Digital Lifestyle 10 Muttertagsgeschenke für die vernetzte Nerd-Mama

Autor: Peter Koller

Achtung Nerds: Am Sonntag ist Muttertag! Aus diesem Anlass haben wir 10 Last-Minute-Geschenke für die vernetzte Mama oder die nerdige Mutter der eigenen Kinder ausgesucht.

Firmen zum Thema

Sonntag ist Muttertag: Zeit für ein gemütliches Frühstück im Bett – und ein paar Gadget-Geschenke
Sonntag ist Muttertag: Zeit für ein gemütliches Frühstück im Bett – und ein paar Gadget-Geschenke
(Philips)

Nach dem morgigen Vatertag (Siebeneinhalb Gadgets für den Vatertag) kommt am Sonntag der Muttertag – und damit der dringende Bedarf nach einem Geschenk: Klar, die Klassiker sind Blumen und das Frühstück ans Bett. Aber für die Mama im Nerd-Leben eignen sich auch viele Gadgets als Geschenk. Wir haben zehn Muttertagspräsente der etwas anderen Art ausgesucht. Wobei sich der Autor bereits an dieser Stelle vorab für die unverantwortlich Verwendung einiger geschlechtsspezifischer Klischees entschuldigen möchte...

Die Schmetterlinge im Glas

(GetDigital)
Wenn es sich bei der zu beschenkenden Nerd-Mama um die Mutter der eigenen Kinder handelt, dann sind mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit die sprichwörtlichen "Schmetterlinge im Bauch" mit im Spiel. Die sind toll, aber im Alltag auf Dauer ein bisschen lästig. Als Alternative bieten sich die elektronischen Schmetterlinge im Glas an.

Einmal auf den Deckel geklopft, und das täuschend ähnliche Gadget erwacht und flattert eine Runde durchs Glas. Zweimal Klopfen lässt ihn in der Luft stehen, und nach dreimal Klopfen klappt er seine Flügel sanft hin und her. Es gibt den Schmetterling im Glas in den Varianten oranger Monarchfalter, gelber Schwalbenschwanz sowie als pinker und blauer Morpho – Letzterer hat für die Elektronik sogar eine besondere Bedeutung: Vom Schmetterlingsflügel zum Thermosensor.

(ID:39526680)

Über den Autor

 Peter Koller

Peter Koller

Redakteur