Top-Technik-Story

Was steckt hinter dem Internet der Dinge?

Infrastrukturen

Was steckt hinter dem Internet der Dinge?

Das Internet der Dinge ist derzeit das Trendthema schlechthin. Doch was steckt dahinter? Geht es nur um netzwerkfähige Embedded-Systeme? Dieser Artikel vermittelt die wichtigsten Grundlagen. lesen

Empfehlung der Redaktion

Corscience bündelt seine Kompetenzen am Standort Erlangen

Software-Entwicklung in der Medizin

Corscience bündelt seine Kompetenzen am Standort Erlangen

Gebündelte Kompetenz: Mit dem neuen Standort von Corscience in Erlangen hat das Medizintechnik-Unternehmen nicht nur sein Team neu aufgestellt, sondern ist auch für die Zukunft gut gerüstet. lesen

Aktuellste Fachbeiträge

So wird Modellierung leicht zugänglich

Softwaremodellierung

So wird Modellierung leicht zugänglich

„Make Modeling accessible“ ist eine von sieben Thesen des Manifests Modeling of Embedded Systems (MDSE), das im vergangenen Jahr formuliert wurde. Was das bedeutet, sagt dieser Beitrag. lesen

Software-Variantenmanagement mit SysML

Systemmodellierung

Software-Variantenmanagement mit SysML

Variantenmodellierung hilft dabei, die Entwicklung von Produktlinien zu vereinfachen und konsistent zu halten. Die Methode Orthogonal Variability Modeling (OVM) zeigt in der Praxis zunehmend ihre Stärken. lesen

Neuer Ansatz für die Versionierung von Modellen

Softwaremodellierung

Neuer Ansatz für die Versionierung von Modellen

Wie können verteilte Teams effizient mit Softwaremodellen arbeiten? Der Beitrag stellt einen Lösungsansatz vor, der in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Wien erarbeitet wurde. lesen

Wie das Internet der Dinge das Software-Engineering verändert

Softwarequalität

Wie das Internet der Dinge das Software-Engineering verändert

Jeder Anbieter möchte am Internet der Dinge (ioT) mitverdienen. So spannend diese Entwicklung für Endkunden sein mag, das Rennen um die Vorherrschaft im IoT-Markt birgt auch eine Schattenseite. lesen

Softwarekomponenten-Schutz in einem ISO-26262-System

Systemdesign

Softwarekomponenten-Schutz in einem ISO-26262-System

Die Automobil-Entwicklungsnorm ISO 26262 sieht die Isolation der Softwarekomponenten gegen gegenseitige Beeinflussung als wichtigste Aufgabe an. Der Artikel zeigt Ansätze zum Komponentenschutz auf. lesen

Kundenspezifische Embedded Software für jedes Steuergerät

Systementwicklung

Kundenspezifische Embedded Software für jedes Steuergerät

Steuergeräte-Entwickler stellt die Embedded Software vor enorme Herausforderungen − soll sie doch auf die jeweiligen Anforderungen und Hardwarekomponenten optimal zugeschnitten sein. lesen

DAVE - Effizient Software entwickeln für XMC

Mikrocontroller & Tools

DAVE - Effizient Software entwickeln für XMC

Um Effizienz und Qualität bei der Softwareentwicklung zu steigern, ist die Wiederverwendbarkeit ein wesentlicher Faktor. Die optimierte komponentenbasierte Entwicklung setzt dabei neue Maßstäbe. lesen

Entwicklungsbeschleuniger - Zeit als neue Währung

Cyber Physical Systems

Entwicklungsbeschleuniger - Zeit als neue Währung

Ausführbare Rechenmodelle in einem heterogenen Aktor-Framework beschleunigen die Timing-Entwicklung in eingebetteter Software lesen

News

MATLAB und Simulink helfen der NASA bei der Rückkehr zur bemannten Raumfahrt

Tools

MATLAB und Simulink helfen der NASA bei der Rückkehr zur bemannten Raumfahrt

22.04.15 - Die für den bemannten Raumflug entwickelte NASA-Kapsel Orion hat am 5. Dezember 2014 einen erfolgreichen Testflug absolviert und sich dabei so weit von der Erde entfernt wie kein anderes Raumschiff in den letzten 40 Jahren. Die Navigations- und Steuerungssoftware entstand mit Hilfe der Werkzeuge MATLAB und Simulink. lesen

