Technologie & Trends

IBM und Twitter werden Partner in der Datenanalyse

Big Data

IBM und Twitter werden Partner in der Datenanalyse

IBM und Twitter machen gemeinsame Sache bei der Datenauswertung. Das Computer-Urgestein wird die Informationsflut des Kurznachrichtendienstes künftig mit seiner Analyse-Software durchforsten, um Trends aufzuspüren, wie die Unternehmen am Mittwoch mitteilten. lesen...

Durchbruch auf dem Weg zum DNA-basierten Computer

Molekularelektronik

Durchbruch auf dem Weg zum DNA-basierten Computer

Mit DNA-basierten elektrischen Kreisläufen hat eine internationale Forschergruppe um Professor Danny Porath von der Hebrew University of Jerusalem den Weg für eine neue Computer-Generation geebnet. Den Experten ist eine reproduzierbare und quantitative Messung des elektrischen Flusses durch lange Molekülketten gelungen, die aus vier DNA-Strängen zusammengesetzt sind. lesen...

Forscher entwickeln den dünnsten elektrischen Generator

Energy Harvesting

Forscher entwickeln den dünnsten elektrischen Generator

Forscher haben aus Molybdändisulfid (MoS2) den dünnsten elektrischen Generator entwickelt, der aus der Verformung des Materials elektrische Energie gewinnen kann. lesen...

DLR steuert Brennkammersystem und Energiespeicher bei

Energiewende-Plattform Energy Lab 2.0

DLR steuert Brennkammersystem und Energiespeicher bei

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) steuert zur kürzlich eingeweihten Forschungsplattform Energy Lab 2.0 des KIT ein Brennkammersystem für eine Gasturbine sowie Lösungen zum Zwischenspeichern von Wärme bei. lesen...

Aldi-Tablet für 129 Euro

Technikangebote

Aldi-Tablet für 129 Euro

Ab Donnerstag, den 30. Oktober 2014, gibt es bei Aldi wieder zahlreiche Technikangebote, darunter das Multimode-Touch-Notebook Medion Akoya S6214T, das Medion Lifetab S7852 sowie ein Lumia- und ein Medion-Smartphone. lesen...

Fogging bei Kommutatoren und Bürsten in Elektromotoren

Elektromotoren

Fogging bei Kommutatoren und Bürsten in Elektromotoren

Fällt ein Motor aus, ist das auf eine Anzahl bekannter kleiner Fehler zurückzuführen. Weniger bekannt als Ursache sind Beläge auf den Kommutatoren, mit denen sich dieser Beitrag befasst. lesen...

Die nächste industrielle Revolution beginnt beim Engineering

Internet der Dinge

Die nächste industrielle Revolution beginnt beim Engineering

Neue Ansätze in der Informationstechnik sollen Fabriken zu sogenannten Smart Factories machen. IT-Systeme der TU Wien vereinen diverse Engineering-Bereiche zu einem cleveren, effizienten Gesamtsystem. lesen...

SKEDD – Die Evolution der Einpressverbindung

Kontakttechnik

SKEDD – Die Evolution der Einpressverbindung

Eine weitergedachte Einpressverbindung setzt Maßstäbe für die Kontaktierung auf der Leiterplatte und könnte das Potenzial haben, die Steckverbinder-Branche nachhaltig zu verändern. lesen...

Kriminalbeamte fordern bessere Technik im Kampf gegen Autodiebe

BDK

Kriminalbeamte fordern bessere Technik im Kampf gegen Autodiebe

Im Kampf gegen Autodiebe fordert der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) mehr technische Innovationen von den Fahrzeugherstellern. Diese müssten die Fahrzeugelektronik zur Diebstahlsicherung deutlich verbessern und damit ihrer Verantwortung gerecht werden. lesen...

Verbraucher wollen die intelligente Stadt

Internet der Dinge

Verbraucher wollen die intelligente Stadt

Laut einer Umfrage des VDE und des Marktforschungsinstituts SMR sagt die Mehrheit der Bundesbürger Ja zur intelligenten Stadt. Von sogenannten Smart Cities erhoffen sich die Verbraucher eine höhere Lebensqualität und und mehr Energieeffizienz. lesen...

