Das natürliche Licht der Sonne ist für den Menschen zwingend notwendig. LEDs versuchen das Sonnenlicht künstlich nachzubilden – mit allen Vor- und Nachteilen. Wir schauen auf die Details. lesen

Lesetipp zum Wochenende

Buchtipp: Goethes Faust & Einsteins Haken

Buchtipp: Goethes Faust & Einsteins Haken

Hier die romantischen Feingeister mit einem Stapel Bücher im Arm - da die bleichen Nerds, die nur Formeln im Kopf haben: Geistes- und Naturwissenschaftler einen klare Klischees. Doch welche Disziplinen haben die besseren Antworten parat? Ein Kampf. lesen

weitere aktuelle News

Countdown zur EU-DSGVO: Wie sich Unternehmen jetzt noch wappnen können

Countdown zur EU-DSGVO: Wie sich Unternehmen jetzt noch wappnen können

In weniger als 100 Tagen tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Für Unternehmen, die bislang noch keine Maßnahmen ergriffen haben, um der neuen EU-Verordnung zu entsprechen, gilt: Kein Grund zur Panik. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich mit einem fokussierten und strategischen Ansatz bis zum 25. Mai für die DSGVO bereit machen. lesen

Technik-Trends

GraspIO + Raspberry Pi = Ihr persönlicher IoT-Computer

GraspIO + Raspberry Pi = Ihr persönlicher IoT-Computer

GraspIO Cloudio ermöglicht Entwicklern schnelle Prototypenerstellung via „Drag-and-Drop“ für mobile Anwendungen für iPhone, iPad und Android-Geräte. Maker können so ihr Zuhause von unterwegs kontrollieren, Pflanzen aus der Ferne gießen oder den Hund mittels Sprachassistenten füttern. lesen

Tech-Lesetipp

PoL-Regler mit 3D-Gehäusetechnologie und geringer Wärmeentwicklung

[Gesponsert]

PoL-Regler mit 3D-Gehäusetechnologie und geringer Wärmeentwicklung

Der als µModule mit 3D-Gehäusetechnologie ausgeführte PoL-Regler LTM4636 besitzt eine an seiner Oberseite angeordnete und damit dem kühlenden Luftstrom ausgesetzte Induktivität, was die Erwärmung im Rahmen hält. Die Effektivität dieser Technik wird an einem aus vier LTM4636 bestehenden 160-A-Regler deutlich. lesen

Technologie & Forschung

Satellit beobachtet Tanz von Polarlicht-Elektronen

Satellit beobachtet Tanz von Polarlicht-Elektronen

Sie sind schön anzusehen, wenn sie am Himmel aufflackern - und könnten möglicherweise auch den Nachthimmel auf anderen Planeten in bunte Farben tauchen. Japanische Forscher haben nun die Geheimnisse zumindest einer Art von Polarlichtern gelüftet. lesen

Jobs für Elektronik-Professionals

TQ-Group

Facharbeiter (m/w) Montage für Geräte / Systeme

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Field Application Engineer mit Schwerpunkt Gebäudeautomation (m/w)

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

Technischer Einkäufer (m/w) elektronische Komponenten - Internationales Beschaffungsmanagement

GLYN GmbH & Co. KG

Commercial Sales (m/w)

Design-Notes

Referenzfilter verbessert den SNR eines 32-Bit-A/D-Wandlers um 6 dB

[Gesponsert]

Referenzfilter verbessert den SNR eines 32-Bit-A/D-Wandlers um 6 dB

Ausschlaggebend für den Signal-Rauschabstand eines A/D-Wandlers ist nicht allein das zugeführte Eingangssignal, sondern auch die Referenzspannung. Das hier beschriebene Referenzfilter stellt eine rauscharme Referenzspannung zur Verfügung, ohne dass spürbare Einbußen an der Genauigkeit oder dem Temperaturkoeffizienten der Referenz hingenommen werden müssen. Auch die Stromaufnahme und die Kosten erhöhen sich nicht entscheidend. lesen

Download-Angebote

Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG

AGBs der Würth Elektronik ICS

SAB Bröckskes GmbH & Co KG

Kabel und Leitungen für die Automatisierung

MicroConsult Microelectronics Consulting & Training GmbH

Von C nach Embedded C : Das Ziel bestimmt den Weg

Mixed Mode GmbH

Alles auf einem Blick!

Beliebteste Fachbeiträge

Die fünf größten Irrtümer
in der Elektronikkühlung

Die fünf größten Irrtümer in der Elektronikkühlung

23.01.18 - Die Entwärmung elektronischer Systeme ist nicht trivial und für das thermisch richtige Layout gibt es leider kein Patentrezept. Wir diskutieren die häufigsten Gedankenfehler beim Wärmemanagement. lesen

Neueste Fachbeiträge

Was beim Dimmen einer LED-Leuchte zu beachten ist

Was beim Dimmen einer LED-Leuchte zu beachten ist

Der Dimmer einer LED-Leuchte sollte zum Gesamtdesign passen. Hinzu kommt, dass ein hoher Leistungsfaktor und ein niedriger Klirrfaktor gefordert sind. Komplizierte Schaltungen sind nicht nötig. lesen

Produktnews

Low-Power-Mischer für Frequenzen von 30 MHz bis 7 GHz

Low-Power-Mischer für Frequenzen von 30 MHz bis 7 GHz

Analog Devices bringt mit dem LTC5562 einen aktiven, Doppelgegentakt-Hochleistungs-Mischer auf den Markt, der mit 50 Ohm über einen Frequenzbereich von 30 MHz bis 7 GHz abstimmt ist. lesen