Mobilfunk-Technologien

Die Highlights des Mobile World Congress 2014

24.02.14 | Redakteur: Peter Koller

Vom 24. - 27. Februar findet in Barcelona der Mobile World Congress statt.
Vom 24. - 27. Februar findet in Barcelona der Mobile World Congress statt. (Bild: MWC)

Mit einem Feuerwerk an Neuvorstellungen hat heute in Barcelona der Mobile World Congress 2014 begonnen. Wir haben die wichtigsten Produkte und Trends ausgesucht.

Das mobile Internet boomt in Deutschland. Laut Bitkom werden in 2014 in Deutschland voraussichtlich 9,6 Milliarden Euro mit mobilen Datendiensten umgesetzt, ein Plus von 5,5 Prozent gegenüber 2013. Während 2008 das mobile Datenvolumen in Deutschland bei 11 Millionen Gigabyte lag, werden es in diesem Jahr voraussichtlich 330 Millionen Gigabyte sein. Damit ist das Datenvolumen in nur sechs Jahren um den Faktor 30 gestiegen.

Auslöser dafür sind Smartphones und Tablets. Internetfähige Smartphones machen inzwischen laut Bitkom 97% des Gesamtmarktes an Mobiltelefonen aus. Auch Tablet Computer erfreuen sich großer Beliebtheit. Gut jeder vierte Deutsche über 14 Jahren (26 Prozent) nutzt einen der flachen Rechner mit Touch-Steuerung. Vor gut einem Jahr war es erst jeder Achte (13 Prozent). Jens Schulte-Bockum aus dem Bitkom-Präsidium: „Die zunehmende Verbreitung von Mobilgeräten sowie neue Technologien im Automotive-Bereich oder bei der Kommunikation zwischen Maschinen werden das Datenvolumen in den Mobilfunknetzen auch künftig stark wachsen lassen. Das belegen auch die Neuheiten des Mobile World Congress, die wir für Sie zusammengestellt haben:

Das mit dem Knubbel: Lenovo Yoga Tablet 10 HD+

Mit seinen Yoga-Tablets hat Lenovo ohne Zweifel einen Volltreffer gelandet. Durch den Knubbel an der Seite lässt sich das Tablet besser halten und aufstellen als herkömmliche Tablet-Devices. Mit dem Yoga Tablet 10 HD+ geht das Konzept jetzt in die zweite Runde. Das Tablet bietet jetzt ein Full HD Display ( 1920x1200 Pixel), einen Qualcomm Snapdragon Quadcore-Prozessor und eine hochauflösende 8MP-Kamera.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42545631 / HF & Kommunikationstechnik)

Produkt-Tipp Susumu

Anzeige

Dünnschicht-Präzisionswiderstands-
netzwerk

RM Netzwerke sind hervorragend geeignet als Spannungsteiler oder für Mess- und Rückkopplungsschaltungen in verschiedenen Branchen.lesen

 

Analog IC Suchtool

Digitale Ausgabe kostenlos lesen

ELEKTRONIKPRAXIS 23/2016

ELEKTRONIKPRAXIS 23/2016

Prozessoren und Tools für kompakte Bildverarbeitung

Weitere Themen:

Oszillatoren für sichere Bordnetze
Redesign für Health Care

zum ePaper

zum Heftarchiv

Embedded Software Engineering

Embedded Software Engineering

Entwicklung und Zertifizierung deutlich vereinfacht

Weitere Themen:

User Experience Design und agile Methoden
IoT-Sicherheit muss auf Vertrauen basieren
So sieht zukunftsfähige Embedded- Entwicklung aus

zum ePaper

zum Heftarchiv