Top-Story Medizintechnik

Der Software-basierte Ansatz für die Videokonferenz

Kollaboration in der Medizin

Der Software-basierte Ansatz für die Videokonferenz

Zu teuer und zu unflexibel: Herkömmliche Videokonferenz-Systeme konnten sich in der Medizin nicht durchsetzen. Ein Software-basierter Ansatz ebnet den Weg für den flächendeckenden Einsatz. lesen...

Nachrichten Medizintechnik

Jeder Dritte in Deutschland zeichnet Gesundheitsdaten digital auf

Fitness-Tracker

Jeder Dritte in Deutschland zeichnet Gesundheitsdaten digital auf

Fast jede dritte Person in Deutschland nutzt Fitness-Tracker oder Gesundheits-Apps zur Aufzeichnung von Gesundheitsdaten. Das ergab eine Umfrage des Branchenverbands Bitkom. Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) forderte indes, niemand dürfte zur Überwachung seiner Fitness gezwungen werden. lesen...

Virtuelles Modell simuliert schonende Operation

Laser gegen Alterssichtigkeit

Virtuelles Modell simuliert schonende Operation

Mit Hilfe eines virtuellen Modells können Wissenschaftler eine schonende Operationsmethode mit dem Laser simulieren. Gemessen wird der Einfluss der Mikroschnitte auf die Augenlinse. lesen...

Kleiner Sensor für Bypass-Konfigurationen

Differenzdrucksensor in der Medizin

Kleiner Sensor für Bypass-Konfigurationen

Die Sensor-Familie SDP3x von Sensirion gibt es sowohl mit digitaler als auch analoger Schnittstelle. Der Sensor ist nicht nur langzeitstabil, sondern misst auch nur 5 mm x 8 mm x 5 mm. lesen...

Hochempfindliches Sensorgewebe erkennt kleinste Druckunterschiede

Flexibler Drucksensor

Hochempfindliches Sensorgewebe erkennt kleinste Druckunterschiede

Mit Hilfe von Nanofasern haben japanische Wissenschaftler eine dünne und transparente Sensorstruktur entwickelt, mit der sich selbst kleinste Druckunterschiede auf unebenen Oberflächen messen lassen. Damit lassen sich Handschuhe entwickeln, um beispielsweise Brustkrebs zu erkennen. lesen...

Fachartikel Medizintechnik

ARTSENS – eine einfach bedienbare Technik für Gefäßuntersuchungen

Mobile Medizin

ARTSENS – eine einfach bedienbare Technik für Gefäßuntersuchungen

17.11.15 - Die Verhärtung der Arterienwände erlaubt es, auf Gefäßerkrankungen zu schließen. Die nötigen Diagnosetechniken erfordern jedoch bildgebende Verfahren. Indische Forscher entwickelten eine Alternative. lesen...

Medizinische Geräte gefahrlos im Internet der Dinge

Wenn die Software entscheidet

Medizinische Geräte gefahrlos im Internet der Dinge

27.10.15 - Gesundheitsdaten und medizinische Geräte bedürfen eines besonderen Schutzes im Internet der Dinge. Die Qualität der Software spielt dabei eine entscheidende Rolle. lesen...

Ergänzte Norm IEC 60601-1-2 bei Medizingeräten

EMV-Norm in der Medizin

Ergänzte Norm IEC 60601-1-2 bei Medizingeräten

19.10.15 - Im Februar 2014 ist die 4. Edition der internationalen Norm IEC 60601-1-2 erschienen. Wird die Norm als europäische Norm harmonisiert, gibt es für Prüfingenieure einiges zu beachten. lesen...

Wie sich die lukrativen Healthcare-Märkte erschließen lassen

Medical

Wie sich die lukrativen Healthcare-Märkte erschließen lassen

15.10.15 - Healthcare-Unternehmen erwarten vom Distributor mehr als Integrität, Direktkauf und vollständige Produkt-Rückverfolgbarkeit. Farnell verrät, wie Distributoren diesen lukrativen Markt erschließen können. lesen...

Intelligente Intensivbeatmung dank starkem Prozessormodul

Medizintechnik

Intelligente Intensivbeatmung dank starkem Prozessormodul

08.10.15 - Der Medizinspezialist imtmedical hatte die Vision eines neuartigen Beatmungsgeräts. Realisiert wurde dieses Projekt mit COM-Express-Modulen des Embedded-Spezialisten Kontron. lesen...

Elastische Elektroden gegen Epilepsie und Rückenmarkleiden

Medizintechnik

Elastische Elektroden gegen Epilepsie und Rückenmarkleiden

03.09.15 - Ein italienisches Start-up-Unternehmen hat neue Elektroden zur Implantation in die Hirnrinde entwickelt, die sich ideal an das menschliche Nervengewebe anpassen sollen. lesen...

Whitepaper

OPC

Einfacher und sicherer Datenaustausch in der Pharmaindustrie

Der Wettbewerb in der Pharmabranche veranlasst Unternehmen, nach effizienteren Produktionsstrategien zu suchen, um Abfälle und Investitionsausgaben reduzieren zu können. lesen...

Funktionale Sicherheit

Verwendung von COTS-Software für medizinische Geräte

Das Whitepaper zeigt, was beim Einsatz von COTS-Software beachtet werden muss und welche Kriterien für die Integration fertiger Komponenten gelten. Die Checkliste hilft, richtige Komponenten zu finden. lesen...