Bundesregierung will Industrie 4.0 vorantreiben

IT-Gipfel

Bundesregierung will Industrie 4.0 vorantreiben

Im Maschinenbau, in der Elektrotechnik und in der Auto-Branche stehen viele Firmen aus Deutschland weltweit blendend dar. Damit sie nicht von der Digitalisierung überrollt werden, pocht die Bundesregierung nun auf eine rasche Vorbereitung auf die Ära «Industrie 4.0». lesen...

Über 4000 Produktneuheiten auf 900 Seiten

ELV-Katalog 2015

Über 4000 Produktneuheiten auf 900 Seiten

„LED-Licht per App steuern“ lautet der Titel des ELV-Hauptkatalogs 2015. Ziel des Katalogs ist, bereits heute die Technologien von morgen erlebbar machen. lesen...

Kompakter Fusionsreaktor soll in zehn Jahren einsatzfähig sein

Kernfusion

Kompakter Fusionsreaktor soll in zehn Jahren einsatzfähig sein

Es wäre zu schön um wahr zu sein und könnte auch die Elektromobilität von schweren Fahrzeugen vorantreiben: Die Hightech-Schmiede Lockheed Martin arbeitet an einem kompakten Fusionsreaktor, der bereits in zehn Jahren einsatzbereit sein soll und die Größe eines Containers hat. lesen...

Mit Siliziumkarbid-Technologie Kosten sparen

Leistungselektronik

Mit Siliziumkarbid-Technologie Kosten sparen

Auch in der Stromversorgung gilt: Kosten reduzieren und Effizienz optimieren. Wie dies gelingt, verrät dieser Beitrag. lesen...

Überdurchschnittliches Wachstum bei den passiven Bauelementen

Bauteilebeschaffung

Überdurchschnittliches Wachstum bei den passiven Bauelementen

Die langjährigen Markttreiber wie Smart Meter oder Elektromobilität erfüllen langsam ihre Versprechen und bescheren den passiven Bauelementen respektable Wachstumsraten. lesen...

Wie viel Amazon darf in einer perfekten Bestellung stecken

Internet-Giganten

Wie viel Amazon darf in einer perfekten Bestellung stecken

Die Generation Internet hat in puncto Informationsbeschaffung die Elektronikindustrie schon längst „vergoogelt“. Doch die B2B-Welt eröffnet den Distributoren Möglichkeiten, Amazon & Co. Paroli zu bieten. lesen...

Mit der Medizintechnik Grenzen überwinden

Innovationstreiber Medizin

Mit der Medizintechnik Grenzen überwinden

Vor zwei Jahren trafen sich Experten und diskutierten das Thema „Mit Medizintechnik Grenzen überwinden“. Wie steht es nun um die Niere aus dem 3D-Drucker und Personal-Health- und Fitness-Geräte? lesen...

Die Welt der Flachbildschirme im Wandel der Anforderungen

Displays im Wandel der Zeit

Die Welt der Flachbildschirme im Wandel der Anforderungen

1984 waren Flüssigkristallanzeigen als Segmentanzeigen ausgelegt. Muttergläser boten 11“ x 11“, schlechten Blickwinkel und Kontrast und waren teuer. Viele gaben der Technologie damals keine große Chance. lesen...

Apple stellt neue iPads und Computer mit Super-Display vor

Keine Überraschungen

Apple stellt neue iPads und Computer mit Super-Display vor

Apple lieferte bei seiner Präsentation am Donnerstag genau das, was erwartet wurde: Neue iPads, ein neuer iMac mit deutlich besserem Bildschirm. Überraschungen gab es nicht. lesen...

Wie die Bauelemente-Branche von Smart Cities profitiert

Technologietreiber Kopenhagen

Wie die Bauelemente-Branche von Smart Cities profitiert

Kopenhagen zählt zu den Smart-City-Vorreitern. Bis 2025 möchte die dänische Metropole als erste Hauptstadt der Welt klimaneutral sein. Dafür sind zahlreiche Investitionen erforderlich. lesen...

Top 10 Artikel 90 Tage

Trends und Highlights rund ums Bike

Messe Eurobike 2015

Trends und Highlights rund ums Bike

27.08.14 - Abwechslung auf dem E-Bike-Markt bringt die Fahrradsaison 2015. Auch Automobilausrüster engagieren sich. Die Messe Eurobike in Friedrichshafen zeigt Neuheiten (27. bis 30. August 2014). lesen...

