Top News

Halbleitermarkt steht 2017 vor kräftigem Aufwärtstrend

Gartner-Prognose

Halbleitermarkt steht 2017 vor kräftigem Aufwärtstrend

„Das Schlimmste ist vorbei", lautet die Botschaft der Analysten bei Gartner. Nach einem eher mäßigen Zuwachs von 1,5 Prozent im vergangenen Jahr sagen die Experten für 2017 ein Plus von 7,2 Prozent im Halbleitermarkt voraus. Insbesondere Speicherchips werden demnach stark nachgefragt werden. lesen

Branchen-Nachrichten

Knorr-Bremse will in fünf Jahren 10 Milliarden Umsatz erzielen

Nach Haldex-Übernahme

Knorr-Bremse will in fünf Jahren 10 Milliarden Umsatz erzielen

Der Bremsen-Hersteller Knorr-Bremse will in fünf Jahren mehr als 10 Milliarden Euro umsetzen. Dies sagte Unternehmenschef Klaus Deller in einem Interview mit dem "Handelsblatt" (Montag). Knorr-Bremse gilt als Weltmarktführer bei Nutzfahrzeug- und Eisenbahnbremsen. Im Jahr 2016 lag der Umsatz bei 5,49 Milliarden Euro, 5,8 Prozent weniger als im Vorjahr. lesen

Andreas Schneider neuer CEO bei EnOcean

Batterielose Funktechnik

Andreas Schneider neuer CEO bei EnOcean

Mitbegründer Andreas Schneider hat Anfang Januar die Geschäftsleitung von EnOcean übernommen. Er will die Position des Anbieters batterieloser Applikationen für das IoT und Smart Home weiter ausbauen. lesen

Die 10 Top-Risiken für Unternehmen

Allianz Risk Barometer 2017

Die 10 Top-Risiken für Unternehmen

Neben Cyberkriminalität sorgen sich Unternehmensverantwortliche in Deutschland um wachsenden Protektionismus, Marktumbrüche und Zerfall der Eurozone. lesen

Aus „Yahoo“ soll „Altaba“ werden

Übernahme und Neuausrichtung in Gefahr

Aus „Yahoo“ soll „Altaba“ werden

Der Verkauf der Websparte des Internet-Pioniers Yahoo an Verizon galt bereits als gesichert. Yahoo-Geschäftsführerin Marissa Mayer kündigte Montag an, dass das Rest-Unternehmen künftig in Altaba umbenannt werden soll. Doch die Phishing-Affäre könnte nun neben dem Teilverkauf an Verizon auch die Neuausrichtung von Rest-Yahoo gefährden. lesen

Meinungen & Interviews

Meine fünf Vorsätze für ein gutes und erfolgreiches Jahr 2017

Angemerkt

Meine fünf Vorsätze für ein gutes und erfolgreiches Jahr 2017

Zum Jahreswechsel nehme ich mir immer etwas vor, was ich im neuen Jahr tun will oder verbessern möchte. Mal klappt es, mal nicht und manchmal vergesse ich es einfach. Die letzten größeren Erfolge sind leider schon etwas her. lesen

Markttrends

Trump droht BMW

Strafzölle

Trump droht BMW

Der designierte US-Präsident Donald Trump sagte in New York in einem Interview der „Bild“-Zeitung und der Londoner „Times“ angesichts BMWs Pläne für eine Autofabrik in Mexiko: „Sie können Autos für die USA bauen, aber sie werden für jedes Auto, das in die USA kommt, 35 Prozent Steuern zahlen.“ BMW und das Wirtschaftsministerium reagieren gelassen. lesen

Projekt- und Qualitätsmanagement

Strategie & Führung

Schaeffler arbeitet an digitalen Lösungen für die Mobilität der Zukunft

600 neue Jobs

Schaeffler arbeitet an digitalen Lösungen für die Mobilität der Zukunft

Schaeffler will in den kommenden Jahren weltweit bis zu 600 Experten einstellen, die an digitalen Lösungen für die Mobilität der Zukunft arbeiten. Das ist Teil einer Digitalisierungs-Offensive, die das Unternehmen 2016 gestartet hat. Ein zentraler Bestandteil der Strategie ist die Entwicklung intelligenter Produkte. Auf der CES 2017 zeigt Schaeffer, wie Visionen von automatisiertem Fahren, Elektrifizierung und Vernetzung in die Realität gebracht werden. lesen

Recht & Produkthaftung

B2B-Marketing & Vertrieb

Online-Marketing in der Elektronikbranche: Kleine Unternehmen haben Vorsprung

Studie

Online-Marketing in der Elektronikbranche: Kleine Unternehmen haben Vorsprung

Eine aktuelle Marketingstudie im technischen Mittelstand gibt jetzt Aufschluss über die Marketingaktivitäten der Unternehmen aus der Branche der Elektronikerzeugnisse und zeigt: Vor allem kleine Betriebe haben im Online Marketing die Nase vorn. lesen

Elektronik-News: Top informiert - täglich 14 Uhr

News und Fachwissen für die professionelle Elektronikentwicklung - incl. ausgewählte dpa-Select News

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Meistgelesene Artikel

Die Top Ten der deutschen Bauteile-Distribution 2015/16

Studie: Europartners Consultants

Die Top Ten der deutschen Bauteile-Distribution 2015/16

28.10.16 - Avnet, Arrow und Rutronik dominieren weiterhin den Bauteilemarkt in Deutschland. Neu unter den Top 10 ist Glyn. Mehr über Gewinner und Verlierer, Fusionen, Brexit, den Handel mit China, etc. verrät Europartners Consultants. lesen

Der heimische Roboterarm für 3-D-Druck, Lasergravuren und mehr

Kickstarter-Projekt Dobot M1

Der heimische Roboterarm für 3-D-Druck, Lasergravuren und mehr

05.12.16 - Das Crowdfundingprojekt Dobot M1 bringt den Fertigungsroboter aus der Werkhalle auf den heimischen Schreibtisch. Der erweiterbare Roboterarm verspricht über eine effektive Traglast von 1,5 kg, die dank auswechselbarer Funktionsköpfe unter anderem für 3-D-Druck, Lasergravuren, Lötarbeiten oder Sortierung am Fließband genutzt werden kann. lesen

Festnahme überschattet VW-Neustartversuch

Kein Ende der Dieselkrise

Festnahme überschattet VW-Neustartversuch

10.01.17 - Die Automesse in Detroit sollte für VW ein Neustart in eine bessere Zukunft auf dem schwierigen US-Markt werden - einmal mehr aber holt die Vergangenheit den Autobauer ein. Und der Konzern muss sich neue Sorgen machen. lesen

Wie die Chinesen Deutschland aufrollen

Firmenübernahme

Wie die Chinesen Deutschland aufrollen

18.01.17 - Als die Chinesen die ersten Aktien der Augsburger Kuka aufkauften, dachten alle noch, hier kommt ein Finanzinvestor. Mittlerweile ist der traditionsreiche Robotik-Spezialist (Gründung: 1898), aber auch andere deutsche Unternehmen wie Krauss Maffei, in chinesischer Hand. lesen

Dumm, Dümmer, Dash

Kommentar zum Amazon Dash-Button

Dumm, Dümmer, Dash

14.11.16 - Ein Knopfdruck und ein neues Waschmittel ist bestellt – der Amazon Dash-Button will uns den Alltag erleichtern. Doch unter diesem Deckmäntelchen schlummert eine perfide Strategie. Achim Heisler, Experte für Distribution und Handel, hat diese einmal detailliert aufgedröselt. lesen