Suchen

Hochintegrierte Elektronikmodule 1. Münchner Technologieforum Systemintegration in der Elektronik 2020

| Redakteur: Johann Wiesböck

Theorie und Praxis der künftigen elektronischen Baugruppen vermittelt das 1. Münchner Technologieforum Systemintegration in der Elektronik 2020. Vorträge, Workshops und eine Ausstellung sowie eine Führung durch das Labor von Siemens Corporate Technology erwartet die Teilnehmer am 31. März 2011.

Firmen zum Thema

Theorie und Praxis künftigen elektronischen Baugruppen vermittelt das 1. Münchner Technologieforum Systemintegration in der Elektronik 2020. Vorträge, Workshops und eine Ausstellung sowie eine Führung durch das Labor von Siemens Corporate Technology erwartet die Teilnehmer am 31. März 2011.

Höhepunkt: Laborführung bei Siemens Corporate Technology

Nach der Theorie und dem gemeinsamen Mittagessen folgt die Praxis. Die Teilnehmer können sich selbst davon überzeugen, was technisch realisierbar ist und welche Hürden noch zu nehmen sind. Siemens Corporate Technology öffnet die Laborräume: Dr. Wolfgang Hoesler leitet die Laborführung durch Siemens Analytics, Pol Ghesquiere führt Regie bei der Führung durch das Labor der Siemens Electronic and Photonic Assembly.

Am Nachmittag vertiefen vier Workshops die Themen Aufbau- und Verbindungstechnik, Testen, Reparatur und Materialanalytik. Dazu werden vier Präsentationen parallel angeboten:

  • Innovative, planare Aufbau- und Verbindungstechnik, Karl Weidner, Siemens
  • Teststrategien: „Passend zum Produkt aber flexibel“, Olaf Römer, ATECare und Franz Stieber, Kratzer Automation
  • Materialanalytik zur Aufklärung von Elektronik-Fertigungsproblemen, Dr. Wolfgang Hoesler, Siemens AG
  • Reparatur eingebetteter Systeme, Dominik Horn, Finetech

Durch das Programm des 1. Münchner Technologieforum führt Claudia Mallok, ELEKTRONIKPRAXIS.

Die begleitende Ausstellung bietet den Teilnehmern die Gelegenheit zur Diskussion mit den Referenten und anderen Vertretern der beteiligten Unternehmen:

  • ATECare
  • Finetech
  • Kratzer Automation
  • LaserJob
  • SEHO Systems
  • Siemens
  • Würth Elektronik

Das 1. Münchner Technologieforum „Systemintegration in der Elektronik 2020” findet statt im Conference Center der Siemens AG in 81739 München Perlach, Otto-Hahn-Ring 6.

Das Technologieforum am 31. März 2011 beginnt um 9.00 Uhr. Ende ist um 17.30 Uhr. Eine Teilnahmegebühr erhebt der Veranstalter nicht. Doch die Plätze sind limitiert. Interessenten werden gebeten sich frühzeitig anzumelden per E-Mail an info@laserjob.de oder per Fax mit dem Anmeldecoupon aus dem Programm-PDF.

(ID:25848810)