Software-Tools & Komponenten: Fachwissen, Aktuelles, Produkte

NI Week hat im texanischen Austin begonnen

Grafisches Systemdesign

NI Week hat im texanischen Austin begonnen

Vom 5. bis 8. August veranstaltet National Instruments an seinem Stammsitz in Austin die NI Week: An vier Tagen präsentiert das Technologieunternehmen seine aktuellen Entwicklungen und zeigt Trends im graphischen Systemdesign auf. lesen...

UDE mit eigener Debug-Perspektive für Eclipse 4.x

Debugger

UDE mit eigener Debug-Perspektive für Eclipse 4.x

Eine eigene Debug-Perspektive für die aktuellen Eclipse-Plattformen 4.x (Juno und Kepler) stellt PLS Anwendern der Universal Debug Engine (UDE) Version 4.0.8 ohne Aufpreis zur Verfügung. lesen...

Live-Stream auf mehrere Geräte

Multiscreen-Anwendungen

Live-Stream auf mehrere Geräte

Webinhalte auf unterschiedliche Geräte streamen: Fraunhofer Forscher haben auf Basis des ISO-Standard MPEG DASH und einer Entwicklungsplattform geschafft, Videos synchron abzuspielen. lesen...

Malware kapert Social-Media-Konten von Google Chrome und Firefox

Cyber-Attacke

Malware kapert Social-Media-Konten von Google Chrome und Firefox

Bösartige Video-Player-Updates übernehmen Social-Media-Konten, laden selbständig Freunde ein, treten Gruppen bei und verändern Einträge. lesen...

iOS 7 beugt iPhone-Übernahme durch Pseudo-Ladegeräte vor

Malware

iOS 7 beugt iPhone-Übernahme durch Pseudo-Ladegeräte vor

Apple schließt eine Sicherheitslücke, durch die iOS-Geräte durch manipulierte Third-Party Ladegeräte geknackt werden können. lesen...

GI prämiert Bachelor-Arbeit zu Multicore-Prozesskommunikation

Multicore-Programmierung

GI prämiert Bachelor-Arbeit zu Multicore-Prozesskommunikation

Die Gesellschaft für Informatik hat Manuel Strobel vom Wangener Unternehmen Embedded Office ausgezeichnet. Seine Bachelor-Arbeit beschäftigte sich mit der Prozesskommunikation von Mehrkernsystemen. lesen...

Standard für die Hardware-Beschreibung angestrebt

Multicore-Programmierung

Standard für die Hardware-Beschreibung angestrebt

Die Multicore Association hat eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen, die den Standard SHIM definieren soll. Der Standard soll die Entwicklung von Multicore-Entwicklertools erleichtern. lesen...

Der IndependenceKey sperrt Datenspione zuverlässig aus

Datensicherheit

Der IndependenceKey sperrt Datenspione zuverlässig aus

Nach dem Bekanntwerden der PRISM-Ausspähaffäre sind Datenschutzlösungen sehr gefragt. Der Mehrwertdistributor Intellicomp antwortet auf diese Herausforderung mit einem USB-Stick namens IndependenceKey. lesen...

NASA verwendet MATLAB und Simulink für Mini-Satelliten auf der ISS

Modellierungswerkzeuge

NASA verwendet MATLAB und Simulink für Mini-Satelliten auf der ISS

Der Tool-Spezialist MathWorks unterstützt die NASA beim SPHERES-Projekt. Dabei geht es um Mini-Satelliten, mit denen auf der ISS unter anderem Konzepte für Kopplungsmanöver getestet werden. lesen...

IAR setzt bei der Tool-Evaluierung auf den Spieltrieb der Entwickler

Entwicklungswerkzeuge

IAR setzt bei der Tool-Evaluierung auf den Spieltrieb der Entwickler

Der schwedische Tool-Spezialist IAR Systems hat zwei Entwickler-Sets zum Experimentieren und Ausprobieren vorgestellt. Das erste zielt auf den Spieltrieb der Entwickler, das zweite auf ihren Forscherdrang. lesen...

Entwickler fühlen sich beim Multicore-Debugging im Stich gelassen

Fraunhofer-Umfrage

Entwickler fühlen sich beim Multicore-Debugging im Stich gelassen

Eine Umfrage unter Softwareentwicklern zeigt gravierende Probleme bei der Multicore-Programmierung auf: Beklagt wurden unter anderem Defizite bei Werkzeugen für Debugging und Test. lesen...

Visure Solutions schließt Partnerschaft mit Integrationsspezialist Agosense

Anforderungsmanagement

Visure Solutions schließt Partnerschaft mit Integrationsspezialist Agosense

Der spanische Anbieter für Requirements Engineering-Lösungen, Visure, will den Datenaustausch mit Entwicklungs-Tools anderer Hersteller erleichtern. Dafür greift Visure auf eine Lösung des deutschen Softwerkers Agosense zurück. lesen...

HTML5-Hardware-Kommunikation mit PPS-Messaging

HMI

HTML5-Hardware-Kommunikation mit PPS-Messaging

HTML5 und seine Hilfstechniken (CSS3, JavaScript, AJAX, JSON usw.) bieten eine nicht proprietäre Lösung für die Entwicklung hochfunktionaler geräteunabhängiger Mensch-Maschine-Schnittstellen. lesen...

Mit dem Smartphone einen Greifarm steuern

Bedienkonzepte auf Softwarebasis

Mit dem Smartphone einen Greifarm steuern

Die App eines Smartphones steuert via Java-basierten Server einen Robotergreifarm. Tasten, Schalter oder Bedienoberflächen sind nicht mehr notwendig. Vorteil: dank der Auge-Hand-Koordination lässt sich das System schnell beherrschen. lesen...

