Suchen

3D-Print to Go 3D-Drucken für Alle

| Redakteur: Margit Kuther

Scannen, drucken, mitnehmen: Conrad startet einen 3D-Druck-Service in der Filiale in München Moosach.

Firmen zum Thema

3D-Printhub: Der neue Service von Conrad ermöglicht dreidimensionale Objekte zu digitalisieren und auszudrucken.
3D-Printhub: Der neue Service von Conrad ermöglicht dreidimensionale Objekte zu digitalisieren und auszudrucken.
(Bild: Conrad)

Unter dem Namen „3D-Printhub“ startet Conrad ein neuartiges Servicekonzept: In einem 3D-Druck-Showroom werden zwei voll ausgestatte 3D-Druck-Arbeitsplätze integriert, sodass jeder dreidimensionale Objekte vor Ort digitalisieren, ausdrucken und mitnehmen kann.

„Die 3D-Drucktechnik bietet gerade für Entwickler, Handwerker und Designer enormes Potenzial. Einziges Manko: Gute 3D-Drucker sind teuer und die Technologie schreitet sehr schnell voran. Der Kauf eines solchen Gerätes ist daher nicht für jeden, der die 3D-Drucktechnik nutzen möchte das Richtige“, weiß Lars Heyne, Projektverantwortlicher in der Unternehmensentwicklung von Conrad Electronic.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 12 Bildern

„Wir möchten mit unserer 3D-Druck Servicestation, die ähnlich einem Copyshop funktioniert, erste Anlaufstelle für gewerbliche und institutionelle Kunden sowie Verbraucher sein, die 3D-Druck schnell und unkompliziert für ihre Zwecke nutzen möchten. Jeder soll Zugang zu dieser Technik erhalten.“

Jeder 3D-Printhub bietet Rundum-Ausstattung und vollen Service

„In unserem Showroom stehen mit 3D-Drucker, 3D-Scanner und PC ausgestattete Arbeitsplätze zur Miete zur Verfügung“, erklärt Filialleiter Patrick Grabarek.

„Einfach einmal bei uns in der Filiale registrieren, einchecken und sein eigenes 3D-Druck–Projekt mit 3D-Drucktechnik von namhaften Herstellern wie Renkforce und Makerbot realisieren.“

Jeder Kunde erhält eine 15-minütige obligatorische und kostenfreie Einweisung. Abgerechnet werden zum Start des Angebots zunächst 10 Euro pro halbe Stunde inklusive Nutzung von Hard- und Software sowie dem benötigten Filament. Auch eine kostenpflichtige Fachberatung durch einen 3D-Druckexperten vor Ort ist optional buchbar.

(ID:43390075)