Fachartikel

Wie Sie die Batterielaufzeit bei neuen Bedienkonzepten optimieren

Wie Sie die Batterielaufzeit bei neuen Bedienkonzepten optimieren

Neue Bedienkonzepte wie Drücken oder Fingerstreichen am Gehäuse eines Handgerätes erweitern dessen Funktionalität. Wir zeigen, wie Sie bei diesen Konzepten die Batterielaufzeit im Griff behalten. lesen

Analogsignale aufgedröselt: Die effektive Rauschbandbreite bei Delta-Sigma-ADCs (Teil 2)

Analogsignale aufgedröselt: Die effektive Rauschbandbreite bei Delta-Sigma-ADCs (Teil 2)

Im ersten Teil des Beitrags „Analogsignale aufgedröselt“ habe ich erklärt, was man unter der äquivalenten Rauschbandbreite versteht. Im zweiten Teil werde ich erläutern, wozu man die äquivalente Rauschbandbreite verwenden kann und welche Teile eines Systems dazu beitragen. lesen

Analogsignale aufgedröselt: Die effektive Rauschbandbreite bei Delta-Sigma-ADCs (Teil 1)

Analogsignale aufgedröselt: Die effektive Rauschbandbreite bei Delta-Sigma-ADCs (Teil 1)

Das Rauschen von A/D-Wandlern kann selbst erfahrensten Analog-Entwicklern echte Rätsel aufgeben. Geht es dann auch noch darum, das Gesamtrauschen in einem System abzuschätzen, wird es kompliziert. Hier hilft die effektive Rauschbandbreite weiter. lesen

Sprachanwendungen: Mit verbesserter Codec-Technologie zu modernen Anwendungen

Sprachanwendungen: Mit verbesserter Codec-Technologie zu modernen Anwendungen

Für reine Sprachanwendungen sind Multimedia-Codecs meist zu komplex und zu teuer und die oftmals schon seit Jahrzehnten verfügbaren Sprach-Codecs erlauben nicht immer den Anschluss moderner MEMS-Mikrofone. Ein neuer Codec ermöglicht nun zeitgemäße Applikationen. lesen

Isolierter pH-Monitor
mit Temperaturkompensation

Isolierter pH-Monitor mit Temperaturkompensation

In diesem Schaltungstipp stellen wir ein einfaches, mit einer Genauigkeit von 0,5% präzise arbeitendes Referenzdesign vor, mit dem man pH-Sensoren auslesen kann. Die Schaltung unterstützt pH-Sensoren mit Impedanzen von 1 MΩ bis zu einigen GΩ. lesen

Multiplizierende D/A-Wandler
gekonnt einsetzen

Multiplizierende D/A-Wandler gekonnt einsetzen

Multiplizierende D/A-Wandler sind nicht so verbreitet, bieten jedoch vielfältige Möglichkeiten. In diesem Analogtipp stellen wir eine Schaltung vor, die ein Signal mit großer Bandbreite verstärken oder abschwächen kann und auch für mobile Anwendungen gut geeignet ist. lesen

Elf Mythen zur Rauschanalyse bei Analogschaltungen

Elf Mythen zur Rauschanalyse bei Analogschaltungen

Die Rauschanalyse beschreibt, welchen Beitrag die Bauteile zum Gesamtrauschen leisten. Die Angaben sind jedoch oft verwirrend oder sogar falsch. Wir nehmen die elf hartnäckigsten Mythen zum Rauschen unter die Lupe. lesen

SAR-Wandler mit PGA
erreicht Dynamik von 125 dB

SAR-Wandler mit PGA erreicht Dynamik von 125 dB

Für Anwendungen mit einem hohen Dynamikbereich wird oft ein Sigma-Delta Wandler eingesetzt. Diese Anwendungen sind oft in der chemischen Analyse, der Medizin und Wägetechnik zu finden. Viele dieser Bausteine besitzen nicht die Möglichkeit einer schnellen Wandlung. Die folgende Schaltung beschreibt einen solchen Ansatz, der eine hohe Dynamik kombiniert mit hoher Wandlungsrate. lesen