Produktvorstellungen Medizintechnik

Versorgt Medizingeräte zuverlässig, sicher und effizient

Tischnetzteil

Versorgt Medizingeräte zuverlässig, sicher und effizient

Das 60-Watt-Tischnetzteil BET-0600M von Bicker Elektronik ist nun in drei Basis-Varianten mit geregelten Ausgangsspannungen von 12, 19 oder 24 V verfügbar, weitere Ausgangsspannungen sind auf Anfrage erhältlich. lesen...

Zykloidgetriebe positionieren millimetergenau

Antriebstechnik in der Medizin

Zykloidgetriebe positionieren millimetergenau

Die Medizintechnik braucht präzise motorische Antriebe, damit die entsprechenden Geräte sicher und leise am Menschen arbeiten. lesen...

Misst das sichtbare Licht mit Wellenlängen von 380 bis 780 nm

CCD-Mikro-Spektrometer

Misst das sichtbare Licht mit Wellenlängen von 380 bis 780 nm

Unter dem Namen MR-16 V4 bringt Wammes & Partner ein portables CCD-Mikro-Spektrometer auf den Markt: Das Gerät basiert auf einem MEMS-Spectrochip und erfasst Photonen und einem damit gekoppelten linearen CCD, der die Photonen in Elektronen umwandelt. lesen...

Silizium-Wellenleiter mit Zielstrahltechnik

Lichtwellenleiter in der Medizin

Silizium-Wellenleiter mit Zielstrahltechnik

Die hohlen Silizium-Lichtwellenleiter Polymicro Technologies MediSpec mit Zielstrahltechnologie von Molex kombinieren eine Technik zur Ausrichtung des sichtbaren Zielstrahls und der Leistungsübertragung in einem Laser im mittleren Infrarot-Bereich mit nur einer Faser. lesen...

CMX-Serie mit hoher Energiedichte

Akku für die Medizintechnik

CMX-Serie mit hoher Energiedichte

Die CMX-Serie von Accutronics ist in drei Versionen erhältlich, mit 8,12 oder 16 Zellen der Größe 18650 und Dauerentladeraten von bis zu 300 W. lesen...

Implantate und Medizinprodukte werden durch MedBase versorgt

Kabellose Energieversorgung

Implantate und Medizinprodukte werden durch MedBase versorgt

Implantate haben einen ständigen und gleichbleibenden Energiebedarf. lesen...

Meistgelesene Artikel

Überraschende Ordnung bei kleinsten magnetischen Partikeln

Aus der Forschung

Überraschende Ordnung bei kleinsten magnetischen Partikeln

22.12.15 - Eine internationale Forschungsgruppe mit Wissenschaftlern der Uni Bayreuth hat ein überraschendes Verhalten kleinster magnetischer Partikel in einem Bereich von bis zu zehn Nanometern entdeckt, das die medizinische Diagnostik und neue Speichermedien revolutionieren könnte. lesen...

Cyberkriminelle im Gesundheitswesen

Healthcare-IT

Cyberkriminelle im Gesundheitswesen

07.01.16 - 2015 ist das Gesundheitswesen verstärkt von Cyberkriminellen ins Visier genommen worden. In den USA wurden mehr als 112 Millionen Gesundheitsdatensätze kompromittiert. Das ist neunmal so viel wie im Jahr 2014. lesen...

Jeder Dritte in Deutschland zeichnet Gesundheitsdaten digital auf

Fitness-Tracker

Jeder Dritte in Deutschland zeichnet Gesundheitsdaten digital auf

10.02.16 - Fast jede dritte Person in Deutschland nutzt Fitness-Tracker oder Gesundheits-Apps zur Aufzeichnung von Gesundheitsdaten. Das ergab eine Umfrage des Branchenverbands Bitkom. Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) forderte indes, niemand dürfte zur Überwachung seiner Fitness gezwungen werden. lesen...

Hochempfindliches Sensorgewebe erkennt kleinste Druckunterschiede

Flexibler Drucksensor

Hochempfindliches Sensorgewebe erkennt kleinste Druckunterschiede

28.01.16 - Mit Hilfe von Nanofasern haben japanische Wissenschaftler eine dünne und transparente Sensorstruktur entwickelt, mit der sich selbst kleinste Druckunterschiede auf unebenen Oberflächen messen lassen. Damit lassen sich Handschuhe entwickeln, um beispielsweise Brustkrebs zu erkennen. lesen...

Offene Standards und Schnittstellen in Klinik und OP

Vernetzte Medizingeräte

Offene Standards und Schnittstellen in Klinik und OP

16.11.15 - Der VDE hat ein Weißbuch veröffentlicht, das den aktuellen Stand analysiert, wie medizinische Geräte in Klinik und OP untereinander vernetzt sind. Mit einem Durchbruch rechnet der Verband in den nächsten fünf Jahren. lesen...

Newsletter abonnieren

News und Fachwissen für die professionelle Elektronikentwicklung - incl. ausgewählte dpa-Select News

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Heftarchiv

ELEKTRONIKPRAXIS 3/2016

ELEKTRONIKPRAXIS 3/2016

Verbessertes EMV-Verständnis durch Simulation

Weitere Themen:

Meilensteine der Elektronik
Takt-ICs mit integriertem Quarz

zum ePaper

zum Heftarchiv

Embedded Software Engineering

Embedded Software Engineering

Fehlende Standards bremsen das Internet der Dinge

Weitere Themen:

Neuer Ansatz zur Versionierung von Softwaremodellen
Entwicklung von Cyber Physical Systems

zum ePaper

zum Heftarchiv

ELEKTRONIKPRAXIS 2/2016

ELEKTRONIKPRAXIS 2/2016

Vom Halbleiterfertiger zum Innovationspartner

Weitere Themen:

Meilensteine der Elektronik
Frequenzgeregelte Antriebe

zum ePaper

zum Heftarchiv