Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik (HHI)

3-D-Display für individuelle Informationen auf dem Armaturenbrett

06.02.2009 | Redakteur: Hendrik Härter

Das Armaturenbrett blendet beispielsweise die Geschwindigkeit und die Stadtkarte dreidimensional ein. (Bildquelle: Fraunhofer HHI)
Das Armaturenbrett blendet beispielsweise die Geschwindigkeit und die Stadtkarte dreidimensional ein. (Bildquelle: Fraunhofer HHI)

Forscher des Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut HHI in Berlin haben ein Armaturenbrett entwickelt, das als 3-D-Display fungiert und Geschwindigkeit, Drehzahl oder Warnungen dreidimensional einblendet. Das Design des Displays und die Art der angezeigten Informationen kann der Fahrer individuell wählen.

Das 3-D-Cockpit der Forscher vom Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik hat eine digitale Optik mit dreidimensionaler Tiefendarstellung. „Je nachdem, welche Information für den Fahrer gerade wichtiger ist, wechselt diese in den Vordergrund. Ganz gleich, ob es der Luftdruck, die Route oder der aktuell gespielte Songtitel ist“, sagt Dr. René de la Barré, Projektleiter am HHI.

Doch woher weiß das System, welche Information der Fahrer wann wie groß sehen will? „Vor dem Start kann der jeweilige Fahrer wählen, wie die Informationen angezeigt werden sollen, und diese Einstellungen speichern“, ergänzt der Experte.

Tiefeneindruck durch Augenposition

Für den Tiefeneindruck sorgt eine ausgeklügelte Technik: Zwei Kameras im Wagen messen Position und Abstand der Augen des Fahrers in Echtzeit. Die zwei übereinander geschobenen Bilder, die den 3-D-Effekt auf dem Display hervorrufen, sind somit individuell auf den Blick des Fahrers angepasst. Auf diese Weise ist der Effekt von jeder Blickrichtung aus und in jeder Sitzposition gewährleistet.

Runde oder leiterförmige Skala? Blaues oder rotes Hintergrundlicht? Das 3-D-Cockpit lässt sich personalisieren, jeder Fahrer kann also künftig das Design und die Funktionsführung individuell einstellen.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 287012 / HMI)