Verifysoft Technology

Code Coverage und statische Analyse für Anspruchsvolle

09.12.2014 | Quelle: Brightcove_3929657348001

Das Code Coverage Tool Testwell CTC++ eignet sich für sicherheitskritische Software und arbeitet mit allen Compilern und selbst kleinsten embedded Targets. Für die statische Codeanalyse mit Null-Fehler-Toleranz empfiehlt Verifysoft CodeSonar. Testwell CTC++ für die Code-Coverage-Analyse ist laut Anbieter für den Einsatz in sicherheitskritischen Projekten mit höchsten Anforderungen an die Codequalität geeignet. Es kann für Zertifikationen in der sicherheitskritischen Softwareentwicklung wie zum Beispiel DO-178B / DO-178C (alle Niveaus), ISO 26262 oder IEC 61508,  genutzt werden. Für die statische Codeanalyse von unternehmenskritischer Software mit "Null-Fehler-Toleranz" empfiehlt Verifysoft GrammaTech CodeSonar.