Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Batterieloses Handy speist sich komplett aus Licht und Funkwellen

Batterieloses Handy speist sich komplett aus Licht und Funkwellen

07.07.17 - Forscher der Universität Washington haben das erste Handy entwickelt, das komplett auf eine Batterie verzichten kann. Das aus handelsüblichen Komponenten entwickelte Gerät bezieht die wenigen Mikrowatt Energie, die es zum schnurlosen Telefonieren benötigt, komplett aus der Umgebung - durch Umwandlung von Licht oder Radiowellen.

lesen
40 Betriebssysteme für den Raspberry Pi

40 Betriebssysteme für den Raspberry Pi

03.07.17 - Neueinsteiger greifen zu Raspbian, Bastler bevorzugen ein schlankeres Linux oder RiscOS und Microsoft will Cloudentwickler und Hobbyisten mit Windows 10 IoT Core locken. Doch für den Raspberry Pi gibt es noch viele weitere OS-Alternativen - ob als Maker-System, IoT-Plattform, Media-Center, Netzwerk-bootbares Multiuser-OS oder obskure Kuriosität.

lesen
10 Jahre Apple iPhone

10 Jahre Apple iPhone

29.06.17 - Es war nicht das erste Smartphone per se, aber es verankerte den Begriff im allgemeinen Bewusstsein: Am 29. Juni 2007 begann der Verkaufsstart der ersten Generation des Apple iPhone.

lesen
Intel versteift sich mit Nachdruck auf KI-Entwicklung

Intel versteift sich mit Nachdruck auf KI-Entwicklung

27.06.17 - Intel gibt weiter Vollgas auf dem eingeschlagenen Kurs in Sachen maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz. Mit CognitiveScale, AEye und Element AI investiert der Chiphersteller in drei weitere Unternehmen, die sich speziell auf die KI-Entwicklung verlegt haben.

lesen
Ultradünne Kamera macht Bilder ohne Objektiv

Ultradünne Kamera macht Bilder ohne Objektiv

26.06.17 - Herkömmliche Kameras benötigen für ihre Optik Linsen, deren Form und Größe die Dicke des Gerätsbestimmen. Forscher des California Institute of Technology (Caltech) haben nun einn Kameradesign entwickelt, bei dem ein ultradünner, Optical Phased Array (OPA) genannter Chip die Linse ersetzt.

lesen
Imagination Technologies steht zum Verkauf

Imagination Technologies steht zum Verkauf

23.06.17 - Der Verlust des Top-Kunden Apple stellt Imagination Technologies unter Druck: Der britische SoC-Entwickler, vorwiegend bekannt für seine Embedded-GPU und sein Lizenzgeschäft mit der MIPS-Prozessorarchitektur, steht nun zum Verkauf.

lesen

Kommentare