Software-Entwurf: Fachwissen, Aktuelles, Produkte

Funktionsgraphen in Google nachschlagen

Neue Mathematik-Funktion

Funktionsgraphen in Google nachschlagen

Googles Suchmaschine wird immer vielseitiger. Nachdem zwar einige Neuerungen, wie z.B. Wave vor kurzem wieder eingestellt wurden, gibt es nun die Möglichkeit sich Funktionsgraphen über die normale Suche anzeigen zu lassen. lesen...

Handbuch Embedded Systems Engineering

Download-Tipp

Handbuch Embedded Systems Engineering

Exklusiv für Leser von elektronikpraxis.de: Das kostenlose E-Book von Prof. Dr. Christian Siemers zum Thema Embedded Systems Engineering steht ab sofort als kostenloser PDF-Download bereit. lesen...

Requirements Engineering für Embedded-Systeme

Qualität in der Softwareentwicklung

Requirements Engineering für Embedded-Systeme

Konsequentes Anforderungsmanagement unterstützt den nachhaltigen Erfolg von Entwicklungsprojekten. Als gelebtes Requirements Engineering trägt es zu stetiger Qualitätsverbesserung bei. lesen...

Wie EBV-Experten bei der Entwicklung von Medizintechnik helfen

Sicherheitskritische Systeme

Wie EBV-Experten bei der Entwicklung von Medizintechnik helfen

Die „Task Force“ der EBV Elektronik bietet europäischen Herstellern medizinelektronischer Geräte schon in der Design-in-Phase effektive Unterstützung an. Denn Medizintechnik ist innovativ, aber anspruchsvoll. lesen...

Ein Jahr Kinect – und 5 spannende neue Hacks

Happy Birthday

Ein Jahr Kinect – und 5 spannende neue Hacks

Happy Birthday: Vor fast genau einem Jahr, am 10. Novmber 2010, kam der Microsoft-Spielecontroller Kinect in Europa auf den Markt. Selten hat ein Gaming-Device solche Auswirkungen weit über seinen eigentlichen Einsatzbereich hinaus gehabt. lesen...

Wie Google Sketchup Ingenieuren hilft, MCAD und ECAD zu verbinden

ECAD/MCAD-Interface

Wie Google Sketchup Ingenieuren hilft, MCAD und ECAD zu verbinden

Das Layout der Leiterplatte ist angelegt und alle Designregeln sind erfüllt. Alles läuft glatt, bis jemand bemerkt, dass etwa ein Stützstab einen Steckverbinder blockiert. lesen...

Sieben strategische Technologien 2012

Gartner

Sieben strategische Technologien 2012

Strategisch wichtige Technologien 2012 hat das Marktforschungsunternehmen Gartner ausgemacht. Viele davon überraschen nicht, Gartner gibt jedoch einen guten Überblick, was in den nächsten Jahren wichtig wird. Wir stellen Ihnen sieben der Trendtechnologien vor. lesen...

Drahtlose Fahrradbremse ist zu 99,999999999997 Prozent sicher

Uni Saarland

Drahtlose Fahrradbremse ist zu 99,999999999997 Prozent sicher

Informatiker an der Universität des Saarlandes haben eine drahtlose Fahrradbremse entwickelt. Die Zuverlässigkeit des Bremssystems beweisen sie mit mathematischen Methoden, die auch bei Flugzeug-Steuersystemen zum Einsatz kommen. lesen...

Future Electronics kooperiert mit Entwicklungsdienstleister Denx

Lösungen für ARM- und Power-PC-Architekturen

Future Electronics kooperiert mit Entwicklungsdienstleister Denx

Future Electronics kooperiert in Deutschland mit dem Entwicklungsdienstleister für Hard- und Software Denx. Durch die Partnerschaft erhalten Kunden Unterstützung bei der Umsetzung von High-End-Anwendungen auf Basis von ARM- und Power-PC-Architekturen. lesen...

Anspruchsvolle DSP-Anwendungen auf Cortex-M4 entwickeln

Signalverarbeitung & Entwicklungstools

Anspruchsvolle DSP-Anwendungen auf Cortex-M4 entwickeln

Die Anforderungen an die Signalverarbeitung in kostengünstigen MCUs steigen. Wie lassen sich Digital-Filter- und FFT-Algorithmen implementieren, ohne zu tief in die Assemblerprogrammierung vorzudringen? lesen...

Web 2.0 soll Kfz-Diagnose verbessern

Uni Bremen

Web 2.0 soll Kfz-Diagnose verbessern

Elektronik und Software an Bord von Autos werden immer komplexer – und damit auch deren Diagnose. Mit Technologien aus dem Web 2.0 will die Uni Bremen Abhilfe schaffen. lesen...

Ohne Locks für Multicore-Systeme programmieren

Multicore-Programmierung

Ohne Locks für Multicore-Systeme programmieren

Viele Multicore-SOCs und auch einige Betriebssysteme bieten Möglichkeiten zur lockfreien Programmierung. Die Softwareentwicklung wird dadurch jedoch umständlicher als mit herkömmlichen Methoden. lesen...

Computerviren nehmen Autos ins Visier

McAfee-Studie

Computerviren nehmen Autos ins Visier

Eines der nächsten großen Angriffsziele für Computerschädlinge sind ... Trommelwirbel ... Autos! Zu diesem Ergebnis kommt das Thesenpapier "Caution: Malware Ahead" des Security-Experten McAfee und des Embedded-Spezialisten Wind River. lesen...

Warum die klaren Domänen für Soft- und Hardware verschwimmen

Embedded Computing

Warum die klaren Domänen für Soft- und Hardware verschwimmen

Embedded-Computing-Entwickler stehen oft vor einem Dilemma: Schnelle serielle Protokolle lassen sich nicht in Software per Bit-Banging nachbilden. Und eine Hardware eignet sich nicht für die rekursive Suche nach einer Lösung in einer Baumstruktur. Oder vielleicht doch? lesen...

