Themenübersicht ELEKTRONIKPRAXIS Ausgabe 3

Kupferengpass - wohin driftet die Leiterplattenindustrie?

09.02.17 | Redakteur: EP Online

ELEKTRONIKPRAXIS Ausgabe 3 erscheint am 9. Februar und ist auch als digitale Version verfügbar.
ELEKTRONIKPRAXIS Ausgabe 3 erscheint am 9. Februar und ist auch als digitale Version verfügbar. (Bild: VBM)

Seit Donnerstag den 9. Feburar liegt die ELEKTRONIKPRAXIS Nr. 3 auf Ihrem Tisch. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe unter anderem Beiträge über Widerstände für Hi-Fi und Audio, barrierefreier ESD-Schutz sowie über eine Ein-Chip-Lösung zur Ansteuerung von Kleinstmotoren.

Die aktuelle Ausgabe der ELEKTRONIKPRAXIS können Sie auch online als komfortables digitales ePaper oder als PDF-Download abrufen.

Lesen Sie in der Ausgabe 3 die Titelstory:

Kupferengpass - wohin driftet die Leiterplattenindustrie? Die Preisentwicklung für Rohkupfer hielt sich 2016 in engen Grenzen, denn die Weltwirtschaft verzeichnete geringes Wachstum. Das änderte sich erst in den letzten beiden Monaten: nach den Wahlen in des USA gab es Preissprünge. Ein Engpass bei Kupferfolien zeichnet sich ab.

Weitere Themen im aktuellen Heft

Tipps zur Auswahl von Widerständen für Audioanwendungen. Für den Einsatz in hochwertigem Hi-Fi- und professionellem Audio-Equipment kommen verschiedene Widerstandstypen in Betracht. Aber nicht alle eignen sich gleichermaßen.

Keramischer 3-D-Druck für die Elektronikindustrie. Ein Gespräch mit Michael Steinbach zu Potenzial, Branchen, Herausforderungen und Visionen im Bereich keramischer 3-D-Druck mit Blick auf die Elektronikindustrie.

Barrierefreier ESD-Schutz in neuen Dimensionen. Automatische 3-D-Neutralisierung elektrostatischer Aufladungen und gleichzeitiges Absaugen von Gerüchen und Dämpfen erhöht die Prozess- und Qualitätssicherheit.

Ein-Chip-Lösung zur Ansteuerung von Kleinstmotoren. Der Beitrag behandelt die notwendigen Diagnoseanforderungen in einer Ein-Chip-Motor-Control-Lösung und stellt exemplarisch Funktionen auf Chip- und Systemebene vor.

Serie "Meilensteine der Elektronik": EBV Elektronik optimiert Segment-Strategie. Mit der Neuausrichtung seiner vertikalen Segmentstrategie wappnet sich der Distributor für zukünftige Marktanforderungen.

Wir freuen uns über Leser-Emails an martina.hafner@vogel.de. Viel Spaß beim Lesen wünscht die gesamte Redaktion!

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44513916 / Dossiers)