Sieben Geräte-Highlights der IFA 2014

Technologie-Trends

Sieben Geräte-Highlights der IFA 2014

25.08.14 - Die Trends der Consumer Elektronik zeigt vom 5. bis zum 10. September die IFA in Berlin. Wir stellen Ihnen sieben Produkt-Highlights vor. lesen...

E-Bike, quo vadis?

Zweirad-Industrie-Verband ZIV

E-Bike, quo vadis?

01.09.14 - Erfahren Sie Trends rund ums E-Bike und Bike vom Geschäftsführer des Zweirad-Industrie-Verbandes, Siegfried Neuberger. lesen...

Das sind die IFA-Trends 2014

Vom „Internet of Things“ bis zum 4K-TV

Das sind die IFA-Trends 2014

13.08.14 - Die Consumer Electronics und die IT sind mittlerweile verbunden. Auf der IFA 2014 gibt es nicht nur Mega-Fernseher mit gebogenem 4K-Display oder Haushaltsgeräte mit Smartphone-Anbindung zu sehen. Auch der nächste Intel-Prozessor oder Geräte für eine umfassende Heimvernetzung sind spannende Themen in Berlin. lesen...

Elektrolysesystem spart Milliarden bei der Wasserstoffgewinnung

Brennstoffzellenantriebe

Elektrolysesystem spart Milliarden bei der Wasserstoffgewinnung

08.09.14 - Forscher am Precourt Institute for Energy der US-Universität Stanford haben ein Elektrolyse-Apparatur entwickelt, die Wasser bei Raumtemperatur und nur mit einer AAA-Batterie aufspaltet. Das Gerät kommt zudem ohne teure Edelmetall-Elektroden aus. Damit verspricht es eine praktikable, günstige Lösung für die Wasserstoff-Gewinnung aus Wasser. lesen...

Kompakter Fusionsreaktor soll in zehn Jahren einsatzfähig sein

Kernfusion

Kompakter Fusionsreaktor soll in zehn Jahren einsatzfähig sein

20.10.14 - Es wäre zu schön um wahr zu sein und könnte auch die Elektromobilität von schweren Fahrzeugen vorantreiben: Die Hightech-Schmiede Lockheed Martin arbeitet an einem kompakten Fusionsreaktor, der bereits in zehn Jahren einsatzbereit sein soll und die Größe eines Containers hat. lesen...

14. August 1984: Der IBM PC AT

Aufgemerkt

14. August 1984: Der IBM PC AT

13.08.14 - In der Rubrik „Aufgemerkt“ stellt die Redaktion ELEKTRONIKPRAXIS regelmäßig Meilensteine aus der Geschichte der Elektronik vor. Diesmal: Der IBM PC AT. lesen...

Aldi-Notebook ab 299 Euro und Nokia-Smartphone für 109 Euro

Technik-Angebote

Aldi-Notebook ab 299 Euro und Nokia-Smartphone für 109 Euro

25.08.14 - Ab Donnerstag, den 28. August stellt Aldi wieder zahlreiche Technik-Angebote in die Regale. Darunter Medion-Notebooks, ein Tablet und das Smartphone Nokia Lumia 630. lesen...

PowerCaps – stark wie Batterien, schnell wie Supercaps

Hochleistungsspeicher

PowerCaps – stark wie Batterien, schnell wie Supercaps

01.10.14 - Ein elektrischer Speicher, dessen Kapazität mit der von Batterien konkurrieren kann, und der dabei so schnell aufzuladen ist wie ein Superkondensator: Im Projekt FastStorageBW entsteht ein leistungsstarker Hybrid-Speicher, der das Beste aus zwei Welten vereint. lesen...

LED-Straßenleuchten nachts nicht absenken

Gefahr für die Verkehrssicherheit

LED-Straßenleuchten nachts nicht absenken

18.09.14 - Nachts genügt weniger Licht. Diese Meinung vertreten viele Lichtexperten. Die sparsame LED-Technik und entsprechende Treiberlösungen machen es möglich. Doch eine Untersuchung der TU Berlin zeigt genau das Gegenteil. lesen...