Internationale Funkausstellung 7 (+40) Neuheiten der IFA 2012

Redakteur: Peter Koller

In gut sechs Wochen beginnt die Internationale Funkausstellung: Schon heute gibt es ein Feuerwerk an Neuheiten aus allen Bereichen der Consumer-Elektronik. Wir zeigen die interessantesten Produkte der IFA 2012.

Firmen zum Thema

Miss IFA 2012 lädt ein: Die große Show der Consumer Elektronik öffnet am 31. August in Berlin ihre Pforten
Miss IFA 2012 lädt ein: Die große Show der Consumer Elektronik öffnet am 31. August in Berlin ihre Pforten
(Fotos: IFA/Hersteller)

Für die IFA 2012 rechnen der Veranstalter gfu (Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik) und die Messe Berlin mit einer gegenüber dem Rekordvorjahr erneut steigenden Ausstellungsfläche. Hintergrund ist ein globales Wachstum um drei bis fünf Prozent für den Markt der Consumer Electronics und Hausgeräte, das für 2012 erwartet wird. Dafür spricht auch die große Zahl neuer Produkte, die die Hersteller bereits jetzt im Vorfeld der IFA vorgestellt haben.

Sieben der interessantesten Neuheiten der IFA finden Sie auf dieser und den folgenden Seiten. Weitere 40 neue Produkte können Sie in unserer IFA 2012 Bildergalerie finden. Sie wird in den kommenden Wochen ständig erweitert.

IFA-Neuheit Nr. 1: Medion „X“-PC

Müssen PCs eigentlich immer langweilig aussehen? Den Beweis, dass es auch anders geht, tritt der Medion „X“-PC an: Das Aluminiumgehäuse des PC ist in der Form eines „X“ gestaltet und integriert das Netzteil. Neben gewöhnlichen PC-Anschlüssen wie USB 3.0 für schnellen Datentransfer, HDMI für die Übertragung von HD-Signalen ans TV-Gerät und WiFi für die Einbettung ins Netzwerk verfügt der „X“-PC über eine Data-Bay für die externen 2,5“-Super-Speed-Festplatten von Medion. Der Mut bei der Gestaltung des Gehäuses macht hoffentlich Schule.

(ID:34610380)