IAR passt Embedded Workbench für ARM an Freescales Vybrid-Controller an

Entwickler-Tools

IAR passt Embedded Workbench für ARM an Freescales Vybrid-Controller an

Der schwedische Softwaretools-Anbieter IAR Systems hat seine Werkzeug-Suite Embedded Workbench für ARM an die aktuelle Mikrocontroller-Reihe Vybrid F von Freescale adaptiert. Die Tool-Umgebung unterstützt die Produktfamilien VF3xx, VF5xx und VF6xx. lesen...

Zwei unterschiedliche ARM-Kerne im gleichen Gehäuse unterstützen

Entwicklungsumgebung

Zwei unterschiedliche ARM-Kerne im gleichen Gehäuse unterstützen

Die Vybrid-Controller von Freescale werden nun mit einem maßgeschneiderten ARM Development Studio 5 (DS-5) ausgeliefert. Schnellere Softwareentwicklung und rascheres Debuggen sollen die Vorteile sein. lesen...

Green Hills' Entwicklungsumgebung AdaMULTI unterstützt nun ARM-Chips

Für stromsparende Anwendungen

Green Hills' Entwicklungsumgebung AdaMULTI unterstützt nun ARM-Chips

Auch bei langlebigen sicherheitskritischen Projekten wird immer öfter die Forderung nach geringerem Stromverbrauch erhoben. Daher hat Green Hills Software die Entwicklungsumgebung AdaMULTI für die stromsparenden ARM-Bausteine erweitert. lesen...

Die neueste Erfolgsmethode im Hardwaredesign

Versionskontrolle im EDA-Bereich

Die neueste Erfolgsmethode im Hardwaredesign

Wenn es um einen potenziellen Neukunden geht, erstellen die meisten großen EDA-Anbieter in der Regel zunächst eine kostspielige Fallstudie des vorhandenen Systems. Als nächstes wird ein Field Application Engineer (FAE) entsandt, der auf manuellem Weg Code schreibt und implementiert. Das es auch anders geht beweist Altium mit einer neuen Herangehensweise. lesen...

All-In-One-Lösung für Cortex-M

Trace & Debug

All-In-One-Lösung für Cortex-M

Lauterbachs All-In-One Debug-/Trace-Tool µTrace für Cortex-M-MCUs unterstützt zahlreiche Hersteller. lesen...

5 Suchmaschinen, die Ihre Privatsphäre besser schützen

Alternativen zu Google, Yahoo! & Co.

5 Suchmaschinen, die Ihre Privatsphäre besser schützen

Der NSA-Ausschnüffelungsskandal hat das Vertrauen von Internetnutzern erschüttert. So wurde bekannt, dass einige große Suchmaschinenbetreiber Daten an die NSA geliefert haben. Viele User suchen daher nach Alternativen zu Google & Co. lesen...

Meinungen & Interviews

„Unsere Kunden profitieren von Verbesserungen aus 10 Jahren“

Interview mit Dr. Friedrich Nolting, Aegis Software

„Unsere Kunden profitieren von Verbesserungen aus 10 Jahren“

Bei deutschen Elektronikfertigern sind selbst entwickelte Manufacturing-Execution-Systeme (MES) noch immer weit verbreitet. Dr. Friedrich Nolting, Sales Manager für Nordeuropa beim Lösungsspezialisten Aegis Software, plädiert dagegen für einen standardisierten Ansatz. lesen...

Expensive Software

Gastkommentar Jack Ganssle

Expensive Software

One wonders why we as an industry continue to flail around with poor practices that are ultimately expensive and even deadly, when there is a body of knowledge that is provably effective. lesen...

Mit dem Internet der Dinge Geld verdienen

Software-Lebenszyklusmanagement

Mit dem Internet der Dinge Geld verdienen

Das Internet der Dinge verändert eingebettete Systeme grundlegend: Software, die bisher klaglos ihren Dienst in einem Gerät verrichtete, wird künftig mit dem Internet verknüpft sein. Daraus können neuartige Geschäftsmodelle entstehen, sagt Alois Schwarz von Flexera Software. lesen...

Meistgelesene Artikel

So entstehen die Effekte für Film und Fernsehen

3-D-Scanning

So entstehen die Effekte für Film und Fernsehen

27.03.15 - Mit einem digitalen Double können Regisseure Figuren oder Gegenständen antun, was sie wollen. So ein Double entsteht unter anderem mit einem 3-D-Scanner. Wir haben für Sie hinter die Kulissen geschaut. lesen...

Info-Dienste für Elektronik-Professionals

Immer aktuell informiert: der EP Tagesspiegel mit aktuellen Branchen-Nachrichten der letzten 24 Stunden oder die wöchentlichen themenspezifischen Newsletter "Fachwissen für Elektronikprofis"  von elektronikpraxis.de. Jetzt kostenlos abonnieren!

Heftarchiv

Elektromechanik I

Elektromechanik I

Vom Standard-Schrank zur Schaltschrank-Norm

Weitere Themen:

Schwere Steckverbinder
Kapazitive Eingabesysteme
Sicheres Schalten von Solarstrings

zum ePaper

zum Heftarchiv

ELEKTRONIKPRAXIS 06/2015

ELEKTRONIKPRAXIS 06/2015

Fit für Industrie und Produktion – der M12

Weitere Themen:

Anlagenstörungen immer im Blick
Ausnahmen der RoHS-Richtlinie

zum ePaper

zum Heftarchiv