollt wird – ähnlich wie vor vielen Jahren das Funknetz für Mobiltelefone. Im Unterschied zu den Mobilfunknetzen ist das Sigfox-Netz aber nicht für die Kommunikation zwischen Menschen, sondern für die Device-to-Cloud-Kommunikation über das Internet der Dinge gedacht. lesen