Suchen

18-V-Regler mit 2 und 3 A

| Redakteur: Gerd Kucera

Firmen zum Thema

(Bild: Alpha & Omega)

Die beiden synchronen Buck-Regler AOZ6682CI und AOZ6683CI sind in einem sehr flachen, thermisch verbesserten TSOT23-6-Gehäuse erhältlich und liefern bis zu 2 A bzw. 3 A Ausgangsstrom. Diese Bauelemente bieten einen hohen Wirkungsgrad über den gesamten Lastbereich für eine Vielzahl von Anwendungen wie Konsumgeräte, IoT-Systeme, Routern oder anderen Anwendungen, die mit Versorgungsspannungen von etwa 6 bis 12 V arbeiten. Die Abwärtswandler haben eine niederohmige synchrone Buck-Endstufe, die einen Wirkungsgrad von bis zu 95% hat. In Kombination mit einem thermisch verbesserten Gehäuse erreichen die AOZ6682CI und AOZ6683CI laut Hersteller einen 10 °C kühleren Betrieb bei Volllast im Vergleich zu ähnlichen Mitbewerbsprodukten. Unter schweren Lastbedingungen arbeiten die Bauelemente in einem Festfrequenz-Dauerleitungsmodus (CCM). Bei leichten Lasten oder im Standby-Modus verwenden sie ein proprietäres PEM-Steuerungsschema. Dieses Regelverfahren und der niedrige Ruhestrom von 200 µA ermöglichen es dem Buck-Converter-Design, bei leichten Lasten Wirkungsgrade von 89% zu erreichen.

(ID:46388701)