Top-Technik-Story

Der starre Produktzyklus hat ausgedient

Continuous Delivery

Der starre Produktzyklus hat ausgedient

Durch die veränderten Anforderungen im Sinne von Industrie 4.0 ergeben sich neue Geschäftsmodelle und Innovationen. Um die Herausforderungen zu meistern, müssen die Organisation und die Vorgehensweisen in der Produktentwicklung geändert werden. Kurze Entwicklungszyklen und zeitnahe Softwareaktualisierungen auf dem Zielsystem sind notwendig. lesen

Empfehlung der Redaktion

Updates für Automatisiertes Fahren und Maschinelles Lernen

MATLAB und Simulink

Updates für Automatisiertes Fahren und Maschinelles Lernen

MathWorks hat mit Release 2017a (R2017a) eine Reihe neuer Funktionen zu MATLAB und Simulink hinzugefügt. Ein Schwerpunkt ist die Automated Driving System Toolbox für Entwurf, Simulation und Testen von Fahrerassistenzsystemen (ADAS) und automatisierten Fahrsystemen. Ferner kommen wesentliche Neuerungen im Bereich Big Data Analytics und Machine Learning hinzu. lesen

Aktuellste Fachbeiträge

Mensch-Roboter-Kollaboration in Industrie 4.0

Mixed Reality Production 4.0

Mensch-Roboter-Kollaboration in Industrie 4.0

Neue, ortsübergreifende Formen der Mensch-Roboter-Kollaboration, kurz: MRK, zeigen die Forscher des DFKI auf der CeBIT. Im Fokus stehen dabei Technologien wie Mixed Reality und Virtual Reality. lesen

Welche Safety- und Securityanforderungen zählen bei der MCU-Wahl?

Multicore-Mikrocontroller-Wahl, Teil 2

Welche Safety- und Securityanforderungen zählen bei der MCU-Wahl?

Im ersten Teil der Artikelreihe zur richtigen Multicore-Auswahl ging es um die Bestimmung der Requirements hinsichtlich Rechenleistung und deren Bewertung für das Projekt. Als zweiten Schritt betrachten wir nun die Anforderungen bezüglich funktionaler Sicherheit und Datensicherheit. lesen

Raspbian via virtuellem Linux auf dem Compute Modul 3 installieren

Industrie-Pi

Raspbian via virtuellem Linux auf dem Compute Modul 3 installieren

Dieser Beitrag zeigt die Vorteile der neuen Industrievariante Raspberry Pi Compute Modul 3 und die einer virtuellen Maschine, mit der Sie etwa wieder alte DOS-Programme oder Schadsoftware gefahrlos laufen lassen können. lesen

Echtzeitbetriebssysteme mittels Trace analysieren

Echtzeit

Echtzeitbetriebssysteme mittels Trace analysieren

Code- und Daten-Trace haben keinerlei Einfluss auf das Echtzeitverhalten eines Systems. Voll zum Tragen kommt dieser Vorteil etwa bei der Analyse des Laufzeitverhaltens von Echtzeitbetriebssystemen. lesen

So spürt Deep Learning Datenmuster auf

Big Data und Deep Learning

So spürt Deep Learning Datenmuster auf

Die Zunahme an unstrukturierten Daten wie etwa Bildern, Blogs und Sprachbotschaften macht es ratsam, diese Massendaten automatisch erkennen zu lassen. Deep Learning, ein Unterbereich des Machine Learning, hilft bei der Erkennung dieser Daten und findet Muster in natürlicher Sprache, in Bildern und vielem mehr. lesen

Einfacheres Power Management für Mikrocontroller-basierte IoT-Knoten

Framework im RTOS

Einfacheres Power Management für Mikrocontroller-basierte IoT-Knoten

Sensoren und Aktoren machen Power Management zur kritischen Komponente in IoT-Anwendungen. In Mikrocontroller verbaute Features erleichtern das Design – sofern auch die Software dem Entwickler beisteht. lesen

Neue SMARC 2.0-Module für die smarte Industrieautomatisierung

Marktentwicklung

Neue SMARC 2.0-Module für die smarte Industrieautomatisierung

Zukünftige Anwendungen wie die Gebäudeautomatisierung, die Energietechnik oder das Internet of Things sorgen für ein überdurchschnittliches Wachstum des Embedded Computer-Marktes. lesen

