Technik-Angebote Aldi stellt Samsung-Galaxy-Smartphone und 99-Euro-Tablet ins Regal

Redakteur: Heidi Schuster

Ab dem 27. Februar bietet der Lebensmittel-Discounter Aldi wieder zahlreiche Technik-Angebote an. Die Highlights sind dieses Mal das Samsung Smartphone Galaxy Core Plus und das Medion Tablet Lifetab E7316.

Firma zum Thema

Samsungs Galaxy Core Plus (links) sowie Medions Lifetab E7316 laufen mit dem Betriebssystem Android 4.2.
Samsungs Galaxy Core Plus (links) sowie Medions Lifetab E7316 laufen mit dem Betriebssystem Android 4.2.
(Bild: Aldi)

Aldi bietet ab Donnerstag, den 27. Febraus 2014 das Tablet Medion Lifetab E7316 mit drei Jahren Garantie für 99 Euro an.

Das Display des Tablets misst sieben Zoll und hat eine Auflösung von 1.024 x 600 Pixel. Das Tablet ist mit dem Quad-Core-Prozessor Arm Cortex A9 ausgestattet, der eine Taktrate von 1,6 Gigahertz aufweist. Der acht Gigabyte große interne Speicher kann mit einer Micro-SD-, Micro-SDHC- oder einer Micro-SDXC-Speicherkarte um maximal 64 Gigabyte erweitert werden. Der Arbeitsspeicher ist ein Gigabyte groß.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Zur Ausstattung hinzu kommen eine 0,3-Megapixel-Frontcam, eine Zwei-Megapixel-Rückkamera und das Betriebssystem Android 4.2 (Jelly Bean). Für die Konnektivität stehen ein Micro-USB-Anschluss mit USB-Host-Funktion, ein Audio-Out-Port sowie Bluetooth und WLAN zur Verfügung. Zudem ist ein Speicherkarten-Lesegerät intergriert.

Das Medion Lifetab E7316 ist ein Einsteiger-Tablet, bei dem die Leistung zu wünschen übrig lässt. Dafür kostet es aber auch nur 99 Euro.

Samsung Galaxy Core Plus

Ebenfalls deutschlandweit bietet Aldi das Smartphone Galaxy Core Plus von Samsung an. Das Display hat eine Diagonale von 4,3 Zoll und eine Auflösung von 480 x 800 Pixel. Der Dual-Core-Prozessor taktet mit 1,2 Gigahertz. Hinzu kommen vier Gigabyte interner Speicher, der mit einer Micro-SD-Karte um bis zu 64 Gigabyte erweitert werden kann. Eine Acht-Gigabyte-Micro-SD-Karte ist im Lieferumfang enthalten.

Die Hauptkamera löst Bilder mit fünf Megapixel auf. Hinzu kommt eine VGA-Frontcam.

Unterstützt werden die Drahtlosverbindungen WLAN, Bluetooth 4.0, GPS und NFC.

Aldi bietet das SIM-Lock-freie Smartphone mit Android 4.2 für 199 Euro an.

Micro-SDHC-Karte

In den Süd-Filialen des Discounters gibt es ab Donnerstag eine 32-Gigabyte Micro-SDHC-Karte (Class 6) von Medion mit SD-Adapter für 17,99 Euro. Bei Aldi Nord gibt es zum Preis von ebenfalls 17,99 Euro zwei 16-Gigabyte-Micro-SDHC-Speicherkarte von Medion inklusive SD-Adapter.

Technik-Angebote, die es nur bei Aldi Nord gibt, finden Sie auf der nächsten Seite.

LED-Backlight-TV

Den LED-Backlight-TV Medion Life P12147 gibt es ausschließlich in den Nord-Filialen des Discounters. Er kommt mit integriertem HD-Triple-Tuner (DVB-T, DVB-C, DVB-S2 ), DVD-Player und Mediaplayer zur Wiedergabe von Fotos, Musik und Videos. Auch über eine CI+-Schnittstelle verfügt das Gerät. Diese ermöglicht in Verbindung mit entsprechendem CI+-Modul und Smart Cards den Empfang von verschlüsselten Programmen. Zur Ausstattung hinzu kommen Stereo-Lautsprecher.

Die physikalische Auflösung des 27,5-Zoll-Bildschirms beträgt 1.366 x 768 Pixel.Folgende Anschlüsse stehen zur Verfügung:

  • 1 x Antenne
  • 1 x Satellit
  • 1 x USB
  • 2 x HDMI
  • 1 x SCART
  • 1 x VGA (15 Pin D-Sub)
  • 1 x Composite Video In (Adapter 3,5 mm Klinke auf Cinch)
  • 1 x Component In (YUV) (Adapter 3,5 mm Klinke auf Cinch)
  • 1 x Stereo Audio In für Composite Video/YUV (Adapter 3,5 mm Klinke auf Cinch)
  • 1 x PC Audio In (3,5 mm Klinke)
  • 1 x Kopfhöreranschluss (3,5 mm Klinke)
  • 1 x Digital Audio Out (SPDIF, koaxial)

Aldi Nord bietet den LED-Backlight-TV inklusive Standfuß für 259 Euro an.

Medion-Superzoom-Kamera

Die Digitalkamera Medion Life P44024 gibt es ebenfalls nur in den Nord-Filialen. Sie verfügt über einen 16-Megapixel-CCD-Sensor, einen 24-fach optischen Zoom, ein 25-Millimeter-Weitwinkelobjektiv, einen mechanischen Bildstabilisator und einen Autofokus.

Die maximale Bildauflösung liegt bei 4.608 x 3.456 Pixel, der Videomodus (16:9) löst Filme mit maximal 1.280 x 720 Pixel (30 fps) auf. Die Brennweite beträgt 4,5 bis 180 Millimeter (Kleinbildformat 25 bis 600 Millimeter).

Das integrierte Display misst drei Zoll. Hinzu kommen ein ausklappbarer Blitz. Der Weißabgleich, die Belichtungskorrektur von +2.0 bis –2.0 EV Blendenstufen sowie der ISO-Wert können manuell oder automatisch eingestellt werden.

Weiter zur Ausstattung gehören ein USB-2.0-Anschluss, ein Kartenslot für SD- und SDHC-Speicherkarten und ein integriertes Mikrofon.

Die Medion Life P44024 kostet bei Aldi Nord 119 Euro.

Mehr über das Niavigationsgerät, dass es nur bei Aldi Süd gibt, lesen Sie auf der nächsten Seite.

Medion Gopal E5470

Nur in den Süd-Filialen des Discounters Aldi gibt es ab Donnerstag das Navigationsgerät Medion Gopal E5470.

Es hat ein Fünf-Zoll-Display und wird mit Navteq-Kartenmaterial sowie einem Gutschein für ein Karten-Update ausgeliefert. Medion reicht hierfür eine 36-monatige Herstellergarantie weiter. Das Navi hat TMC an Bord und leitet damit den Fahrer am Stau vorbei.

Das Gopal-Navi ist für 159 Euro zu haben.

(ID:42548082)