Kamera

16 BV-Kameras auf einem Monitor

01.09.2009 | Redakteur: Gerd Kucera

Mit dem EyeMultiView offeriert EVT ein System zur Fertigungsüberwachung, dass sämtliche Ergebnisse von bis zu 16 Überwachungskameras zentral und übersichtlich auf einem Rechner darstellt.

Mit dem EyeMultiView offeriert EVT ein System zur Fertigungsüberwachung, dass sämtliche Ergebnisse von bis zu 16 Überwachungskameras zentral und übersichtlich auf einem Rechner darstellt. Der Anwender erkennt durch farbliche Umrandungen des jeweiligen Kamerabildes sofort, ob es sich um ein gutes (grüner Rahmen) oder schlechtes (roter Rahmen) Prüfergebnis oder um eine Warnung (gelber Rahmen) handelt.

Alle Bild- und Ergebnisdaten, die über das EyeView-Protokoll übertragen werden, können mit zusätzlichen Daten auf jedem an das Ethernet angeschlossenen Rechner gespeichert werden. Der Anwender kann so auf nur einem Monitor die komplette Produktion überwachen.

Über eine optionale Softwareschnittstelle, können die Mess- und Ergebniswerte auch direkt in die Unternehmenssoftware von SAP, ORACLE oder auch in eine SQL-Datenbank übernommen werden. Damit stehen die Produktionsergebnisse jederzeit und überall im Unternehmen zum Abruf bereit.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 316476 / Bildverarbeitung)