Embedded Software Engineering Kongress 2018

50 Jahre Software Engineering - Raus aus der Krise?

13.12.2018 | Quelle: ElektronikPraxis-TV

Vor 50 Jahren wurde in Garmisch-Partenkirchen die Geburtsstunde des modernen Software-Engineering eingeleutet. Grund genug, auf dem diesjährigen ESE Kongress ein Fazit zu ziehen: Sind wir raus aus der Software-Krise? Moderne Embedded Systeme werden immer komplexer, die Hardware immer schneller. Cloud, KI, Security und agile Entwicklungsformen bergen neue Herausforderungen für Softwareentwickler und Unternehmen. Was bedeutet dies alles für das Software-Engineering? Auf dem ESE Kongress 2018 als Leitveranstaltung der Branche waren dies beherrschende Themen.

eCAD Analyse leicht gemacht

Physik der Leiterplatte GPU-basiert in Echtzeit berechnen

LIVE | 12.09.2019 | 15:00 Uhr

Native Cloud Applications für Embedded

Container und Virtualisierung in Embedded Systemen einsetzen

Sensoren für IIoT-Edge-Anwendungen entwickeln

Intelligente Sensordesigns mit IO-Link-Transceivern

Prozess- und Umweltmessung

Die nächste Generation intelligenter Messsysteme

Geringe Stromaufnahme, hohe Leistung

Moderne Sprachsteuerung in der Smart Edge

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.