18 Tools, die Entwickler unbedingt brauchen

Entwicklungswerkzeuge

18 Tools, die Entwickler unbedingt brauchen

Eine aktuelle Studie zum Embedded-Markt listet die bevorzugten bzw. wichtigsten Hardware- und Software-Tools auf, die für Entwickler im Embedded-Bereich erforderlich sind. Auf welche Tools lässt sich also nicht verzichten? lesen...

Techbook statt Facebook – neue Technik-Plattform von ELV

Wissens-Community

Techbook statt Facebook – neue Technik-Plattform von ELV

ELV startet ein Technik-Netzwerk. Das Elektronikversandhaus bietet eine Informations- und Austauschplattform für Elektronikinteressierte. lesen...

MTAPI soll Hürden der parallelen Programmierung beseitigen

Multicore Association

MTAPI soll Hürden der parallelen Programmierung beseitigen

Ein neuer Industrie-Standard könnte Embedded-Software-Entwicklern künftig das Leben mit Multicore-Systemen erleichtern. Die Multicore Task Management API (MTAPI) soll zahlreiche Architekturen unterstützen und dem Entwickler Aufgaben bei der Koordinierung von Tasks in parallelen Embedded-Systemen abnehmen. (mit Videointerview) lesen...

Itemis arbeitet an Anforderungs-Toolplattform für Eclipse

Softwareentwicklung

Itemis arbeitet an Anforderungs-Toolplattform für Eclipse

Durch das Eclipse-Projekt Requirements Modeling Framework soll eine technische Plattform für Werkzeuge zum Anforderungsmanagement entstehen. Bis August will der deutsche Softwerker Itemis dafür einen Entwurf vorlegen. lesen...

Telecordia will eine Normungsdatenbank für die Telekommunikationsbranche aufsetzen

Normung

Telecordia will eine Normungsdatenbank für die Telekommunikationsbranche aufsetzen

Breitbandspezialist Telecordia will einen webbasierten Dienst aufsetzen der eine umfassende Auswahl an aktuellen Informationen und Expertenanalysen zu den laufenden Entwicklungen in Normungsgremien bereitstellt. lesen...

Simulink Design Verifier 2.0 spürt Logikfehler auf

Code-Verifikation

Simulink Design Verifier 2.0 spürt Logikfehler auf

The MathWorks meldet Vollzug: Die Version 2 des Verifikationswerkzeugs Simulink Design Verifier ist verfügbar. Sie enthält Polyspace-Techniken zur Logikprüfung. lesen...

Meinungen & Interviews

Die Ära des Algorithmus und der Datenschutz als Menschenrecht

Angemerkt

Die Ära des Algorithmus und der Datenschutz als Menschenrecht

Ein Vormittag im April 2017. Der Postbote läutet: „Hallo, hier ist ihr Amazon-Paket, das sie heute Nachmittag bestellen wollten...“ Science Fiction?lesen...

Vor Microsofts neuem Chef liegt eine Herkulesaufgabe

Angemerkt

Vor Microsofts neuem Chef liegt eine Herkulesaufgabe

Anders als sein Vorgänger Steve Ballmer taugt der neue Microsoft-Chef Satya Nadella nicht als Feindbild. Darin liegt eine gewaltige Chance für den IT-Konzern.lesen...

Was tun mit Software-Artefakten aus dem mittleren Pleistozän?

Angemerkt

Was tun mit Software-Artefakten aus dem mittleren Pleistozän?

Software hat kein Verfallsdatum. Doch alte, lange nicht mehr gewartete Programme können gerade im Zeitalter der Cloud und des Internets der Dinge ein unberechenbares Sicherheitsrisiko darstellen.lesen...

Meistgelesene Artikel

Woher die Internet-Giganten ihren Strom beziehen

Greenpeace-Studie

Woher die Internet-Giganten ihren Strom beziehen

09.04.14 - Durch das explosionsartige Wachstum des Internet sind die dafür nötigen Rechenzentren zu einem der größten Stromverbraucher der Welt geworden. Greenpeace hat nun ermittelt, woher die Internet-Giganten ihren Strom beziehen. Die Liste birgt einige Überraschungen. lesen...

Info-Dienste für Elektronik-Professionals

Immer aktuell informiert: der EP Tagesspiegel mit aktuellen Branchen-Nachrichten der letzten 24 Stunden oder die wöchentlichen themenspezifischen Newsletter "Fachwissen für Elektronikprofis"  von elektronikpraxis.de. Jetzt kostenlos abonnieren!

Heftarchiv
ELEKTRONIKPRAXIS 08/2014

ELEKTRONIKPRAXIS 08/2014

Qualität steigern durch Re-Use von Testkomponenten

Weitere Themen:

Mobile Elektronik entstören
Fortschritte bei Leistungswandlern
Obsoleszenz richtig managen

zum ePaper

zum Heftarchiv

ELEKTRONIKPRAXIS 07/2014

ELEKTRONIKPRAXIS 07/2014

Smart Factory braucht PROFINET-Verkabelung

Weitere Themen:

Schaltschrank für den Extremeinsatz
Einchip-Transceiver für Sensornetze
Hohe Auflösung zu geringen Kosten

zum ePaper

zum Heftarchiv

ELEKTRONIKPRAXIS 06/2014

ELEKTRONIKPRAXIS 06/2014

Vorbeugende Instandhaltung durch Vibrationsmessung

Weitere Themen:

Analog-/Digital-Schaltungstipp
Das Derating bei Netzteilen
Positionserfassung für Antriebsregler

zum ePaper

zum Heftarchiv