Die Abtastrate von A/D-Wandlern durch Dezimation verringern

Die Abtastrate von A/D-Wandlern durch Dezimation verringern

Durch Überabtastung und Dezimation kann bei der A/D-Wandlung der Aufwand für die Anti-Alias-Filterung vom Analogen ins Digitale verschoben werden. Was bringen hier GSPS-A/D-Wandler mit DDC? lesen

Vollständig digitale Arrays für L-Band-, S-Band- und C-Band-Radarsysteme

HF-Technik

Vollständig digitale Arrays für L-Band-, S-Band- und C-Band-Radarsysteme

Vieles spricht für den Umstieg von analogen auf digitale Phased-Array-Lösungen bei Antennen. Allerdings müssen dabei alle analogen Komponenten und Datenwandler sehr klein sein und hohe Datenmengen bewältigen. Eine Lösung lagert das FPGA aus und nutzt Lichtwellenleiter und Datenwandler mit JESD204B-Schnittstelle. lesen

Wie sich die analoge Welt signaltechnisch aufbereiten lässt

Analog-Design

Wie sich die analoge Welt signaltechnisch aufbereiten lässt

Mit ARM Cortex Controllern, BlackFin- und SHARC-DSP kann die analoge Welt signaltechnisch aufbereitet werden, um leistungsfähige Applikationen zu ermöglichen. lesen

Die Simulation eines A/D-Wandlers mit IBIS komplettieren

Simulationswerkzeuge

Die Simulation eines A/D-Wandlers mit IBIS komplettieren

Simulationen von SAR-ADCs sind knifflig, da es noch kein Wandler-Modell gibt, das den kompletten Baustein präzise nachbildet. Hier ist eine Kombination von SPICE-Datei und IBIS-Modell hilfreich. lesen

Masse bezogene Signale mit differenziellen ADCs einlesen

Schaltungstipp

Masse bezogene Signale mit differenziellen ADCs einlesen

In der Praxis taucht häufig die Aufgabe auf, massebezogene Signale mit einem Analog zu Digital Wandler zu digitalisieren. Hierbei bieten die A/D-Wandler häufig nur differenzielle Eingänge an. Die Aufgabe für den Entwickler ist es nun, das Signal entsprechend zu konditionieren. lesen

Anti-Alias-Filter für A/D-Wandler im Frequenzbereich entwickeln

Analogtechnik

Anti-Alias-Filter für A/D-Wandler im Frequenzbereich entwickeln

Das Entwickeln eines Datenerfassungssystems im Frequenzbereich kann interessante Herausforderungen mit sich bringen. Wir zeigen, wie sich der Datenpfad des Systems frequenzbezogen evaluieren lässt. lesen

ADC-Treiber für optimale Leistung der Signalkette wählen

Analogtipp

ADC-Treiber für optimale Leistung der Signalkette wählen

In diesem Analog-Tipp geht es darum, welche Parameter bei der Wahl des Treibers für einen A/D-Wandler zu berücksichtigen sind, wenn man die Leistungsfähigkeit der Signalkette optimieren möchte. lesen

Fallstricke beim Verwenden von Breitband-Baluns mit ADCs

Analogtipp

Fallstricke beim Verwenden von Breitband-Baluns mit ADCs

Die meisten schnellen A/D-Wandler verwenden eine differenzielle Eingangsstruktur. Diese liefert eine gute Gleichtakt-Rauschunterdrückung. Allerdings muss am Eingang des Wandlers ein massebezogenes in ein differenzielles Signal gewandelt werden. lesen

SAR- statt Sigma/Delta-ADC für hohen Dynamikbereich wählen

Analogtipp

SAR- statt Sigma/Delta-ADC für hohen Dynamikbereich wählen

SAR- und Sigma/Delta-ADC haben jeweils eigene Vor- und Nachteile. Somit müssen Entwickler von Datenerfassungssystemen stets Kompromisse hinsichtlich Leistungsfähigkeit, Geschwindigkeit, Platzbedarf, Leistungsaufnahme und Kosten eingehen. Wir geben einige Hilfestellungen. lesen