Entwicklung und Zertifizierung – deutlich vereinfacht

Echtzeitbetriebssysteme

Entwicklung und Zertifizierung – deutlich vereinfacht

Das Echtzeitbetriebssystem (RTOS) und Virtualisierungssystem PikeOS ermöglicht die Entwicklung und den Betrieb sicherheits-zertifizierter Anwendungen auf einer gemeinsamen Hardware-Plattform. lesen

News

Google gibt ersten Ausblick auf nächste Android-Version

Systemplattformen

Google gibt ersten Ausblick auf nächste Android-Version

22.03.17 - Das Smartphone-Betriebssystem Android bekommt jedes Jahr eine neue Version, auch wenn sie stets nur langsam die breite Masse der Nutzer erreicht. Bei Android „O“ kümmert sich Entwickler Google um einen Schwachpunkt, den viele Anwender bemängeln. lesen

VW-Manager vor Gericht: Bauernopfer oder Drahtzieher im Abgasskandal?

Dieselgate

VW-Manager vor Gericht: Bauernopfer oder Drahtzieher im Abgasskandal?

16.03.17 - Dem bislang einzigen im Abgasskandal angeklagten VW-Manager, den die US-Fahnder fassen konnten, droht eine lange Haftstrafe. Angehörige und Freunde appellieren an den Richter, ihn gegen Kaution auf freien Fuß zu lassen. Doch die US-Justiz erhebt schwere Vorwürfe. lesen

Bosch will das

Autonomes Fahren

Bosch will das "Gehirn" selbstfahrender Autos liefern

16.03.17 - Die Mobilität der Zukunft soll frei von Unfällen, Stress und Emissionen sein. Das verspricht der Technikkonzern Bosch auf einer Konferenz in Berlin. Bosch will hierfür, zusammen mit NVIDIA, einen lernenden Bordcomputer als "Gehirn" für selbstfahrende Autos bauen. Die Ankündigung dürfte als Kampfansage an die Übernahme von Mobileye durch Intel gelten. lesen

Express Logic unterstützt den MIPS-I6400-Chip mit ThreadX

Systemplattformen

Express Logic unterstützt den MIPS-I6400-Chip mit ThreadX

13.03.17 - Der Chiphersteller Imagination Technologies und Express Logic haben mitgeteilt, dass das Echtzeitbetriebssystem ThreadX nun weitere Prozessoren der MIPS-Architektur von Imagination unterstützt, darunter auch den I6400-Prozessor. lesen

Pizza backende Roboter – Wenn Maschinen kochen lernen

Maschinelles Lernen

Pizza backende Roboter – Wenn Maschinen kochen lernen

13.03.17 - Pizzaduft im Labor: Roboter lernen am Institut für künstliche Intelligenz in Bremen, Haushaltsaufgaben wie beispielsweise Kochen zu bewältigen. Wo bei Menschen Erziehung genügt, brauchen sie Unterricht beim Professoren. lesen

Produktneuheiten

Erweiterter Support für ARMv8-M-Architektur

Green Hills Software

Erweiterter Support für ARMv8-M-Architektur

07.11.16 - Green Hills Software stellt sein Angebot für die ARMv8-M-Architektur mit ARM Cortex-M23-/M33-Cores vor. Die 32-Bit Cortex-M23-/M33-Prozessoren mit der ARMv8-M-Architektur bieten ARM TrustZone und sind auf stromsparende, ressourcenbeschränkte Anwendungen ausgelegt. lesen

Echtzeitbetriebssysteme für Zynq Ultrascale+ Reihe

Micrium µC/OS-II & µC/OS-III

Echtzeitbetriebssysteme für Zynq Ultrascale+ Reihe

14.10.16 - Die voll programmierbare Ultrascale+ MPSoC Familie von Xilinx erhält erstmals kommerzielle RTOS-Unterstützung: Micrium unterstützt mit µC/OS-II und µC/OS-III nun auch die heterogene Multi-Prozessor-Plattform. lesen

