EC-Lüfter 80 Prozent weniger Energie notwendig

Redakteur: Kristin Rinortner

Anbieter zum Thema

(Bild: Sunon)

Die EC-Lüfterserie von Sunon (Vertrieb: Schukat) spart gegenüber konventionellen AC-Lüftern bis zu 80% Energie ein und benötigt keine DC-Stromversorgung. Unterschiedliche Ausführungen stehen zur Wahl, ob als Standard, mit IP21-, IP55- oder IP68-Zertifizierung sowie als IP55 mit Atex-Zertifizierung (EX-geschützt). Der Lüfter CF4113HBL-A99 vereint das standardisierte Rastermaß des AC-Lüfters DP200A2123XBT mit der Motortechnologie der EC-Serie. Trotz identischem Baumaß von 120 x 38mm verfügt die EC-Version über eine um mehr als 22% gesteigerte Drehzahl – bei gleichzeitiger Energieeinsparung von fast 77%. Mit der Drehzahl ist die Fördermenge um 12% und die Gegendruckstabilität um fast 9% gestiegen. Die Lüfter sind sowohl für 230 V als auch für 110 V AC-Netze ausgelegt. Die Lüfter sind lieferbar im Maß 120 x 120 x 38 mm mit drei Geschwindigkeiten (CF4113_BL), die Leistung liegt bei 1,8 bis 5,1 W, der Betriebstemperaturbereich zwischen –25 bis 70°C. Bei der Variante 200 x 77,7 mm im runden Gehäuse (CF2207LBL) beträgt die Leistung 3,2 bis 6,6 W, der Betriebstemperaturbereich –40 bis 50 °C.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44523093)