Box-PC

Embedded-PC im Postkartenformat

21.01.16 | Redakteur: Margit Kuther

Embedded-PC DA-1000 von COMP MALL: Postkartengroß mit Intels Dual-Core Atom E3826
Embedded-PC DA-1000 von COMP MALL: Postkartengroß mit Intels Dual-Core Atom E3826 (Bild: COMP-MALL)

Das kompakte, lüfterlose Modell DA-1000 mit Intels Dual-Core Atom E3826 meistert Temperaturen von -25°C bis 70°C.

Die Grundfläche des Embedded-PCs DA-1000 von COMP-MALL beträgt nur 150 mm x 105 mm.

Dank einer SSD als Datenspeicher befinden sich keine rotierenden oder beweglichen Teile im System und der DA-1000 arbeitet über den gesamten Temperaturbereich geräuschlos.

Der Rechner ist durch das robuste Metallgehäuse, dem Betrieb ohne Lüfter und ohne Kabelverbindungen im Inneren, weitgehend gegen Vibrationen und Stößen gesichert.

Das lüfterfreie Modell DA-1000 findet etwa als Terminal in Outdoor – sowie mobilen Einsatz, zur Messwerterfassung, in der industriellen Automation und anderen industriellen und wissenschaftlichen Bereichen Anwendung.

Die Erweiterungsmöglichkeit über zwei Full-Size MiniPCIe-Steckplätze ermöglicht u.a. den Einbau von WiFi, GSM, mSATA oder verschiedenen E/A-Modulen. Zwei Steckkarten bieten zwei zusätzliche RS232-/422/485- oder je 4 x digitale E/A-Schnittstellen. Der Embedded-PC Modell DA-1000 lässt sich somit leicht für die jeweilige Anwendung konfigurieren.

Das Modell DA-1000 besitzt neben dem weiten Betriebstemperaturbereich von minus 25° bis 70°C auch mit 9 V bis 48 VDC eine große Spannungsversorgungsbreite. Eine Ein-/Aus-Fernbedienung erleichtert den Betrieb bei eingebautem oder unzugänglichem Gerät. Der Einbau kann an der Wand, über VESA, im Schrank oder an der Hutschiene erfolgen.

Durch das Individualisierungskonzept von COMP-MALL für kleine bis große Stückzahlen können für das Modell DA-1000 Anpassungen vorgenommen werden. Versorgungs-/EOL-Management durch Direktlieferung, Langzeitverfügbarkeit, Vorhaltungs-/Abruflager bieten einen Mehrwert und helfen Kosten zu senken.

Die technischen Daten im Detail

  • Intel Dual Core E3826, 1,46 GHz CPU
  • lüfterfrei von minus 25°C bis 70°C
  • DDR3L SO-DIMM bis 8 GB
  • Gigabit LAN, USB, COM, DVI-D für zwei Bildschirme
  • Mini PCIe, SIM Kartensockel, Audio
  • 9 – 48 VDC Versorgung
  • widerstandsfähiges Gehäuse

// MK

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43824095 / SPS und IPC)

Fachwissen abonnieren

Der begleitende Newsletter zur ELEKTRONIKPRAXIS Heftausgabe: Alle Beiträge online und übersichtlich zusammengefasst. Plus: Exklusive Onlinebeiträge aus der Elektronikentwicklung.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.