Rennsport und Industrie haben mehr Gemeinsamkeiten, als man vermutet. Vor allem, wenn es um das Sammeln und Auswerten von Daten mittels IoT geht. lesen

Lesetipp zum Wochenende

24 Gadgets zur Weihnachtszeit

24 Gadgets zur Weihnachtszeit

Die Vorweihnachtszeit hat begonnen und es wird Zeit, sich um die Weihnachtsgeschenke zu kümmern. Wie wäre es mit einem praktischen, nützlichen oder verrückten Gadget? Für beinahe jeden Anlass gibt es eine passende technische Spielerei. lesen

weitere News

TÜV Süd bietet Prüfung für „Drohnen-Führerschein“ an

TÜV Süd bietet Prüfung für „Drohnen-Führerschein“ an

Drohnen können ein nettes Spielzeug sein – oder ein wichtiges Arbeitsmittel. In beiden Fällen ist ihr Einsatz mit Risiken verbunden. Seit 1. Oktober 2017 müssen Piloten von unbemannten Fluggeräten (UAS) mit einem Gewicht von über 2 Kilogramm einen „Drohnen-Führerschein“ – einen Nachweis ausreichender Kenntnisse und Fertigkeiten zum Betrieb von UAS besitzen. TÜV SÜD bietet die entsprechende Prüfung bundesweit an 14 Standorten an. lesen

Technik-Trends

Warum Bitcoins Unmengen an Energie verbrauchen

Warum Bitcoins Unmengen an Energie verbrauchen

Der Wert der Digitalwährung Bitcoin steigt rasant, an manchen Tauschbörsen wird die Kryptoeinheit schon mit bis zu 15.000 US-$ Wert gehandelt. Kritiker verurteilen Bitcoins allerdings als umweltschädlich; der immense Energieaufwand, der für das Netzwerk nötig wird, dürfe eine solche Wertsteigerung nicht rechtfertigen. Warum eigentlich? lesen

Technologie & Forschung

Industrie 4.0: Deutsche Unternehmen zieht es in die Cloud

Industrie 4.0: Deutsche Unternehmen zieht es in die Cloud

Im digitalen Zeitalter sind nicht nur die Menschen immer stärker vernetzt. Auch Produkte lassen sich längst virtuell zu intelligenten Netzwerken zusammenschließen. Für deutsche Unternehmen öffnen sich so völlig neue Geschäftszweige – sofern sie rechtzeitig investieren. lesen

Start-up-Szene

Microsoft IoT Central: Schneller Einstieg ins Internet der Dinge

Microsoft IoT Central: Schneller Einstieg ins Internet der Dinge

Azure-basierende Software-as-a-Service-Lösung von Microsoft soll Firmen das Entwickeln, Betreiben und Verwalten vernetzter Produkte, Systeme und Maschinen erleichtern. Die Public Preview ist jetzt verfügbar. lesen

Jobs für Elektronik-Professionals

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Ingenieur Elektrotechnik / Techniker als Außendienstmitarbeiter für Industrie- und Großhandelskunden (m/w)

Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG

Validation engineer (m/f) for semiconductor devices

TQ-Group

Strategischer Einkäufer (m/w) für elektronische und mechanische Komponenten zur Unterstützung der Entwicklungsbereiche

SAB Bröckskes GmbH & Co KG

Software-Entwickler

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

Physiker Optikentwicklung (m/w) Optoelektronische Messgeräte

Effiziente 60V-Abwärts-/Aufwärtsregler mit geringen EMI-Effekten

[Gesponsert]

Effiziente 60V-Abwärts-/Aufwärtsregler mit geringen EMI-Effekten

Die hohe Schaltfrequenz von 2 MHz ist die Besonderheit der beiden Abwärts-/Aufwärtsregler LT8390A und LT8391A. Vorteilhaft an der hohen Schaltfrequenz ist, dass etwaige elektromagnetische Störungen oberhalb des AM-Frequenzbands angesiedelt sind und dass für den Betrieb eine platzsparende Induktivität verwendet werden kann. lesen

Design-Notes

Vierkanaliger IO-Link-Master mit SIO-Kanälen für höhere Ströme

[Gesponsert]

Vierkanaliger IO-Link-Master mit SIO-Kanälen für höhere Ströme

Schon durch Parallelschaltung lassen sich mit dem vierkanaligen IO-Link-Master LTC2874 Ströme bis zu 440 mA bereitstellen, obwohl der Ausgangsstrom eines einzelnen CQ-Ausgangs nur 110 mA beträgt. Für bestimmte SIO-Anwendungen reicht jedoch auch dies nicht aus. lesen

Download-Angebote

ODU GmbH & Co. KG

ODU Elektrische Kontakte Applikations- und Technologiebroschüre

Jauch Quartz GmbH

Frequency Control Products

WIBU-SYSTEMS AG

Integritätsschutz für Embedded Systeme

Beliebteste Fachbeiträge

35 sehenswerte Lösungen auf der SPS IPC Drives

35 sehenswerte Lösungen auf der SPS IPC Drives

23.11.17 - Die SPS IPC Drives, Fachmesse der elektrischen Automatisierung, widmet sich in diesem Jahr stärker denn je dem Thema Digitalisierung. In diesem Artikel hat die Redaktion 35 interessante Produkte und Lösungen zusammengestellt, die man beim Messebesuch einmal näher in Augenschein nehmen sollten. lesen

Neueste Fachbeiträge

LED-Controller ohne eigenen MOSFET für kompaktere Leuchtendesigns

LED-Controller ohne eigenen MOSFET für kompaktere Leuchtendesigns

Speziell für Front- und Heckscheinwerfer hat TI einen LED-Controller entwickelt, bei dem der MOSFET ausgelagert ist. Somit sollen sich komplexere Leuchten entwerfen lassen. Allerdings muss man jetzt die MOSFET-Eigenschaften genau kennen. lesen

Produktnews

Nanopower-Operationsverstärker mit minimalem Stromverbrauch

Nanopower-Operationsverstärker mit minimalem Stromverbrauch

Texas Instruments sorgt mit dem Nanopower-Operationsverstärker LPV821 für eine Senkung des System-Stromverbrauchs und eine maximale Batterielebensdauer in IoT- und Industrieanwendungen sowie elektronischen Kleingeräten. lesen