3-Pasen-Shuntmodul

800 A und 132 kW Leistung

25.06.2009 | Redakteur: Gerd Kucera

Gemeinschaftlich haben Isabellenhütte, Semikron und Siemens Drive Technologies ein 3-phasiges Shuntmodul für die Frequenzumrichter-Serie SINAMICS G120 von Siemens entwickelt. Die Shunts

Gemeinschaftlich haben Isabellenhütte, Semikron und Siemens Drive Technologies ein 3-phasiges Shuntmodul für die Frequenzumrichter-Serie SINAMICS G120 von Siemens entwickelt. Die Shunts ersetzen Wandler in Großumrichtern und steigern Leistung der Strommessung. In dieser Baureihe werden die Phasenströme bis 20 A durch Shunts auf der Platine und darüber hinaus bis 400 A durch den Einsatz des gemeinsam entwickelten Shuntmoduls im Semitrans-Gehäuse von Semikron mit sehr hoher Genauigkeit und Langzeitstabilität gemessen. Bei den Leistungsteilen PM240 der SINAMICS-G120-Umrichter ermöglichen die Präzisionswiderstände aus elektronenstrahlverschweißtem Verbundmaterial vom Typ BVR der Isabellenhütte die Erweiterung des Strombereichs auf 800 A und der Ausgangsleistung auf 132 KW. Erreicht wurde dies durch die Reduzierung der Widerstandswerte der eingesetzten Shunts von 3 auf 1 mOhm und eine Layoutoptimierung im Modul. Erstmals in einer Industrieserienanwendung sind mit dem Strommessmodul mit vier parallel geschalteten SMD-Präzisionswiderständen Ströme über 500 A mit einer Genauigkeit messbar, deren Abweichung im Temperaturbereich von -25 bis 125 °C unter 0,3% liegt. Gleichzeitig beträgt die Drift < 0,5% über die gesamte Lebensdauer des Systems. Voraussetzung hierfür ist die speziell optimierte Widerstandslegierung im Shunt.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 307461 / Leistungselektronik)