Entwicklung von Embedded- und IoT-Anwendungen

Renesas Synergy Software Package

Entwicklung von Embedded- und IoT-Anwendungen

12.02.16 - Renesas Electronics präsentiert Entwicklungen zur Renesas Synergy Plattform: ein kommerzielles Release des Renesas Synergy Software Package (SSP) in Version 1.0.0, die Verfügbarkeit der S7G2-Mikrocontroller (MCUs) in Massenproduktion sowie das erste verifizierte Software Add-on (VSA) von VSA-Programmpartnern. lesen

Mehrere virtuelle Ethernet-Ports an Single-Port-MCUs einrichten

embOS

Mehrere virtuelle Ethernet-Ports an Single-Port-MCUs einrichten

04.02.16 - Der TCP/IP-Stack von SEGGER unterstützt ab sofort das Tail Tagging-Feature von Micrel/Microchip Ethernet Switches. embOS/IP ist der erste IP-Stack im embedded Bereich, der dieses Feature unterstützt. lesen

GrammaTech erweitert CodeSonar und bietet IoT-Trainings an

Codeanalyse

GrammaTech erweitert CodeSonar und bietet IoT-Trainings an

02.02.16 - GrammaTech, Spezialist für die Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung, hat die Version 4.2 seines statischen Codeanalyse-Tools CodeSonar fertiggestellt. Das Werkzeug zielt auf Unternehmen in der Automobilbranche, Medizintechnik, Elektronik, Industrie und weiteren Branchen. lesen

Embedded Software Engineering Report abonnieren

4 mal jährlich: Die kostenlose Pflichtlektüre für Embedded­-Software- und Systems-Entwickler, von Analyse bis Wartung und Betrieb

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Event-Tipp Embedded Software

Linux für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten sowie Yocto und Qt

12. Embedded-Linux-Woche

Linux für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten sowie Yocto und Qt

Vom 8. bis zum 12. Mai 2017 findet zum zwölften Mal die beliebte Seminarreihe Embedded-Linux-Woche in Würzburg statt. Betreut werden die Teilnehmer von den besten Linux-Trainern in Deutschland. lesen

Meinungen & Interviews

Die Welt verändert sich. Wir uns nicht.

Gastkommentar

Die Welt verändert sich. Wir uns nicht.

Seit 40 Jahren dienen Softwareentwickler als Versuchskaninchen, um Software besser zu erzeugen. Es ist nicht gelungen, ihre unzureichenden menschlichen Fähigkeiten über Prozesse auszugleichen. lesen

Legacy-Code ist eine tickende Zeitbombe

Softwarequalität

Legacy-Code ist eine tickende Zeitbombe

Für die Zuverlässigkeit eingebetteter Systeme ist die Qualität der Software von entscheidender Bedeutung. John Paliotta, Cheftechnologe des Testspezialisten Vector Software, sprach mit der ELEKTRONIKPRAXIS über Strategien zu besserer Codequalität – und die Gefahren, die in altem Code stecken. lesen

„Unsere Smartphone-Erfahrung ist für den Automotive-Markt sehr nützlich“

In-Car-Multimedia

„Unsere Smartphone-Erfahrung ist für den Automotive-Markt sehr nützlich“

Sind Autos bald nur noch Smartphones auf Rädern? Andy Gryc, Senior Product Marketing Manager Automotive bei QNX, kennt beide Welten und weiß, wo die Gemeinsamkeiten liegen – und welche Unterschiede bestehen. lesen

ePaper kostenlos lesen

ELEKTRONIKPRAXIS 6/2017

ELEKTRONIKPRAXIS 6/2017

Autobauer setzen auf 48-Volt-Mild-Hybridantriebe

Weitere Themen:

Assistenzsysteme auf den Vormarsch
Herstellung von Hochfrequenz-PCBs

zum ePaper

zum Heftarchiv

Leistungselektronik & Stromversorgung

Leistungselektronik & Stromversorgung

Das große Potenzial der Galliumnitrid-Devices

Weitere Themen:

Fehleinschätzungen von GaN-Halbleiter vermeiden
Herausforderungen an Gate-Treiber für SiC-Umrichter

zum ePaper

zum Heftarchiv