DC/DC-Wandler

1-A-SIL- und SMD-Module

| Redakteur: Thomas Kuther

Die DC/DC-Wandler der Serien TSRN-1 (SIL) und TSRN-1SM (SMD) von Tracopower können Linearregler der Serien LM78xx, wie LM79xx ersetzen. Der Eingangsspannungsbereich reicht bis 42 VDC. Ausgangsseitig bieten die Wandler geregelte positive oder negative Spannungen von 1,5, 1,8, 2,5, 3,3, 5, 6,5, 9, 12 und 15 VDC, die bei den SMD-Modellen trimmbar sowie extern ein- und ausschaltbar sind. Die Vorteile gegenüber Linearreglern: sehr niedrige Standby-Stromaufnahme, breiter Eingangsspannungsbereich, bessere Ausgangsstabilität und Betrieb ohne zusätzliche externer Bauteile.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 28729620 / Stromversorgungen)