Simulationssoftware

Simulation einfach gemacht

| Redakteur: Kristin Rinortner

Die Simulationssoftware 6SigmaET (Vertrieb: Alpha-Numerics) erleichtert durch viele Automatismen die Arbeit. Im neuen Release 6.1 ist neben dem Export von 2-D DWG Zeichnungen das Rotieren jeglicher Geometrie über drei Achsen vereinfacht worden. Mit der Eingabe von Negativ-Leistungen können auch Peltiermodule nachgestellt oder feste Kühlsenken definiert werden. Auch das Lizenzmanagement wurde geändert: Mit Version 6.1 ist das „Ausleihen“ von Lizenzen aus dem Lizenzpool möglich. Die Lizenz wird nach 28 Tagen wieder im Lizenzpool aktiv und auswärtig abgeschaltet.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 27079960 / Wärmemanagement)