Isolierter DC/DC-Wandler 100W-Wandler für die Messtechnik

Redakteur: Gerd Kucera

Anbieter zum Thema

(Bild: Magic Power Technology)

Um kritische Signale genau und reproduzierbar messen zu können, ist es teilweise notwendig, die Versorgungsspannung und die Ausgangsspannung galvanisch zu trennen. Die galvanische Trennung sorgt für sicheren Schutz gegen Spannungsschwankungen, Verschleppungen, Surges, Bursts und andere Störungen auf der Zuleitung. Hierfür stellt Magic Power Technology mit der Serie MPD-S100 mit 12 V, 19 V und 24 V Ausgangsspannung die geeigneten Geräte zur Verfügung. Die Isolationsspannung beträgt 500 VAC bei einer Ausgangsleistung bis 100 W. Der Temperaturbereich erstreckt sich von –10 bis +70 °C. Somit können auch temperaturkritische Applikationen sicher versorgt werden. Die Baugröße hat mit 2 Zoll x 4 Zoll ein Standardmaß. Der weite Eingangsbereich von 9 bis 32 VDC deckt die Bordnetze von PKW und LKW sowie die 24-V-Industrienetze ab. Der Anschluss des DC/DC-Wandlers erfolgt über Schraubklemmen, der Ausgang wird über Stiftleisten übergeben. Weitere Produkte sind Netzteile für Industrie und Medizin.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44548381)