SAR- statt Sigma-Delta-A/D-Wandler für hohen Dynamikbereich

Analogtipp

SAR- statt Sigma-Delta-A/D-Wandler für hohen Dynamikbereich

SAR- und Sigma-Delta-ADCs haben jeweils eigene Vor- und Nachteile. Somit müssen Entwickler von Datenerfassungssystemen stets Kompromisse hinsichtlich Leistungsfähigkeit, Geschwindigkeit, Platzbedarf, Leistungsaufnahme und Kosten eingehen. lesen

Die Integration von A/D-Wandlern differenziert ASICs

Analogtechnik & Mixed Signal

Die Integration von A/D-Wandlern differenziert ASICs

In den meisten Anwendungen in der Industrie oder im Automotive- Bereich sind integrierte A/D-Wandler kostengünstiger, kleiner und einfacher zu handhaben als ein konventioneller Baustein. lesen

Warum man die Datenblattwerte von A/D-Wandlern nie erreicht

A/D-Wandler

Warum man die Datenblattwerte von A/D-Wandlern nie erreicht

Ist der A/D-Wandler in Ihrer Schaltung so gut, wie er laut Datenblatt sein soll? Wahrscheinlich nicht. Wir zeigen, welche Punkte Sie beachten müssen, um die optimale Leistungsfähigkeit zu realisieren. lesen

Karriere

FAULHABER Antriebssysteme

IT-Systemadministrator / Projektleiter (m/w/d)

Der Erfolg unserer Produkte beruht auf dem Einsatz unserer Mitarbeiter. Denn hinter jedem FAULHABER-Antrieb steckt unser Antrieb, ...

GLYN GmbH & Co. KG

(Junior) Product Manager (m/w/d) für den Bereich Displays und Touch-Technologien

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Zentrale in Idstein: Ihre Aufgaben: ...

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

Legal Counsel (m/w/d) Schwerpunkt Wirtschaftsrecht / IT-Recht

Unsere Rechtsabteilung ist für die rechtliche Betreuung und Beratung des Managements und der Fachbe­reiche in allen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen verant­wortlich und freut sich auf Ihre kompetente Unterstützung. ...

Firmen stellen vor: Produkte

MEN Mikro Elektronik GmbH

Rugged 10.4" Panel PC with Front Keys or Touch Screen

Robust Panel PC for Interactive Rail Applications The DC15 panel PC is a rugged, ...

Elektrosil Systeme der Elektronik GmbH

Kompakter USB Power Adapter in bunter Vielfalt

Ab sofort bei Elektrosil erhältlich ist ein kompakter USB Power Adapter in schönem Design mit austauschbaren Länderstecker-Adaptern. ...

MicroControl GmbH & Co. KG

CANpie FD Server - Softwarepaket mit vielfältigen Zusatznutzen

CANpie FD – von MicroControl entwickelt und für gut 25 Controller-Familien und 120 Controller verfügbar – ist Jahren für viele Anwender Standard. ...

Kostenlose Downloads

CTX Thermal Solutions GmbH

Flyer Stiftkühlkörper von CTX

Die individuell designten Stiftkühllösungen der CTX Thermal Solutions GmbH dienen der zuverlässigen Entwärmung von LED-Applikationen, ...

MicroConsult Microelectronics Consulting & Training GmbH

Wie geht es weiter mit C++? - Beschlossene und geplante Änderungen des C++ - Standards

Seit der Version 11 bewegt sich wieder etwas im Hause C++. Wurde lange Zeit die Weiterentwicklung des C++ Standards von der (Programmier-) ...

Firmen laden ein: Events

TRILUX GmbH & Co. KG

Seminare, Webinare und Lehrgänge von TRILUX

Alle Seminare, Webinare und Lehrgänge von TRILUX auf einen Blick...

Firmen stellen vor: News

Eurocircuits GmbH

5 Arbeitstage als Standardlieferzeit

Standardlieferzeit für unsere STANDARD, DEFINED Impedance, ...

ET System electronic GmbH

Produktneuheit Bidirektionale DC Quellen LAB/HPR 5 kW - 210 kW

Bei der neuen Baureihe LAB/HPR von ET System electronic handelt es sich um eine digital gesteuert und geregelte Bidirektionale DC-Quelle; ...