Top-Technik-Story

Wie Messtechnik dabei hilft, IoT-Geräte zu entwickeln

Vernetzte Geräte analysieren

Wie Messtechnik dabei hilft, IoT-Geräte zu entwickeln

Leistungsaufnahme, Bus- und HF-Analyse: Entwickler von Komponenten für das IoT müssen beim Test einiges berücksichtigen. Hier helfen Stromversorgung und Oszilloskop, damit die IoT-Geräte funktionieren. lesen

Empfehlung der Redaktion

Leistungsstarke Prüfung hoher Variantenvielfalt

AOI-Tischsystem

Leistungsstarke Prüfung hoher Variantenvielfalt

Das System LaserVision Compact 3 von Schneider & Koch bietet einen wirtschaftlichen Einstieg in die AOI-Prüfung. Als Tischgerät ist es besonders für die Klein- bzw. Vorserien, Nacharbeiten, Erstmusterprüfungen und die Wareneingangskontrolle vorgesehen. lesen

Aktuellste Fachbeiträge

Der elektrische Test mit dem JTAG-/Boundary-Scan

Prototyping und Produktion

Der elektrische Test mit dem JTAG-/Boundary-Scan

Eine nahezu 100-prozentige Fehlerfreiheit: Das ist das Ziel eines jeden Auftragsfertigers. Wir zeigen ein kompaktes Auftischgerät, das für den elektrischen Test eingesetzt werden kann. lesen

Die programmierbare Testumgebung aus Stand-Alone- und JTAG-Test

Prüfplattform für den Bauteiletest

Die programmierbare Testumgebung aus Stand-Alone- und JTAG-Test

Mit nur einer Prüfplattform soll es möglich sein, die Fehlerabdeckung und Diagnostik bei allen Platinentypen zu verbessern. Wie das geht, darüber haben wir mit Peter van den Eijnden gesprochen. lesen

Wie sich flexibel Signale für 5G erzeugen und analysieren lassen

Nachfolger LTE

Wie sich flexibel Signale für 5G erzeugen und analysieren lassen

Mittlerweile hat 5G das reine Forschungsstadium verlassen, doch stehen für eine Standardisierung noch viele Alternativen zur Disposition. Eine flexible Testausrüstung erzeugt und analysiert die Signale. lesen

Mit einem plattformbasierten Testsystem lassen sich Funktionen bündeln

Testkosten senken

Mit einem plattformbasierten Testsystem lassen sich Funktionen bündeln

Testsysteme kommen weltweit zum Einsatz, wobei die Systemintegratoren immer wieder vor ganz verschiedenen Problemen stehen. Abhilfe verspricht ein Ansatz, häufig verwendete Funktionen als Module abzubilden. lesen

Wie sich die komplex vernetzten Module des IoT messen lassen

Messtechnik für Industrie 4.0

Wie sich die komplex vernetzten Module des IoT messen lassen

Die vernetzten Geräte des Internets der Dinge bestehen aus unterschiedlichen Komponenten, die problemlos zusammenarbeiten müssen. Welche Messgeräte notwendig sind, zeigen wir Ihnen im Beitrag. lesen

Damit sich 5G und Satellitensignale untereinander nicht stören

Messplatz für 28 GHz

Damit sich 5G und Satellitensignale untereinander nicht stören

Künftig sind Breitbandverbindungen mit einem hohen Durchsatz notwendig, wie sie 5G und Satellitensignale bieten. Damit diese sich nicht untereinander stören, ist ein Messplatz hilfreich. lesen

Multibus-Logger als IoT-Gateway in vernetzten mobilen Einsätzen

Flottenversuch

Multibus-Logger als IoT-Gateway in vernetzten mobilen Einsätzen

Ein Bus-Datenlogger spielt eine zentrale Rolle, wenn Messdaten erfasst und Zustände überwacht werden sollen. Wir zeigen, was solche Geräte leisten müssen und wie sie mit dem Internet vernetzt werden können. lesen

Pulse generieren für den Test an Halbleitersystemen

Impulsgenerator

Pulse generieren für den Test an Halbleitersystemen

Ein Pulsgenerator erzeugt schnelle Flanken und bietet einen großen Dynamikumfang. Damit lassen sich unter anderem Hochenergie- und Hochspannungs-Halbleitersysteme testen. lesen

