Prozessormodul AdvancedMC mit QorIQ P2020

Redakteur: Holger Heller

Anbieter zum Thema

Kontron bietet das Single-Width AdvancedMC-Prozessormodul AM4120 mit Freescales Dual-Core QorIQ-Prozessor P2020 (bis 1,2 GHz) basierend auf der Power Architecture e500 an. Das Modul ist Teil einer AdvancedMC-Reihe, die sich für kostensensitive Applikationen bis hin zu leistungsstarken Data-Plane- und Control-Plane-Anwendungen eignet. Das AM4120 bietet für AdvancedTCA- und MicroTCA-Systemdesigns eine hohe Langzeitverfügbarkeit und verschiedene Fabrics.

Der universelle Bootloader U-Boot sowie redundante, persistente Speicher für zyklische Datensicherung sorgen für eine hohe Applikationsverfügbarkeit. Für ein vereinfachtes Systemmanagement und hohe Zuverlässigkeit integriert es einen dedizierten Module Management Controller (MMC) für das Board-Management. Damit unterstützt es grundlegende IPMI-Befehle und ermöglicht so, den Modulstatus im System zu überwachen. Das AM4120 bietet einen flexiblen Datenaustausch über vier SERDES-Lines, die zu den AMC-Ports 4 bis 7 geroutet werden.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:28099440)