5G-Standard

LTE-Nachfolger 5G ist der Mobilfunkstandard der nächsten Generation. Erstmals stehen nicht nur Sprachtelefonie und schnelle Datenübertragung im Mittelpunkt, sondern auch die intermaschinelle M2M-Kommunikation. Für Anwendungen wie Industrie 4.0 (Industrial Internet of Things, IIoT) oder V2X-Kommunikation (Vehicle-to-Everything) mit dem Fernziel „autonom fahrende Autos“ sind hohe Zuverlässigkeit, großflächige Abdeckung und Latenzen von wenigen Millisekunden entscheidend. Seit 2019 läuft in mehreren Ländern weltweit der Rollout der ersten Generation kommerzieller 5G-Mobilfunknetze.
 a
 a

5G Mobilfunk und LPWAN: Fachwissen

Der Fall Huawei und der 5G-Ausbau in Deutschland

Der Fall Huawei und der 5G-Ausbau in Deutschland

Die Bundesregierung hat Huawei für den 5G-Ausbau in Deutschland zugelassen. Die Diskussion über Sabotage und Spionage aus dem Ausland, speziell aus China, verschleiert jedoch einen wichtigen Fakt: Die Technologie des chinesischen Konzerns ist bereits integraler Bestandteil des deutschen Mobilfunknetzes. lesen

Mit LoRaWAN Technologiehürden überwinden

Mit LoRaWAN Technologiehürden überwinden

Oft stößt die Vernetzung von Endgeräten mit dem Internet an kommerzielle und physikalische Grenzen. Klassischer Mobilfunk ist teuer. WLAN besitzt nur eine relativ geringe Reichweite. Zudem wird neben Infrastruktur-Hardware ein Internetanschluss benötigt. Eine Alternative kann LoRaWAN sein. Der Artikel bietet eine Entscheidungshilfe. lesen

LPWAN – Für die Smart City reicht auch wenig Power

LPWAN – Für die Smart City reicht auch wenig Power

Smart-City-Projekte basieren auf IoT-Technologie. Diese setzt eine Datenverbindung voraus. Warum sich der Funkstandard LoRaWAN - eine der vier bekanntesten LPWAN-Techniken - für das Übertragen der Daten eher anbietet als WLAN, LTE oder 5G, liegt vor allem an einem Aspekt: Leistungsstärke ist nicht das entscheidende Kriterium. lesen

Reaktiv reicht nicht für 5G

Reaktiv reicht nicht für 5G

Über den Status quo der industriellen Sicherheit, neu entstehende Angriffsflächen durch 5G-Netze und die Rolle von KI und Machine Learning sprachen wir mit Sergey Epp, Chief Security Officer von Palo Alto Networks (Zentraleuropa). lesen

5G zur besseren Standorterkennung nutzen

5G zur besseren Standorterkennung nutzen

Bisherige Techniken zur Positionsbestimmung lassen sich mit neuen 5G-Ortungsdiensten zu einer robusten, zuverlässigen und vielseitigen Standortlokalisierung kombinieren. lesen

WLAN oder 5G: So sehen es die Mobilfunker

WLAN oder 5G: So sehen es die Mobilfunker

WLAN ist halbwegs unkompliziert, bezahlbar und in Firmen weit verbreitet. Aber die WLAN-Bänder sind oft überlastet. 5G verspricht geschützte Frequenz-Bänder, Stabilität, rasanten Speed und sehr kurze Reaktionszeiten. Jetzt haben die Architekten der Firmennetze die Qual der Wahl. lesen

Wenn Nachwuchstalente Praxisluft schnuppern

Wenn Nachwuchstalente Praxisluft schnuppern

Rohde & Schwarz ermöglicht es mit der Engineering Competition, angehenden Ingenieuren, in reale Entwicklertätigkeiten einzutauchen. ELEKTRONIKPRAXIS warf einen Blick hinter die Kulissen des internationalen Wettbewerbs, bei dem nicht nur fundiertes Technikwissen zählt. lesen

Signal- und Spektrumanalysatoren der Mittelklasse für 5G NR-Tests

Signal- und Spektrumanalysatoren der Mittelklasse für 5G NR-Tests

Neue Signal- und Spektrumanalysatoren der oberen Mittelklasse bieten Eigenschaften, die vor ein paar Jahren noch dem Premiumsegment vorbehalten waren. Ein Blick auf die Geräte lohnt sich. lesen

LPWAN-Technologien im Vergleich

LPWAN-Technologien im Vergleich

LPWAN ist die Abkürzung für Low Power Wide Area Network. Gemeinsames Merkmal der LPWAN-Techniken ist ihr geringer Energieverbrauch. Der Beitrag vergleicht die bekanntesten Systeme: NB-IoT, LoRaWAN und Sigfox. lesen

LTE-Offensive könnte 5G vorantreiben

LTE-Offensive könnte 5G vorantreiben

Die drei deutschen Mobilfunkbetreiber strotzen dieser Tage nur vor so Tatendrang. Allein im laufenden Jahr sollen Tausende neuer Mobilfunkstandorte entstehen. Eine Größenordnung, die folgender Artikel in eine technische und politische Relation zu setzen versucht. lesen

Firmen stellen vor: Downloads

CADFEM GmbH

Produkte, Service und Wissen für Ihren Simulationserfolg

CADFEM zählt zu den Pionieren der Anwendung Numerischer Simulation in der Produktentwicklung und ist bis heute eine treibende Kraft der Branche. ...

ODU GmbH & Co. KG

ODU Kabelkonfektionierung

Komplettsysteme aus einer Hand

Firmen stellen vor: Produkte

Langer EMV-Technik GmbH

Set SX Sonden - Nahfeldsonden - Messen bis 10 GHZ

Mit den SX-Nahfeldsonden kann der Entwickler HF-Quellen mit Schwingungen bis 10GHz auf seiner Baugruppe ausfindig machen und entsprechende Gegenmaßnahmen vorsehen. ...

PEAK-System Technik GmbH

PCAN-MiniDiag FD

Schnelle CAN-Bus-Diagnose aus einer Hand