ASIL-D zertifiziertes Test Automation Framework für modulbasiertes Testen

ITK Engineering

ASIL-D zertifiziertes Test Automation Framework für modulbasiertes Testen

12.12.14 - Das in Matlab vollständig integrierte Test Automation Framework TAF ermöglicht automatisiertes modulbasiertes Testen von Simulink- und TargetLink-Modellen. lesen

Echtzeitfähige UML-Codegenerierung

Willert und LieberLieber

Echtzeitfähige UML-Codegenerierung

10.12.14 - LieberLieber und Willert Software Tools vertiefen ihre Partnerschaft rund um eine echtzeitfähige Lösung für die UML-Codegenerierung. Sie basiert auf dem weit verbreiteten Enterprise Architect von Sparx Systems und ist für unter 1.000 Euro zu haben. lesen

Debugging auf UML-Modellebene

PLS & LieberLieber

Debugging auf UML-Modellebene

09.12.14 - Modellieren und Debuggen auf derselben Abstraktionsebene: Diesen Komfort auf Basis von UML-Diagrammen haben LieberLieber Software und pls Development Tools mit ihrer Werkzeugintegration geschaffen. lesen

Fünf brennende Fragen zum Thema Sicherheitsdesign

Informationssicherheit

Fünf brennende Fragen zum Thema Sicherheitsdesign

30.01.15 - Ein durchgängiges Sicherheitsdesign für Embedded-Software schützt nicht nur vor Cyber-Attacken, sondern bietet auch wirtschaftliche Vorteile – denn die Folgen eines Systemangriffs sind sehr teuer. lesen

Produktneuheiten

Modelle inklusive Schnittstellen und Parameter zentral verwalten

Modellbasierte Entwicklung

Modelle inklusive Schnittstellen und Parameter zentral verwalten

15.05.14 - Mit der Version 1.3 der Datenmanagement-Software SYNECT ergänzt dSPACE sein Test-, Signal-, Parameter- und Variantenmanagement für die modellbasierte Entwicklung um ein leistungsstarkes Modellmanagement. lesen

Atego setzt auf Systemmodellierung und Produktlinien-Engineering

Entwicklungswerkzeuge

Atego setzt auf Systemmodellierung und Produktlinien-Engineering

21.03.14 - Der Embedded-Toolhersteller Atego kombiniert in seiner Werkzeug-Suite Vantage diverse Entwicklungsansätze: Zum einen modellbasiertes Software- und Systems-Engineering, dann Asset-basiertes modulares Design und zuletzt Produktlinien-Variantenmanagement. lesen

Simulink Design Verifier 2.0 spürt Logikfehler auf

Code-Verifikation

Simulink Design Verifier 2.0 spürt Logikfehler auf

18.07.11 - The MathWorks meldet Vollzug: Die Version 2 des Verifikationswerkzeugs Simulink Design Verifier ist verfügbar. Sie enthält Polyspace-Techniken zur Logikprüfung. lesen

Statischer Code-Checker erhöht Quellcode-Qualität

Chipdesign

Statischer Code-Checker erhöht Quellcode-Qualität

23.05.11 - Viele Firmen entschließen sich, FPGA-Entwicklungsaufträge auszulagern. FPGAs sind allerdings komplexe Bausteine und stellen hohe Anforderungen an die Entwicklun... lesen

TÜV SÜD qualifiziert Verifikationswerkzeuge

ISO 26262

TÜV SÜD qualifiziert Verifikationswerkzeuge

15.04.11 - Der TÜV SÜD hat Simulink Design Verifier und Simulink Verification and Validation von MathWorks zur Verwendung in Entwicklungsprozessen entsprechend der Norm ISO 26262 zertifiziert. lesen