News

Tektronix setzt bei der Vektor-Netzwerkanalyse auf USB

HF-Test für IoT

Tektronix setzt bei der Vektor-Netzwerkanalyse auf USB

25.04.17 - Auf dem Markt der Vektor-Netzwerkanalysatoren bietet Tektronix mit der Serie TTR500 ein USB-gesteuertes Gerät an. Der Hersteller setzt auf eine getrennte Datenerfassung und Analyse. lesen

National Instruments unterstützt amerikanische Universität mit Hard- und Software

Forschen an 5G

National Instruments unterstützt amerikanische Universität mit Hard- und Software

20.04.17 - Für ihre Arbeiten an der Kommunikation, der Kanalmessung und der Kanalemulation an Millimeterwellen unterstützt National Instruments die New York University mit seinen SDR-Lösungen. lesen

Smartes Sport-Shirt misst Herzfrequenz, Tempo, etc.

Wearables

Smartes Sport-Shirt misst Herzfrequenz, Tempo, etc.

11.04.17 - Ein Shirt bzw. Bustier mit integrierter Elektronik liefert Sportlerinnen und Sportlern hochpräzise Daten und trägt sich gleichzeitig angenehm auf der Haut. lesen

Klimaprüfkammer simuliert heiße Wüstenwinde bis 90 °C

Auf Verschleiß und Ausfall testen

Klimaprüfkammer simuliert heiße Wüstenwinde bis 90 °C

03.04.17 - In einer speziellen Klimaprüfkammer können extreme Umgebungen simuliert werden, um Bauteile dem heißen Wüstensand bis 90 °C auszusetzen. Turbinen blasen den Sand oder Staub mit bis zu 60 m/s auf die Oberfläche. lesen

Der AWG5200 bietet vertikal 16 Bit und acht Kanäle pro Einheit

Der AWG5200 bietet vertikal 16 Bit und acht Kanäle pro Einheit

18.04.17 - Mit dem AWG5200 bietet Tektronix einen Arbiträr-Signalgenerator mit einer Abtastrate von 10 GS/s, einer vertikalen Auflösung von 16 Bit und bis zu acht Kanläle pro Einheit. lesen

Produktneuheiten

Stativ-Variante für EVO Cam

Optische Inspektion

Stativ-Variante für EVO Cam

13.04.17 - Das leistungsstarke Digitalmikroskop EVO Cam von Vision Engineering ist jetzt um den neuen variablen Gelenkarm erweitert worden. Mit dieser Stativ-Variante sind digitale Inspektions- und Analyse­anwendungen noch einfacher möglich. lesen

optoNCDT 2300-2DR vereint Geschwindigkeit und Präzision

Laser-Sensor

optoNCDT 2300-2DR vereint Geschwindigkeit und Präzision

13.04.17 - Der Laser-Sensor optoNCDT 2300-2DR von Micro-Epsilon arbeitet mit blauem Laserlicht und wurde speziell für die Weg- und Abstandsmessung sowie zur Dickenmessung bei Messobjekten mit direkter Reflexion entwickelt. lesen

Erhöhte Eingangsempfindlichkeit von ±40 mV bis ±0,5 V

Option für Digitizer

Erhöhte Eingangsempfindlichkeit von ±40 mV bis ±0,5 V

11.04.17 - Für seine Digitizer-Serie 22xx bietet Spectrum eine Option, die programmierbare Eingänge von ±40 mV bis ±0.5 V bietet. Verfügbar sind Versionen als PCIe, PXIe und LXI. lesen

Fahrzeugakustik, Busanalyse und Caetec-Hardware-Integration

Software zur Messdatenerfassung

Fahrzeugakustik, Busanalyse und Caetec-Hardware-Integration

11.04.17 - Das Release IPEmotion 2017 R1 setzt auf die Weiterentwicklung der Akustik und Online-/Offline-Fahrzeug-Busanalyse sowie auf die Integration von Caetec-Hardware. lesen

ELEKTRONIKPRAXIS täglich 14 Uhr

Der tägliche Newsletter von ELEKTRONIKPRAXIS.de. Aktuelle News, Tipps & Wissen aus allen Bereichen der Elektronikindustrie.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.