2-in-1-USB-Ladegerät und tragbare Powerbank

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Thomas Kuther

Schukat hat das 2-in-1-Ladegerät GP Charge AnyWay X411 von GP Batteries ins Programm aufgenommen.

Firma zum Thema

(Bild: Schukat)

Es lässt sich auf zwei unterschiedliche Weisen nutzen, ob zu Hause, im Büro oder auf Reisen: Zum einen fungiert es als USB-Batterieladegerät für bis zu vier AA- bzw. AAA-NiMH-Akkus. Dabei beträgt die Ladezeit sechs Stunden (für vier 2600-mAh-AA-NiMH-Akkus). Zum anderen dient es als tragbare Powerbank und lädt Mobilgeräte mit Strom auf.

Ausgestattet mit lithiumfreien ReCyko+-Nickel-Akkus, bietet das Gerät auch auf Flügen im Handgepäck oder Reisegepäck Sicherheit. Dank seiner kompakten Maße von 8 cm x 6,5 cm x 2,5 cm lässt es sich leicht verstauen. Das Ladegerät kann auch mit allen Alkaline- und Einwegbatterien bestückt werden, falls gerade keine Akkus zum Aufladen eines Mobilgeräts zur Hand sind. Darüber hinaus verfügt es über eine zweifarbige LED-Anzeige, die den Ladestatus anzeigt, sowie über eine Abschaltautomatik und einen eingebauten Schutz gegen Überhitzung, Überspannung und Kurzschluss.

Zu den technischen Merkmalen gehören ein 5 V/1 A-DC-Ladeeingang sowie ein Ladeausgang mit vier einzelnen Ladekanälen, wobei jeder davon durchschnittlich mit AA-DC 1,4 V/500 mA bzw. AAA-DC 1,4 V/500 mA lädt. Mobilgeräte werden mit max. 5 V/1 A geladen. Die Temperatur im Standby-Modus liegt zwischen –20 und 35 °C, die Betriebstemperatur des Ladegeräts beträgt 0 bis 35 °C. GP Charge AnyWay X411 von GP Batteries ist ab sofort bei Schukat erhältlich.

(ID:45449384)