Thema: Tesla droht Streik in Deutschland

erstellt am: 18.04.2017 21:47

Antworten: 3

Diskussion zum Artikel


Nach Zulieferer-Übernahme
Tesla droht Streik in Deutschland


Dem US-Elektroautobauer Tesla droht ein Streik bei der Anfang des Jahres übernommenen Tesla Grohmann Automation (ehemals Grohmann Engineering) im rheinland-pfälzischen Prüm. Die Gewerkschaft hatte die Aufnahme von Tarifverhandlungen für die Firma mit 680 Beschäftigten gefordert.


zum Artikel

Antworten

alfred mueller





dabei seit: 24.08.2015

Beiträge: 9

Kommentar zu: Tesla droht Streik in Deutschland
18.04.2017 21:47

sollte das alles so sein wie beschrieben, ganz schoen mutig der Herr Musk. Busse LKWs.... Nun, wer Ford uebertrumpft schafft das alles mit LInks.

Antworten

nicht registrierter User


RE: Tesla droht Streik in Deutschland
19.04.2017 10:58

Vielleicht sollte die IG Metall einfach mal die Mitarbeiter fragen, ob sie das überhaupt wollen. Bisher gab es ja wohl auch keinen Tarifvertrag für das Unternehmen. Da hätte die Gewerkschaft ja schon früher was tun können. Warum jetzt?

Antworten

ibw-oberhaching





dabei seit: 06.05.2009

Beiträge: 189

RE: Tesla droht Streik in Deutschland
19.04.2017 12:38

Tesla teilte mit, man arbeite daran, dass jeder bei Tesla Grohmann Automation fair und wettbewerbsfähig über dem Branchenniveau bezahlt wird. Dafür wolle man die Mitarbeiter neben ihrem Gehalt mit Aktien entlohnen.

Wo liegt dann das Problem?
Das Branchenniveau wird durch den Metall-Tarif vorgegeben und Tesla legt dann halt noch ein paar Aktien drauf, damit das Gehalt, so wie versprochen ÜBER dem Branchenniveau ausfällt.

Oder meint man bei Tesla etwa, dass fair und Wettbewerbsfähig Mindestlohn oder Zeitarbeiter-Niveau bedeutet. Das wären dann allerdings alternative Fakten...

Oder meint man die oben zitierte etwa Aussage gar nicht ernst und das war alles nur Marketing-B.S. ?

Das sollte jeden interessieren, der so ein Auto später einmal kaufen will...

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 




Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Antwort abschicken