Meistgelesene Artikel

Was Sie schon immer über Raspberry Pi wissen wollten

Raspberry-Know-How

Was Sie schon immer über Raspberry Pi wissen wollten

16.09.16 - Artikel über die technischen Daten der Raspberry-Pi-Modelle gibt es viele. Dieser Beitrag beantwortet Anwenderfragen, etwa zur Übertaktbarkeit, Realtime Clock, Akkubetrieb, Passwort, NOOBS, etc. lesen

Meinungen & Interviews

Small Data stellt Embedded-Entwickler vor neue Aufgaben

Firmware

Small Data stellt Embedded-Entwickler vor neue Aufgaben

Cloud Computing und Big Data sind in aller Munde. Doch Embedded-Entwickler müssen eine Strategie entwickeln, um die kleinen, aber wertvollen Datenmengen in den Geräten zuverlässig zu verwalten, sagt David Brook von HCC Embedded. lesen

Licht und Schatten einer hypervernetzten Zukunft

Angemerkt

Licht und Schatten einer hypervernetzten Zukunft

Seit 20 Jahren höre ich schon vom intelligenten Kühlschrank, der eigenständig bestellt, wenn mir die Lebensmittel ausgehen. Und seit 20 Jahren präsentieren Unternehmen ihre Vorstellungen eines solchen Systems. lesen

Müssen Entwickler zu Whistleblowern werden?

Angemerkt

Müssen Entwickler zu Whistleblowern werden?

Vielleicht hatte die VW-Affäre im Nachhinein ein Gutes: Niemand muss der Öffentlichkeit mehr weit ausholend erklären, was Embedded-Software eigentlich ist. Jeder weiß jetzt, dass es bei den betroffenen Fahrzeugen irgendwo ein Steuergerät gibt, auf dem Software läuft, die ... Sie wissen schon. lesen

Embedded Software Engineering Report Newsletter abonnieren.

4 mal jährlich: Die kostenlose Pflichtlektüre für Embedded­-Software- und Systems-Entwickler, von Analyse bis Wartung und Betrieb

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Digitales Heft kostenlos lesen

ELEKTRONIKPRAXIS 18/2016

ELEKTRONIKPRAXIS 18/2016

Halbleiter in Nutzfahrzeugen für die Landwirtschaft

Weitere Themen:

Statistische Code-Analyse für das IoT
Checkliste POL-Wandler

zum ePaper

zum Heftarchiv

Embedded Systems Development & IoT

Embedded Systems Development & IoT

Low-Power-Embedded-Module für smarte Anwendungen

Weitere Themen:

Skylake-Nachfolger Kaby Lake
Es gibt noch Hoffnung für ETX-Nutzer

zum ePaper

zum Heftarchiv

ELEKTRONIKPRAXIS 17/2016

ELEKTRONIKPRAXIS 17/2016

Softwarebasierte Reviews mit dem PCB-Investigator

Weitere Themen:

Elektronik 4.0 für die Fertigung
Bandbreitenlimit von GigE umgehen

zum ePaper

zum Heftarchiv

NEWS

ACD Elektronik GmbH

Innovative Elektronik aus Oberschwaben: Die ACD Gruppe feiert Ihr 40-jähriges Bestehen

Innovative Elektronik aus Oberschwaben: Die ACD Gruppe feiert Ihr 40-jähriges Bestehen

TQ-Group

Medical-PC aus dem Hause TQ

Gebündeltes Branchen-, E²MS- und Embedded-Know-how in einem High-End-Gerät

Panasonic Automotive & Industrial Systems Europe GmbH

Neuer Service: Panasonic Batteries veröffentlicht erstes White Paper

Panasonic bietet einen neuen Service: Unsere White Paper informieren ausführlich, ...

Rittal GmbH & Co. KG

Von Haiger in die Welt: Rittal Produkte sind jetzt noch schneller beim Kunden

40 Millionen Euro, 24 Kilometer Regale, 24/48- Stunden Lieferzeit: Vom neuen Global Distribution Center (GDC) ...

bebro electronic GmbH

bebro electronic setzt auf aktives Obsolescence-Management - electronica München, Halle B4, Stand 409

Die Produktlebenszyklen von High-Tech-Komponenten und Komplettprodukten laufen in den letzten Jahrzehnten immer weiter auseinander. ...