Steckernetzteile 20-W-Steckadapter mit UL 62368-1- und IEC 62368-1-Sicherheitszertifizierung

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Thomas Kuther

Die kompakten Steckadapter der Serie AA20R in der Interchangeable-Version erfüllen die Sicherheitsnorm EN62368-1 und entsprechen der neuen Version ErP 3 mit DOE VI.

Firmen zum Thema

(Bild: HN Electronic Components)

Phihong hat die Einführung einer 20-W-Steckadapter-Serie mit auswechselbaren Clips und Einzelausgängen von 12 V, 24 V und 48 V angekündigt (Vertrieb: HN Electronic Components). Die AA20R-Serie erfüllt die Effizienzvorschriften nach DOE VI für externe Stromversorgungen.

Die kompakten 20-W-Steckadapter der Serie AA20R von Phihong (Vertrieb HN Electronic Components) in der Interchangeable-Version erfüllen die Sicherheitsnorm EN62368-1 und entsprechen der neuen Version ErP 3 mit DOE VI. Die Clips können ausgewechselt werden und verfügbar sind die Netzteile mit Einzelausgängen von 12, 24 und 48 V.

Mit ihrem Universaleingang von 90 bis 264 VAC eignen sich die Steckerschaltnetzteile für den weltweiten Einsatz. Sie sind überlast- und kurzschlussfest und haben einen Standard-Hohlstecker 2,1 x 5,5 x 10 sowie CE-, UL- und cUL-Zertifizierungen. Die Adapter messen 7,25 cm x 5 cm x 4,7cm (L x B x H) und wiegen 146 g.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:47093483)